562. Freitagsfüller – 07.02.2020

562. Freitagsfüller – 07.02.2020

1.  Eigentlich wäre es schön,  jetzt Urlaub am Meer zu haben. 

2.  Allerdings ist der Gedanke aktuell eher lächerlich.

3.  Gestern abend  war ich kurz vor „ich schmeiss alles hin und …äh… ja keine Ahnung was dann… „.

4.   Urlaub mit Erholung.. ist derzeit sowas von  so weit weg.

5.  Ich könnte niemals  … welcher Punkt der 100 Punkte Liste von „ich kann nicht“ soll denn hierher?

6.  Das wäre schon ziemlich toll, wenn ich einen eigenen Koch hätte. (Der sollte sich dann bitte auch genau mit Ernährung auskennen und ich bräuchte weder Rezepte wälzen, noch dafür einzukaufen.. würde nicht mehr die Hälfte dabei vergessen und die andere falsch zubereiten.. jeden Tag 2 Stunden Zeit mehr im Schnitt.. aufräumen müsste der leider auch selbst.. ;-))

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Feierabend, hoffentlich gebügelte Wäsche, ne kürzere to-do-list und hoffentlich Muße zum stricken, morgen habe ich geplant, den Rest Haushalt zu wuppen (und wir haben Taxidienst.. d.h. keinen wirklichen Platz für eigene Pläne)  und Sonntag möchte ich je nach Wetterlage entweder vorn Ofen oder auf einen Trödelmarkt zum gucken.. !

Den Freitagsfüller gibt es hier

4 Gedanken zu „562. Freitagsfüller – 07.02.2020

  1. Hallo!
    Oh ja, ans Meer würde ich jetzt auch gerne.
    Und dass der Koch hinterher auch sauber macht, sollte selbstverständlich sein! Sonst möchte ich ihn auch nicht haben! *lach*

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende!
    Alles Liebe, Susana

    1. Hi Susana,
      jetzt sollten wir uns aber ein ruhiges Meer aussuchen.. 😉
      Das Wochenende war soweit ok, jetzt schauen wir mal, dass wir eine schöne Woche bekommen
      Liebe Grüße
      illy

    1. Hallo Judith,
      ja.. hier ist Entspannung vonnöten.. Und auch dafür muss ich selbst sorgen.. Es ist ein Teufelskreis…
      Die Sache mit dem delegieren ist meine eher nicht. Vielleicht lern ichs noch.. irgendwann..
      Liebe Grüße
      illy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.