691. Freitagsfüller – 19.08.2022

691. Freitagsfüller – 19.08.2022

1. Ich hätte nicht gedacht, dass ich diese Woche nicht zum stricken komme.

2. Ich bin nicht gerne beim Zahnarzt.

3. Vor meinem Fenster im Büro ist ein kleines Waldstück… und da gabs normalerweise Eichhörnchen (die halten sich aber derzeit wohl gut versteckt).

4. Das ich manches einfach nicht so hinkrieg, wie ich mir das wünschen würde tut weh.

5. Es könnte sein, dass ich einfach müder bin als ich sein sollte.

6. Und dabei soll ich dann locker bleiben….  hahaha! Nicht witzig.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Feierabend, morgen habe ich geplant, diverses einzukaufen und Sonntag möchte ich am liebsten nix tun… aber das ist illusorisch und vor allem startet dann die Woche gleich wieder chaotisch, wenn ich mich nicht halbwegs sortiere !

Den Freitagsfüller gibt es exklusiv von hier. Vielen Dank an Barbara von srcapimpulse für die wöchentlichen Satzfragmente.

Versuchen wir das Beste.

5 Gedanken zu „691. Freitagsfüller – 19.08.2022

  1. Guten Morgen liebe illy,
    ich bin auch nicht gerne beim Zahnarzt und doch werde ich wohl für Oktober einen Kontroll-Termin ausmachen dürfen…
    Wir sind auch direkt am Wald, doch Eichhörnchen habe ich bis jetzt hier noch keine gesehen. Dafür jedoch Rehe und Füchse.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende!
    Alles Liebe, Susana

    1. mmhmm.. ich muss wohl mal meinen Zahndoc anrufen, wann ich wieder hin muss. Habe es gut verdrängt und offenbar auch nicht notiert… *seufz*

      Ohh.. Füchse… dieses Jahr hab ich ja wirklich einen (in Worten: 1) gesehen. Die halten sich bei uns soo versteckt.
      Ab und an kommt hier ein Eichhörnchen vorbei. Kann mir sonst nicht erklären, warum sonst an unmöglichen Orten Haselnüsse wachsen oder Walnussschalen liegen… mysteriös.
      Liebe Grüße
      illy

  2. Guten Morgen,
    ja, auch ich habe das Gefühl, müder zu sein als sonst. Könnte manchmal nur schlafen,schlafen, schlafen. So fühlt es sich jedenfalls an. Woran das liegt? Ich denke an der Wärme und am Streß auf der Arbeit.
    Liebe Grüße
    Anja

    1. Hallo Anja,
      das könnte wirklich daran liegen..
      Ich würde noch “zu wenig Ausgleich” hinzufügen. Vergnügen kommt hier jedenfalls zu kurz.
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      illy
      PS: leider kann ich bei blogspot nicht kommentieren, was ich dort schreibe verschwindet im nirgendwo.. *seufz*

Kommentare sind geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.