414. Freitagsfüller – 24.03.2017

414. Freitagsfüller – 24.03.2017

Moin Leute… schon wieder Freitag und die Woche verging nicht wirklich langsamer als sonst. Es gab einen Augenblick wo ich dachte: ach guck, immer noch erst Mittwoch… aber der Rest war chaotisch und zackzack wie sonst auch… Und das Wochenende wird noch schneller, weils ja auch noch ne ganze Stunde kürzer ist… örks..

1.. Das Leben könnte einfacher sein, wenn ich nicht so Kopfkino hätte*.

2.  Joghurteis mit Erdbeeren + Himbeeren derzeit schmeckt für mich nach Frühling.

3.  Meine Osterdeko öcho.. liegt noch alles im Keller.. is ja noch nicht soweit…

4.  Der Pulli, die Socken, das Projekt Restedecke, das Projekt 12 für 16 und 17, der Woll- Näh-, Bastestashabbau, Haushalt, Papierkram etc pp**. , wird es jemals fertig werden? 

5. Ich könnte jetzt gerade auch wieder unter der Bettdecke verschwinden… geht aba nich

6. Turnschuhe (oder nur auf Socken) sind meine bequemsten Schuhe.

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf _______ , morgen habe ich geplant,  _______ und Sonntag möchte ich _________ ! Also heute brauche ich ganz dringend noch eine bestimmte Nachricht… und irgendwo hier ist am WE Kreativmarkt, den wollte ich mir anschauen… und ansonsten siehe Punkt 4. Insbesondere bei Papierkram muss ich mal durchgehen, denn sonst geht mir da noch was durch, was zwar auch nicht schlimm ist, aber eben vermeidbar ist. (Wer rechnet denn auch damit auf der Suche nach einem blöden Zettel einen geschlossenen Umschlag zu finden, in dem eine Rechnung liegt, die zufällig am nächsten Tag fällig ist? Grad noch so die Kurve was die Rechnung betrifft, der gesuchte Zettel is aba weg.. genauso wie die Ordnung die da mal war… )

 

Den Freitagsfüller gibt es hier. Macht Euch ein schönes Wochenende… Und vergesst nicht die Uhren umzustellen…

*Kopfkino: braucht keiner, will ich auch nicht drüber reden, verstört andere nur. Hab ich schon getestet.

**die Liste könnte ich noch eine ganze Weile fortsetzen.. so viel angefangener Kram… Bad, Garten, Ich glaube “fertig werden” ist kein Zustand den ich jemals erreichen werde..obwohl fertig werden genau genommen auch den Prozess beeinhaltet/beschreibt.. fertig sein wäre der Zustand.. der es immerhin bei meinen Nerven auch ganz gut trifft… 

Kommentare sind geschlossen.