653. Freitagsfüller – 19.11.2021

653. Freitagsfüller – 19.11.2021

1.  Mein liebster Snack derzeit: Spritzgebäck.

2.  Wenn mir wirklich arg frostig ist, hilft ein heißes Bad  zum Aufwärmen.

3.  Am 11.11. ist hier vor Ort nicht viel passiert (weder St. Martin noch Karneval)… ich hab mich nur aufgeregt… .

4.  Bei mir hilft tatsächlich einer der bekannten Lippenpflegestifte gegen trockene Lippen

5.  Es sieht so aus,  als würde in der nächsten Zeit viel Stress kommen… .

6.   Auf Arbeit bricht das Chaos aus und es wird auch privat alles immer noch verworrener und komplizierter  (und damit meine ich nicht nur die Pandemie, sondern auch Ausfälle und Abwanderung auf Arbeit.. und ja doch.. ein Grossteil der Verworrenheit kommt von Pandemie… ).

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf wüsst ich auch gern (Stricksessel und ein erledigter Haushalt wären fein aber utopisch), morgen habe ich geplant, …ach.. Pläne… ich hab eine lange to-do, vielleicht geht da mal was von runter  und Sonntag möchte ich endlich die Zwischenstandsfotos von meinen Projekten machen… sonst isses nämlich schon der Monatsendstand.. !

Den Freitagsfüller gibt es exklusiv von hier. Vielen Dank an Barbara von srcapimpulse. Und Euch allen da draussen ein wunderbares Wochenende.

Ein Gedanke zu „653. Freitagsfüller – 19.11.2021

  1. Liebe Illy,
    so, hier bin ich – die ersten Tage der Woche waren bei mir ebenso voll wie das WE, langsam wird es ruhiger.
    zu 5+6: Das tut mir leid für dich; wenn die Arbeit immer mehr wird und man sie auf immer weniger Schultern verteilen muss, ist das furchtbar.
    Gibt es eine Möglichkeit, dass sich daran wieder etwas ändert?
    zu 7: Ich habe heute morgen einen Gruß aufs Handy bekommen: Wie wäre es, mal etwas von der to do Liste auf die “mir-egal-Liste” zu verschieben?
    Da ist was dran, denke ich. Und: manchmal gelingt es mir sogar.
    Liebe Grüße
    Judith

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.