Montaggsstarter 01/2021 (04.01.2021)

Montaggsstarter 01/2021 (04.01.2021)

1. Rückblickend war 2020 mindestens genauso durcheinander, durchwachsen, schön und schaurig wie die Jahre davor…. ist irgendwie immer ein Mix aus Alles.

2. Ich wünsche ... ach wo fang ich an? Ich wünsch uns allen Gesundheit und ganz, ganz viele Glücksmomente.  

3. Am ersten Sonntag im neuen Jahr habe ich die Weihnachtsdeko abgebaut…

4. Gegen trübes Wetter hilft was Buntes: der bunte Regenschirm, die bunten Selbstgestrickten Socken oder buntes Essen oder was buntes z.B. in den Kalender malen…

5. Frau Hund will täglich ihre Runde laufen unabhängig vom Wetter oder meiner Motivation.

6. Nach den Ferien geht es vermutlich genauso turbulent, verwirrend, planlos, 2 Schritte vor, einen zurück wie vor den Ferien..

7. Ich freue mich auf hm… Tagebuchbloggen am Dienstag (ist der 5te)?, habe noch ein paar Punkte meiner to-do (u.a. eine neue Schreiben) zu erledigen und dann geht die Arbeit wieder los und dann ist hoffentlich auch erstmal wieder Wochenende und bis dahin keine allzugrossen Probleme aufgetürmt…. 

Der Montagsstarter ist eine Aktion von  antetanni und Martin… und gesammelten Satzfragmenten verschiedener Teilnehmer. Schön, dass der Montagsstarter mit uns in das Neue Jahr und jede neue Woche startet…

2 Gedanken zu „Montaggsstarter 01/2021 (04.01.2021)

  1. Zwei Schritte vor und nur einen zurück wäre ja schon mal ein Fortschritt. 😉 Ach, irgendwie wird schon alles werden, ich möchte meine Zuversicht nicht aufgeben und schließlich ging es immer irgendwie weiter. Dein bunter Punkt 4 gefällt mir sehr gut!
    Schön, dass du beim Montagsstarter dabei bist, liebe Illy, darüber freue ich mich sehr.
    Ich wünsche dir eine gute neue Woche und dass du am Ende auf viele erfüllte To-do’s zurückblicken kannst.
    Liebe Grüße
    Anni

  2. Guten Morgen liebe illy!
    Mein Weihnachtsbaum ist auch schon abgebaut. Ich glaube, dass war das Einzige, was wir gestern produktives getan haben, denn ansonsten hatten wir einen TV-Marathon-Tag.
    Ja, mit einem Vierbeiner muss man einfach vor die Tür. Das hat sich bei uns ganz schnell geändert, seitdem wir keinen Hund mehr haben.
    Mein 2020 war auch ein ziemlich turbulenter Mix aus allem möglichem. Bin gespannt, wie es in 2021 wird.
    Ich wünsche Dir einen fabelhaften Start in die neue Woche!
    Alles Liebe, Susana

    https://susana-stier.com/montagsstarter-01-21

Kommentare sind geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.