20/2021 Cryptos – Ursula Poznanski

20/2021 Cryptos – Ursula Poznanski

An einem Sonntag sehr früh wach zu sein hat durchaus Vorteile.. So kann man nämlich abtauchen.. in ein Buch…
Da die Leihfrist nur noch 4 Tage betrug, wollte ich mir das Buch in 4 Teile teilen …. aber ich konnte, einmal angefangen.. irgendwie gar nicht aufhören… (Und musste ich auch nicht…) Frühstück machen hat jemand anders übernommen und so konnte ich das Buch in einem Rutsch durchlesen. Soviel dazu.

Aus dem Klappentext (Auszug): „Jana ist Weltendesignerin. An ihrer Designstation entstehen alternative Realtäten, die sich so echt anfühlen wie das reale Leben: Fantasyländer, Urzeitkontinente, längst zerstörte Städte. Aber dann passiert ausgerechnet in Kerrybrook, der friedlichsten Welt von allen, ein spektakuläres Verbrechen…“

Sehr interessante Ideen, interessante Story.. ein etwas … plötzliches Ende.. Aber nu. Ich hab nur nicht so ganz aufgepasst, wo die Energie für die ganzen virtuellen Welten herkommt… naja… spannend wars trotzdem.

448 Seiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.