Browsed by
Autor: illyria

Nr. 56: Für immer zuckerfrei – Anastasia Zampounidis

Nr. 56: Für immer zuckerfrei – Anastasia Zampounidis

Tja.. immer auf der Suche nach neuen Rezepten (sind welche drin) und nach vielleicht besseren Ernährungsformen hab ich mal da rein gelesen.. Was soll ich sagen? Sie schreibt so, wie es manchmal in meinem Kopf auch zugeht.. schnell, mit Verknüpfungen/Anmerkungen die ich auch oft hab (allerdings stosse ich oft auf Unverständnis.. allerdings die Autorin mit ihre Ernährungsumstellung auch) und gar nicht so missionierend wie man meinen könnte (jedenfalls hab ich das so empfunden). Ausserdem (und da hat Frau Zampunidis ganz…

Weiterlesen Weiterlesen

501. Freitagsfüller – 07.12.2018

501. Freitagsfüller – 07.12.2018

Moin… jetzt hats mich umgehauen… gestern war noch alles ganz ok.. bissi Halsweh halt, bissi verstopfte Nase.. nix wildes… bis letzte Nacht…. Alles oberhalb meiner Schultern ist Aua.. Hals, Nacken, Nase, Stirn… Verbrauch an Taschentüchern rasant gestiegen.. Schlaf nur in 5-Minuten-Abschnitten (gefühlt… vielleicht warens 15 min am Stück.. wach… schlafen.. wach… ).. Ich muss mal nachfragen, wann ich das letzte Mal krank war… Erschrocken hab ich mich grad beim Blick in den Spiegel.. ich bin weiss wie ein Gespenst… oha….

Weiterlesen Weiterlesen

Nr. 55: The Brain – David Eagleman

Nr. 55: The Brain – David Eagleman

Lt. Klappentext ein „Pageturner“ über die Hirnforschung und weiter: „In diesem Buch baut Bestsellerautor David Eagleman eine Brücke zwischen der Hirnforschung und uns, den Besitzern eines Gehirns.“ Jou.. kann man so sagen. Das kann man einfach so durchlesen. Interessant und kurzweilig. Das es von einem Neurowissenschaftler geschrieben wurde schadet gar nix, es ist weder langweilig, noch zu wissenschaftlich. Ich weiss jetzt nicht, ob spannend der richtige Ausdruck ist… es war jedenfalls so interessant, dass ich gar nicht soooo lange daran…

Weiterlesen Weiterlesen

WmdedgT – 05.12.2018

WmdedgT – 05.12.2018

Was machst du eigentlich den ganzen Tag – kurz WmdedgT – fragt Frau Brüllen immer am 5ten des Monats.. und ja.. ich frage mich das auch.. Heute morgen bin ich etwas früher aufgestanden als die letzten Tage, weil vor lauter Husten so einen rauhen Hals hatte. Bei uns geht Halsweh, Husten, Gliederschmerzen rum und das ist äh.. lästig… Daher hatte ich ein bissi Ruhe für meine Adventskalender.. nur ein paar davon werden erst später aktualisiert… (dann hab ich nachmittags auch…

Weiterlesen Weiterlesen

Was ich nicht gern tu…

Was ich nicht gern tu…

nervige Werbetelefonate annehmen… Was geh ich auch bei einer unbekannten Nummer ans Telefon. Ach, ich reg mich wieder nur seitenweise auf und komme vom Holz auf den Stock.. Ändert alles nix .. ich bin sauer. Notiz an mich: unbekannte Nummer darf immer unbekannt bleiben. Bisher war es noch nie was wirklich wichtiges sondern nur nerviges. Und wenns wichtig ist, gibts noch den AB. Ich muss es mir nur merken!!!!

Was ich gerne tu

Was ich gerne tu

So einen Tag wie heute, hätte ich besser fast nicht planen können… Nach der Afterworkparty gestern war ich heute etwas müd. Der Mann brachte mir Kaffee ans Bett und das Laptop.. und ich konnte in aller Seelenruhe meine OnlineAdventskalender durchstöbern und aktualisieren.. Dann Frühstück… und als dann Mann und Söhne zum Zimmer umbauen und Kabelziehen verschwanden… hab ich mich meinem BuJo widmen wollen.. hab aber vorher noch schnell eine Ladung Wäsche angestellt, den Kühlschrank ausgeräumt und all das, einen Einkaufszettel…

Weiterlesen Weiterlesen