647. Freitagsfüller – 08.10.2021

647. Freitagsfüller – 08.10.2021

1.  Ich finde, es könnte besser klappen mit dem Nachtschlaf.

2.  Die Chrysanthemen blühen draussen vor der Tür.

3.  Wie habe ich es geschafft gestern keine einzige Masche zu stricken?

4.  Ich könnte Kuchen auftauen oder einen frischen backen.

5. Im Herbst rieche ich gerne Zimtschnecken (ich muss Punkt 4 überdenken *gg*)

6.  Weniger Arbeit und mehr frei fände ich definitv besser.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine beendete Arbeitswoche, morgen habe ich geplant, beim Optiker vorbeizuschauen ob der Zeit oder halt einen Termin für nächste Woche hat, in die Drogerie und in den Stoffladen (ich habe nicht genug dunkelblaue Nähseide für den Pulli)… vielleicht ist ein schnelles Auswärtsfrühstück drin? und Sonntag möchte ich so wenig wie möglich Pflicht oder to-do machen!

Den Freitagsfüller gibt es exklusiv von hier. Vielen Dank an Barbara von srcapimpulse. Und Euch allen da draussen ein wunderbares Wochenende.

3 Gedanken zu „647. Freitagsfüller – 08.10.2021

  1. Hallo illy!
    Ich wäre auch dafür, dass es mit dem Nachtschlaf besser wird. Keine Ahnung was im Moment los ist, doch schlafen ist im Moment nicht so wirklich erholsam wie ich es gerne hätte und bräuchte.
    Oh, Zimtschnecken, da läuft mir das Wasser im Mund zusammen. In Erbach im Odenwald haben wir das letzte Mal super leckere Zimtschnecken gegessen.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende!
    Alles Liebe, Susana

    https://susana-stier.com/freitagsfueller-647

    1. Hallo Susana,
      tja.. bisher gibts noch keine Zimtschnecken… Da war gestern irgendwie keine Zeit für.
      Und Nachtschlaf.. also die letzten 2 Nächte waren ziemlicher Horror… Wenn das so bleibt, werde ich vielleicht in der Zeit den Haushalt erledigen… Ist ja völlig vertane Zeit sonst..
      Ein wunderbares Wochenende wünsch ich und Liebe Grüße
      illy

  2. Liebe Illy,
    und für was hast du dich entschieden – Zimtschnecken oder Kuchen?
    Hat das Auswärtsfrühstück geklappt?
    Konntest du in den letzten Tagen mehr stricken?
    Ich wünsche dir alles Gute – bis zum nächsten Lesen.
    Herzliche Grüße
    Judith

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.