Montagsstarter 47/2021 (22.11.2021)

Montagsstarter 47/2021 (22.11.2021)

Ich liebe es, wenn ich Sachen mache, die einfach hintereinander weg zusammenpassen und fertig werden.

❷ Diese Woche muss ich unbedingt ein paar Sachen erledigen, ein paar endgültig von der Liste streichen und mich entspannen… 

So müde, kaputt und frustriert hab ich mich schon lange nicht mehr gefühlt.

Wer immer nur an sich denkt, liegt vermutlich genauso falsch, wie jemand der ständig nur für andere springt.

Einfach mal nichts tun, das war gestern die Devise.

Ein Bund Radieschen (welches dringend verwertet werden sollte) ist noch im Kühlschrank.

Ich freue mich auf meinen Osteo-Termin, habe einen Zahndoc-Termin zu erledigen und dann kann ich hoffentlich ein bisschen freie Zeit genießen.

Der Montagsstarter ist eine Aktion von  antetanni (welche sie von Martin übernommen hat, der sein Blogzimmer Ende August 2021 geschlossen hat. )
Wer Satzfragmente beisteuern möchte, damit sie sich nicht alle alleine ausdenken muss, darf bitte hier nachlesen, was zu tun ist.

Startet schön in die neue Woche.

Ein Gedanke zu „Montagsstarter 47/2021 (22.11.2021)

  1. Ohhhh ja, deiner Ergänzung zu Punkt 1 kann ich nur zustimmen. Es fühlt sich einfach gut an, Sachen abgearbeitet zu haben – aus den Augen, aus dem Kopf… herrlich. O je, Punkt 3 dagegen klingt gar nicht gut, ich hoffe, dass es bald wieder aufwärts für dich geht und du Kraft sammeln kannst für alle Aufgaben, die vor dir liegen. ♥ So wünsche ich dir viel von Punkt 5.
    Herzensgrüße
    Anni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.