12 von 12 – Januar 2019

12 von 12 – Januar 2019

So… jetzt hab ich auch 12 Bilder zusammen… mal sehen..

Angefangen hat es mit dem Samstagsplausch und dem Bild dazu…

weil ich nämlich meine Projektliste aktualisieren wollte… und dann hab ich noch die Blogrunde gedreht und im Forum rumgelesen und es wurde immer später.. und ich musste doch mal langsam was tun.

Also schnell aufs Laufband, dann Badbesuch und schliesslich Haare fönen (hat bei dem Wetter nix genutzt):

dann Bett machen und die Deko wieder drapieren:

und überlegen, ob der Elchkopf auch wieder bei den Weihnachtssachen verstaut werden soll oder ob er noch hängen bleiben darf:

und ja, der hängt schief, weil ein Häkchen sich immer löst. Das muss vorm einpacken noch repariert werden. Einstweilen hängt er noch, denn wir mussten zum Einkaufen aufbrechen… (das nimmt echt überhand…)

Bei uns hatte es nur ein bissi Schnee.. und der ist inzwischen weggeregnet:

Kaum sind wir vom einkaufen zurück kommt ein Kontakt über eine Kleinanzeige zustande.. und wir fahren nach Köln…

da regnets auch.. wen wunderts… dafür kann ich jetzt wieder bügeln juchu.. (äh.. glaubt einem keiner, aber ich freu mich echt). Deswegen mach ich das auch sofort… wow.. geht noch schneller als vorher.. Wahnsinn. (Die Spinnzeit während des Aufheizens verkürzt sich auf max. 10 Minuten… )

Während der Fahrt hab ich gestrickt, unglaubliche 2 x 7 Runden … ist ja nicht soo weit weg

Dann hab ich das Kind in die Benutzung des neuen Haushaltsgerätes eingewiesen (ist jetzt etwas anders als vorher, daher Obacht) und währenddessen weiter im Chaoszimmer geräumt und folgendes gefunden:

 

irgendwie war mir gar nicht klar, dass ich schon 2017 ein fast vollständiges Journal geführt hab. Witzig beim Durchblättern, dass es MindMaps gibt, die ich exakt so vor 4 oder 6 Wochen nochmal geschrieben hab … soviel zum Thema „hier wird mal was fertig“ und soviel zum Thema „warum ich mit dem Aufräumen nicht fertig werde“. Dann hab ich feststellt, dass eine von mir genähte Buchhülle exakt um den 2019 Buchkalender passt, den ich als Notizhilfe benutzen werde (damit ich nicht dauernd vergesse, wann ich welches Projekt angefangen hab oder welches Buch oder oder oder):

leider hab ich keinen Verschluss… daher muss ich rausfinden ob ich und wie ich diese Dinger da dran bekomme:

Was ich noch gemacht hab – so zwischendrin –  die wichtigsten Spielzüge bei Pokemon… war mir heute zu kalt, zu nass und auch zu wenig Zeit um mich draussen lange rumzutreiben

im Wesentlichen war es das dann auch für heute.. Ich werde gleich erstmal essen kochen… denn da gibts jemanden der Hunger schiebt:

😉 und dann rausfinden wie man diese Knöpfe anbringt. Und dann hab ich noch einen Notizblock, wo ich mal schauen werde, ob die Notizen nicht zu irgendwas nutze sind. Und wenn ja werden sie ins Journal übertragen (ich hab eine Packliste gesehen.. die bleibt bestimmt) und wenn nicht weg damit. Und somit wieder einen kleinen Schritt weiter in Sachen Ordnung im Chaoszimmer …

So.. jetzt aber. Bevor die Zweibeiner mit dem Besteck auf dem Tisch klopfen.. *lol*

Das waren meine 12 von 12… Frau Kännchen sammelt wieder alle Teilnehmer… schön. Und Euch allen ein schönes Wochenende…

Ein Gedanke zu „12 von 12 – Januar 2019

Die Kommentare sind geschloßen.

Die Kommentare sind geschloßen.