505. Freitagsfüller – 04.01.2019

505. Freitagsfüller – 04.01.2019

Moin. Da isser.. der Freitagsfüller.. auch in 2019 ;-). Schön. Ich bin irgendwie schon wach.. und manchmal bringt all das rumlungern nix, da steht frau besser auf… 

1. In diesem Jahr möchte ich gerne mindestens eins meiner  Ziele erreichen.

2. Ich würde gerne behaupten:  ich schaffe das.

3. Es könnte sein, das es, wie meine Pläne gerne mal, nicht klappt.

4. Wie ich meine Zielplanung sinnvoll umsetze hab ich  übrigens noch immer nicht rausgefunden.

5. Moment, warte mal, musste das Ziel sinnvoll sein oder der Weg dahin??

6. Irgendwas worüber ich mich aufgeregt hab* wird mir von 2018 auf jeden Fall in Erinnerung bleiben.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________ und Sonntag möchte ich _________ ! Heute muss ich ernsthaft putzen. Statt mich im Urlaub an meinen Putzplan zu halten, hab ich die Zeit lieber anders genutzt. Und weil ich keine Lust habe, jetzt akribisch und ausschließlich zu putzen, wird das eine oder andere Blog-, Kaffee- oder Strickpäuschen dabei  und morgen noch was zum putzen übrig sein (Das ist albern, es ist IMMER was zum putzen da… ). Ausserdem gibts Bügelwäsche und das Chaoszimmer hat seinen Namen ja auch nicht zum Spass..Vielleicht komme ich der Urlaubsplanung etwas näher .. Sagen wirs so: es gibt immer was zu tun… Ich könnte ja auch mit der Bücherliste anfangen.. 😉 und mal meinen fertigen Schal posten…

Den Freitagsfüller gibt es hier. (externer Link zu scrapimpulse) Ein schönes Wochenende Euch allen..

 

*Das ist mir die letzten Tage so aufgefallen. Bei Quizzen und Fragen.. Entweder weiss ich etwas, weil ich mich drüber aufgeregt hab oder weil es wirklich eine total widersinnige Info ist, die nützliches Wissen verdrängt (Danke Marc-Uwe). Is ja ganz gut, dass ich mir positive Sachen inzwischen aufschreibe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.