36 / 2021 Agatha Raisin und der tote Friseur – M.C. Beaton

36 / 2021 Agatha Raisin und der tote Friseur – M.C. Beaton

Band 8

Aus dem Klappentext (Auszug): ” Waschen, Schneiden, Töten – Agaths Raisins haarigster Fall. In den Cotsworlds gilt Mr. John als genialer, Friseur, weshalb die Frauen bei ihm Schlange stehen. So auch Agatha Raisin. Denn der Selbstversuch, ihre (wenigen!) grauen Haare zu färben, ging gründlich schief. Gut, dass Mr. John noch einen freien Termin hat. Und wie es scheint, findet der charmante Friseur nicht nur Agathas Haare reizvoll, sondern auch ihr Herz. Doch als Mr. John vergiftet wird, endet ihre gemeinsame Zukunft, bevor sie überhaupt beginnen konnte. Ist der Täter eine Kundin des Friseurs?”

Uff.. die Geschichte war wirklich haarsträubend und sehr verwirrend lang. Obwohl es nur 150 Seiten waren. Gefühlt kam aber in jedem 2ten Satz eine weitere Verdächtige dazu…

Kommentare sind geschlossen.