31, 32 ,33/2021 Agatha Raisin Band 1, 2 und 3 – M.C. Beaton

31, 32 ,33/2021 Agatha Raisin Band 1, 2 und 3 – M.C. Beaton

Kann nix dafür, die Frau ist mir sympathisch und ich glaube, die Büchersind besser als die Fernsehserie.

Band 1 – Agatha Raisin und der tote Richter
Aus dem Klappentext: „Ein eigenes Cottage in den malerischen Cotswolds, davon hat Agatha Raisin schon immer geträumt. Jetzt ist dieser Wunsch endlich wahr geworden.“
Ganz so leicht scheint es aber nicht zu sein, sich am neuen Ort wohlzufühlen.. ob die Teilnahme am Backwettbewerb wirklich hilfreich ist?

254 Seiten

Band 2 – Agatha Raisin und der tote Tierarzt
Aus dem Klappentext: „Auch nach einigen Monaten in den Cotswolds hat sich Ex-PR- Agentin Agatha Raisin noch immer nicht recht das beschauliche Landleben gewöhnt. Doch es geht voran, Agatha konnte sogar eine Essenseinladung vom neuen Dorftierarzt ergattern, einem äußerst attraktiven Mann. Pech nur, dass dieser wenig später bei der Behandlung eines Rennpferdes stirbt.“
Bleibt die Frage, ob das wirklich ein Unfall war?

221 Seiten

Band 3 – Agatha Raisin und die tote Gärtnerin
Aus dem Klappentext: „…. denn in Agathas Abwesenheit hat ihr attraktiver Nachbar James doch tatsächlich mit einer anderen Frau angebandelt. Mary Fortune heisst das blutjunge Ding, das leidenschaftlich gern gärtnert – ganz im Gegensatz zu Agatha. Trotzdem ist diese sich sicher, die unliebsame Konkurrentin in der bevorstehenden Gartenschau zu übertrumpfen. Doch zu kommt es erst gar nicht, den ausgerechnet Agatha stolpert eines Nachts über Marys Leiche…. “

191 Seiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.