12 von 12 – Mai 2021

12 von 12 – Mai 2021

…. nicht vergessen… *gg*

(Nachdem mein Unterbewusstsein mich heute durch einen nicht unbedingt subtilen Traum an 3 wichtige Sachen erinnert hat, möchte ich Euch ganz unsubtil an 12 von 12 erinnern…. und gleich muss ich mich dringend bei meiner Kollegin bedanken, die völlig liebensgewürzig bei 2 von den 3 wichtigen Sachen einfach macht, weil sie mir damit nämlich unfassbar hilft. Ich hatte mich zwar gefragt, warum sie es so eilig hat, aber das weiss ich erst wieder seit heute morgen… holla.. vielleicht kann ich sogar von der Erledigung Fotos machen…  )

Bis später

So..
Puh.. watt fürn Tach… Ganz schön schwierig heute 12 Bilder zusammen zu bekommen. Und für das Geschenk von oben, hab ich jetzt doch noch etwas Zeit, weshalb ich dazu heute keine Fotos hab.. Später dann.

Heute morgen musste ich nämlich erstmal ganz viel Arbeiten. Ich hab nämlich ein bisschen frei und weil meine Vertretung ja krank ist, wollte ich möglichst wenig liegen lassen. War ja klar, dass dann heute ungefähr alles aufläuft, was kompliziert ist, lange dauert oder einfach so aufhält…(und hoffentlich haben die anderen jetzt nicht zu viel mit meiner Arbeit zu tun)
Aber zunächst hab ich heute mit Entsetzen bemerkt, dass im Büro noch April ist:

Ups. Der Kalender daneben ist noch ein Erbstück vom Kollegen, der bereits in Rente ist. Hab ich gleich auch mal eingestellt:

Mehr von der Arbeit gibts nicht. Hab ganz schön gerödelt, weil plötzlich mein Postfach explodiert ist, jede Menge Faxe/Mails zu bearbeiten waren, zwischendrin kam noch jemand, der noch Geld für die Geschenke abgeben wollte… naja… bis auf ein bisschen Bodensatz hab ich glaub ich alles geschafft…

Zuhause über diesen Anblick gefreut:

Dank des Jahresprojektes und der regelmässigen Düngergabe ist es mir gelungen einen Hibiskusableger zum blühen zu bringen.. Hurra!!

Naja.. diese Tulpen haben keinen Dünger bekommen…

Schön, oder? Neue Blümchen statt der Fuchsien… waren im Angebot… *gg*

Dann Hunderunde im Regen… nun ja.. muss ja auch sein… beides. Und oben seht ihr noch ganz schmal den Regenschirm.

Der Löwenzahn braucht Regen… bissi einseitig.. find ich. Aber die Bienen freuts

Der Schneeball, den ich im Samstagsplausch beobachte, blüht fast… nur bei Regen hab ich jetzt halt nur das Handyfoto.. kann man nicht gut erkennen.

Wegen Umweg auf der Hunderoute sind wir an einem blühenden Apfelbaum vorbeigekommen.  Jedenfalls vermuten wir, dass es ein Apfel ist..

Wieder zu Hause musste ich dann noch wieder eine Ladung Wäsche anstellen… und während der Mann Abendessen gekocht hat, hab ich im Chaoszimmer weiter geräumt… nur ein bisschen. Da ist noch einiges zu tun.

Das Essen war weiss mit grünen Punkten (Blumenkohl, Kabeljaufilet, Reis und Erbsen… ) und wenig fotogen, dafür lecker. Dagegen sehen die Tulpen in der Küche noch ganz fesch aus.

So.. jetzt noch ein bissi stricken und mit Luni kuscheln..

Bin gespannt wie Euer 12ter so war…

Verlinkt mit 12 von 12 bei Draussen nur Kännchen

 

6 Gedanken zu „12 von 12 – Mai 2021

    1. Hallo Nina,
      ich glaube, wenn ich einfach genauer hinschaue, sind alle Tage bunt gemischt… Manches schreit nur lauter und zerrt energischer..
      Liebe Grüße
      illy

    1. Hallo Andrea,
      ja.. der Hibiskus ist ein Treffer. Die anderen Pflänzchen brauchen allerdings so langsam offenbar mehr frische Luft oder Platz oder beides..
      *gg*
      Liebe Grüße
      illy

  1. Ein gefüllter Hibiskus, der ist sehr schön. Die Ableger überhaupt durchzubringen ist schon schwierig. Dass er nun sogar blüht ist ein besonderer Erfolg. Vom Arbeitstag konnte ich diesmal auch keine Fotos machen. Ein über siebeneinhalb Stunden laufendes Virtuelles Klassenzimmer ist zwar ziemlich anstrengend, aber absolut unfotogen. Zum Glück gibt es ja Strickzeug und Bücher zum Feierabend und bei dir immer noch die süße Frau Hund.
    Bei deinem blühenden Baum tippe ich auch auf Apfel. Die Blüten sehen denen an meinem Apfelbaum zumindest sehr, sehr ähnlich.
    Schön, dass du uns mit durch deinen 12. Mai genommen hast.
    Lass es dir gut gehen
    wünscht die Mira

    1. Hallo Mira,
      Hibiskus lässt sich ziemlich gut vermehren finde ich… zum blühen bringen war bisher mein Problem oder meine Herausforderung.. oder so.. *gg*
      Strickzeug und Bücher zum Feierabend sind wirklich super. Meistens besser als Fernsehen…
      Obwohl stricken und fernsehen geht ja auch ganz gut…
      Liebe Grüße
      illy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.