614. Freitagsfüller – 19.02.2021

614. Freitagsfüller – 19.02.2021

1. Warum müssen wir  – puh.. warum und müssen in einem Satz… da kommt selten was Gutes.

2. Gedanken an andere Freizeitgestaltungen als spazieren gehen zu verdrängen das ist inzwischen eine Gewohnheit.

3. Unser  Whiteboard im Flur und die Erinnerungen vom Zahnarzt erinner(t)n mich daran, dass wir trotzdem noch zu tun haben und irgendwie klar kommen müssen (aha… da hätten wir einen Bogen zu Satz Nr. 1).

4.  Derweil schiebe ich Aufgaben auf, genau so, wie ich es immer mache.

5. Wie sollte ich denn wissen,  wie rasant sich alles verändert und wie kompliziert bis unmöglich manche Vorhaben werden?

6.  Manchmal gibt es einfach keine preiswerte Lösung .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen hoffentlich leeren Wäschekorb und somit erledigter Wascherei, morgen habe ich geplant, den Rest vom Haushalt zu wuppen (hahahaha… )  und Sonntag möchte ich die FebruarSocken möglichst fertig be- und an anderen Projekten weiterkommen.. !

 

Den Freitagsfüller gibt es exklusiv von hier. Vielen Dank an Barbara von srcapimpulse.

5 Gedanken zu „614. Freitagsfüller – 19.02.2021

  1. Moin Moin,
    das liest sich nach sehr viel Stress, liebe Illy. Pass auf Dich auf!
    Viele liebe Grüße
    Angela
    (aus Keks & Tee wurde: verstricktes. Passt besser 🙂

  2. Hallo Angela,
    vieles davon ist nur in meinem Kopf… Versuche gegenzusteuern… klappt mal gut, mal weniger gut…
    Ah.. umbenannt. Klingt auch sehr schön… Mag ich auch.. Keks, Tee, Wolle, Meer. Sehr schöne Kombination.
    Liebe Grüße
    illy

  3. Liebe Illy,
    ja, immer wieder diese WARUM Fragen in unserem Alltag, die doch nie eine Antwort geben und.
    Zwei kann ich gut nachvollziehen – und dennoch suche ich mir halt Aufgaben, die gehen. Dann ist – bei mir zumindest, der Frust nicht gar so groß.
    Wünsche dir, dass dein WE so gelingt, wie du es dir vorstellst.
    Herzliche Grüße
    Judith

  4. Hallo Judith,
    mit so viel Sonne war das Wochenende jetzt soweit so schön *gg*.
    Mit so viel draussen und Sonne müsste es geklappt haben mit Vitamin D laden. Ich glaube, da war ein Mangel.
    Schöne Grüße und eine schöne Woche
    wünscht
    illy

  5. Guten Morgen illy,
    auch ich bin hier ein bisschen spät dran. Doch am Wochenende war das Wetter so schön, dass ich kaum am Rechner gesessen habe…
    Ich hoffe, Du hattest auch ein wunderschönes Wochenende.
    Ein “Whiteboard” haben wir nicht, bei uns “kleben” die wichtigsten Sachen am Kühlschrank. Als die Kinder noch klein waren hatten wir allerdings eine Kork-Pinnwand die war bestimmt 2,40m x 1,00m an der Wand um alles im Überblick zu behalten.
    Alles Liebe, Susana

    https://susana-stier.com/freitagsfueller-614

Kommentare sind geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.