14 / 2021 Food for future – Martin Kintrup

14 / 2021 Food for future – Martin Kintrup

Kein reines Kochbuch.. sondern ein Appell… und ein bisschen ein Gartenbuch.. und ich fands ein bisschen aufdringlich. Aus dem Klappentext: „Nachhaltig kochen für unsere Zukunft. Kochen mit gutem Gewissen. “ Der Autor zeigt, wie vegetarisch kochen geht, wie man Reste vom Vortag vielfältig verwenden kann, wie man Lebensmittel besser verwerten kann (z.b. auch den Brokkolistrunk, Möhrengrün etc). Es gibt Tipps für Gemüseanbau im eigenen Garten und Infos über den ökologischen Fussabdruck von Lebensmitteln. Leider hatte ich beim Lesen das Gefühl,…

Weiterlesen Weiterlesen

615. Freitagsfüller – 26.02.2021

615. Freitagsfüller – 26.02.2021

1. Gestern habe ich gelernt  das mein März-Plan sehr ambitioniert wird. 2. Geburtstage und Küche… Grund und Ort wo sich Freunde und die Familie treffen. 3. In all diesen Jahren feierte ich allerdings kaum irgendwas gross und aktuell geht in der Richtung ja auch nix. 4.  Obwohl die Grundschüler wieder bis in die Schule gefahren werden und die Eltern kreuz und quer quatschend ohne Masken rumstehen gab es noch Parkplätze  als ich auf Arbeit angekommen bin. 5. Die Wahrheit ist, …

Weiterlesen Weiterlesen

13 / 2021 Mörderisches vom Rothaarsteig – diverse Autoren

13 / 2021 Mörderisches vom Rothaarsteig – diverse Autoren

15 kurze Kriminalstorys rund um den Rothaarsteig.. Kann man machen. Ich muss gestehen, ich mag Kurzgeschichten nicht so… Bis ich mir endlich zusammengereimt hab, worums geht.. ist schon wieder zuende. Ich weiss es ja auch nicht. Die meisten Geschichten haben mit dem Wanderweg übrigens gar nichts zu tun… spielen halt nur in der dortigen Umgebung. Aber 15 kurze Geschichten, die kann man gut zwischendrin lesen, wenn nicht viel Zeit ist oder man eh mittendrin unterbrochen wird… 193 Seiten

12 / 2021 Quantum – Tödliche Materie – Patrick Illinger

12 / 2021 Quantum – Tödliche Materie – Patrick Illinger

hui..das war mal spannend. Fast wie bei Jam*es Bo*nd. Nur das hier ein Physiker die Welt rettet vor einer noch schlaueren Physikerin… die, ganz Bösewicht, einen Plan hatte.. War ruckzuck ausgelesen… hab zwar immer noch keinen Plan von Physik.. aber der Handlung kann man auch ohne Physikstudium folgen. Klang alles schlüssig, das Ende nicht abrupt oder zufällig, sondern immer noch spannend und folgerichtig. Nice. 464 Seiten

52- Die Fotoreise vom Blogzimmer – 39/52 Kleinigkeiten

52- Die Fotoreise vom Blogzimmer – 39/52 Kleinigkeiten

Bild Nr. 38 der Fotoreise: Kleinigkeiten Es sind ja oft die Kleinigkeiten, die einen am Meisten aufregen… so wie mich dieses Dings auf dem Bild rechts. In der kleinen Dose tummeln sich Haarnadeln, Haarspangen, Lockenwicklernadeln, Haarklemme und kleine Glitzerhaardinger (auf dem kleinen Bild neben der Dose zu sehen). Und morgens, wenn ich meine Haare versuche in eine Form zu bringen, muss ich in der Dose immer ganz schön rumprokeln bis ich das gewünschte rausnehmen kann, meist fällt dann was raus,…

Weiterlesen Weiterlesen