600. Freitagsfüller – 06.11.2020

600. Freitagsfüller – 06.11.2020

1.  Mein lieber  Schwan.. war kalt gestern. Tausche die dünne Stoffmütze gegen Wollversion und hole die Handstulpen vor.

2.  Ein Tuch über den Schultern, heißer Tee, heisse Dusche, Ofen einheizen – alles gute Ideen  zum Aufwärmen.

3.  Am 11.11. ist  dieses Jahr ein Mittwoch, vielleicht stell ich einfach eine Laterne raus und kaufe Stutenkerle.. (Karneval vermiss ich nicht so).. und laut der Suchmaschine sind es dann noch 50 Tage bis 2021… .

4.  Ich nutze handelsübliche Fettlippenstifte gegen trockene Lippen

5.  Es sieht so aus,  als müss ich heute noch dringend das Vogelfutter auffüllen..

6.   Und vielleicht kann ich mich auf die Lauer legen und es wird Meisenfotos geben.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ ! Ach.. so ne richtige Rangfolge hab ich nicht. Die Tagesaufgaben  heute sind Urlaub geniessen, Kuchen backen und dem Hobby frönen. (neben Kochen, Wäsche waschen und Kaffeemaschinenreinigung von gestern, Hunderunde).  Vermutlich ist dann morgen wieder Haushalt und Gedöns dran und Sonntag ist bestimmt noch was zum tun übrig. Außerdem gilt es Stimmungstiefs zu …verarbeiten?…durchstehen? Und auch was Schönes zu machen. Wir planen noch einen Filmabend, einen Spieleabend… Überlege noch mein Puzzle rauszukramen..Da könnten wir puzzlen und Hörbuch hören.. Mal sehen, wie die Idee hier ankommt… 

Den Freitagsfüller gibt es exclusiv von hier. Ich wünsche allen einen schönen Start ins Wochenende..

7 Gedanken zu „600. Freitagsfüller – 06.11.2020

  1. Guten Morgen,
    ach Stutenkerle, dass Wort habe ich schon langen nicht mehr gehört.
    Die hat es früher bei mir als Kind immer zu St. Martin gegeben in Köln
    Liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

  2. Hallo Anja,
    und jetzt gibts sie nicht mehr?
    Hier heissen sie immer noch Stutenkerle, gibts nach dem Martinsumzug am Feuer (wenn es denn aktuell sowas gäbe) und ich hab grad überlegt, ob es vielleicht doch eine Martinsbrezel wird *hihi*
    Liebe Grüße von östlich von Köln
    illy

  3. Hejhej,
    „Stutenkerle“ sind dass die Hefeteigmännchen mit der Pfeife drin? Heißen die so? Als Kind fand ich die immer toll! Vielleicht sollte ich meinem Enkelkind mal so ein Männlein kaufen…
    Ein paar schöne Stulpen für die Handgelenke hätte ich auch gerne mal wieder. Hab bis jetzt allerdings noch nicht die richtigen gefunden…
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende und viel Spaß mit Puzzle und Hörbuch. Ich hab leider keine Geduld für Puzzles – genau so wenig wie für „Mensch ärgere Dich nicht“…
    Alles Liebe, Susana

    https://susana-stier.com/freitagsfueller-600

    1. Hallo Susana
      ja.. die Männchen mit der Pfeife.. ich mag die auch sehr gerne.
      Das Wochenende ging sich ohne Puzzle aus.. dafür mit einem Spiel- und Filmabend.
      Ich gehöre üblicherweise zu den ungeduldigen Menschen.. allerdings selektiv. Puzzles machen Spass. Da gehts. 😉
      Liebe Grüße
      illy

  4. Liebe Illy,
    Stutenkerle – die gibt es bei uns zu Nikolaus, nicht zu St. Martin. Da gibt es Gänse – bei vielen Menschen gebratene (bei uns nicht) – und bei vielen gebackene Gänse aus Hefeteig. Sie schmecken wie Stutenkerle.
    Kalt war es bei uns auch, vor allem ist es wegen des Nebels so schrecklich feuchtkalt.
    Und – hat der Filabend geklappt?
    Ich schicke dir Sonntagsgrüße
    herzlich
    Judith

    1. Hallo Judith,
      Gänsebraten gibts hier auch zu St. Martin. Und eben auch Stutenkerle oder Martinsbrezel. Ich denke, alles was sich verkauft wird angeboten.
      Wobei Stutenkerle zum Nikolaus hab ich hier noch nicht gesehen. Vielleicht denke ich nächsten Monat dran, danach zu schauen, was hier zu Nikolaus angeboten wird..
      Filmabend hat geklappt.
      Liebe Grüße
      illy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.