12 von 12 – Mai 2019

12 von 12 – Mai 2019

heute ist der 12te des Monats und heute lautet der Auftrag: mache 12 Bilder vom Tag. Hier ist die Beschreibung dazu. Ob dort auch wieder die Beiträge gesammelt werden, keine Ahnung ;-). Schön wäre es.
(Edit: jou. es wird wieder gesammelt… Eintragen werde ich mich aber erst, wenn die 12 Bilder vollständig sind.. und hier ist der LINK)

Ich bin jedenfalls schon auf.. und brauche Kaffee. 

Die Milch hat grad noch so für meinen Kaffee gereicht und zum Kaffee wird das Strickzeug bereit gelegt. Für weitere Kaffeegenüsse muss ich aber erstmal die Milch nachfüllen.. und weil ich schon grad da bin, versorge ich schnell die Waschmaschinenladung:

Und weil es heute Aufgabe ist, giesse ich noch schnell die Blumen. Dann kann ich das schon mal nicht vergessen. Die Tulpen müssen auch jeden Tag frisches Wasser haben

Zum Stricken komm ich wohl erstmal nicht… hab noch ein paar Kommentare zu beantworten ;-). Und es rumort grad, da steht wohl jemand auf…  Aber der Tag ist ja noch jung.. Da kann ich mir auch in Ruhe überlegen, was ich wann tun möchte und welche Bilder ich dazu machen könnte.

Auf jeden Fall gibt es heute eine Hunderunde… und vielleicht heute sogar ohne Regen.. Und Rhabarberkuchen…

tbc.

So.. jetzt haben wir inzwischen gefrühstückt (wurde von den Kinder zubereitet und wieder aufgeräumt *yeah*): es gab Brötchen mit Spiegelei, Speck und Käse.. mmh… (Foodfotograf werd ich eher nicht.. aber kalt werden sollte es auch nicht… ;-))

Dann waren mit Frau Hund laufen. Das Wetter war gnädig. Die Sonne scheint, allerdings ist es ziemlich frisch.. Aber immerhin trocken:

Und die Wolken sind wieder super schön:

So… denn mal schauen, wie es heute weiter geht.

mit Rhabarberkuchen:

so wie er sein soll… Irgendwie ist der Tag heute Taxi zerhackt. Das eine Kind möchte hierhin, das andere dorthin.. Und retour… Nun ja.. trotzdem gibts eine Runde Poke*mon sammeln und im Bach nach Forellen gucken:

Es sind welche drin, aber mit der Handykamera nicht einzufangen… Und weil mir viel zu kalt ist (trotz Winterjacke, ich bin heute eine Frostbeule) gehts wieder heim.. denn da gibts Kuchen ;-). Und Strickzeug… ob ich wohl heute beide Zwickel schaffe?

Mal sehen, was die letzen 3 Bilder werden… tbc.

Turbonadeln ausgepackt und stur gestrickt. Da das Muster jetzt auch ohne Anleitung geht gingen die Zwickelabnahmen recht flott. Jetzt sind beide Socken wieder auf der Rundstricknadel und können gleichzeitig gestrickt werden (und nicht mehr nacheinander… Ferse mit Fersenwand stricke ich lieber mit Nadelspiel.. das rumgeschiebe auf der langen Rundnadel stört mich dann… )

Mein Abendessen. Niemand hat Lust irgendwas zu kochen. Die Frikadellen werden wir nicht nochmal kaufen. Das war so ein Test… angeblich Olive-Feta… naja.. das weisse ist eine Mairübe. Die hab ich neu ausprobiert. Angeblich geschmacklich zwische Rettich und Kohlrabi. Ich finde die schmecken wie eine milde, unholzigere Variante von Kohlrabi und kein bisschen nach Rettich… Die Brotscheibe war ein Endstück und leider auch etwas trocken. Daran konnte auch der PeperoniAufstrich nix machen… naja.. Jedenfalls bin ich satt… (ich hatte auch 2 Stückchen Kuchen… sooo lecker… )

Tja.. damit sind wir beim letzten Foto.. und das muss ja Frau Hund sein… wirklich Lust hat sie nicht. Eigentlich wollte ich sie schlafend knipsen, aber ist doch zuviel WachHund drin…

Soderle… das waren meine 12 von 12… Das Wochenende ist vorbei.. Morgen startete eine neue Woche… Machts Euch schön.

 

.

Ein Gedanke zu „12 von 12 – Mai 2019

  1. Habe ich noch nie von gehört, 2 Socken gleichzeitig zu stricken. Ist eine Überlegung wert… Ansonsten benutze ich auch lieber ein Nadelspiel. 🙂

Die Kommentare sind geschloßen.

Die Kommentare sind geschloßen.