Browsed by
Autor: illyria

564. Freitagsfüller – 21.02.2020

564. Freitagsfüller – 21.02.2020

1. Beim Aufwachen so kaputt fühlen, wie vorher auch schon. 2. Ich müsste mehr Sport machen, weniger (Frust)essen und ruhiger werden  aber es fällt mir schwer. 3.  Karneval feiere ich  nur in Ausnahmefällen (wenns sich nicht vermeiden lässt). 4. _____________ kann man es auch lassen. 5. Die Fastenzeit – mal sehen, ob ich mir dafür was vornehme und vor allem „was?“. 6. Vor allem im Winter sehr nützlich:  eine gute Handcreme. 7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich…

Weiterlesen Weiterlesen

Donnerstag – Altweiber

Donnerstag – Altweiber

Während die einen feiern, versuchen die anderen wieder auf Spur zu kommen. Ich hab den Plan für heute bisher nur im Kopf, bin aber schon fleissig… Angefangen hab ich den Tag wie einen normalen Arbeitstag.. dann: – Blumen giessen – FebruarSchneeflocken vernähen – Wäsche abnehmen – was zu falten war, falten – was zu bügeln ist aufstapeln – für eine neue Maschine reicht noch nix – Bügeleisen starten – noch einen Korb Wäsche falten – 1 Stunde bügeln – Wäsche…

Weiterlesen Weiterlesen

02/2020 – Restesocken, ohne Aktion

02/2020 – Restesocken, ohne Aktion

Das obere Bild gibt die Farben ganz gut wieder. Auf dem nächsten Bild ist alles etwas heller, damit das Muster im blauen Teil des Fusses besser erkennbar ist Projekt: ohne Aktion, eine Restetüte Socken 02 Angefangen: 18.01.2020 Muster: to dragons with love (Ravelry-link) Gewicht: 60 g Beendet: 08.02.2020 Ich habe ein Muster ausgelassen.. Ich mag diese Zacken so gerne. Hätte ich vielleicht auch für den blauen Teil stricken sollen. Aber die Socken sind auch so ganz schön. Ich hätte auch…

Weiterlesen Weiterlesen

Blockade

Blockade

ich hab ab jetzt (Mittwoch nachmittag) Wochenende… ich hab mir ein bissi vorgenommen und werde gleich eine Liste machen. Oberste Prio hat die Auflösung der Blockaden. Strick-, Spinn-, Lese-, Denk-, Entspann-, Rücken-, Erledigungsblockaden. Sogar beim kommentieren weiss ich beim Anblick des Kommentarfeldes nicht mehr was ich schreiben wollte… Immerhin hab ich heute auf Arbeit meine Stapel auf halbwegs annehmbares Maß reduziert, so dass mir Montag hoffentlich nicht allzu grosses Chaos droht. Und ab März soll ja was anderes probiert werden…..

Weiterlesen Weiterlesen

05/2020 Amimono heisst stricken – Susanne Schmidt-Wussow

05/2020 Amimono heisst stricken – Susanne Schmidt-Wussow

Ich bin in der Bücherei über das Buch gestolpert und muss schon sagen, da sind einige interessante Projekte drin. Eine Übersicht der 22 Anleitungen gibt es  hier (Ravelry-Link, Registrierung erforderlich). Hat mir gut gefallen… Ich mag ja Zopfmuster und raffinierte Teile. Der Long Cardigan hat es mir spontan angetan… Er wird womöglich auf meiner to-do landen…

Die verstrickte Dienstagsfrage – 07/2020 (18.02.2020)

Die verstrickte Dienstagsfrage – 07/2020 (18.02.2020)

Hast du schon einmal ein Material verstrickt, das nicht in das Schema Wolle/Garn passt? Metall? Kunststoffbänder? Kabel? Spaghetti?  Also.. ich meine mich dunkel erinnern zu können, dass ich mal einen Draht mit Perlen verstrickt habe.. zu einem Armband… aber das dürfte jetzt so ca. 20 Jahre her sein und ich finde weder ein Bild davon noch das Werkstück… Die verstrickte Dienstagsfrage vom Wollkistchen ist hier zu finden..