Browsed by
Kategorie: gehört/lesen

Nr. 55: The Brain – David Eagleman

Nr. 55: The Brain – David Eagleman

Lt. Klappentext ein „Pageturner“ über die Hirnforschung und weiter: „In diesem Buch baut Bestsellerautor David Eagleman eine Brücke zwischen der Hirnforschung und uns, den Besitzern eines Gehirns.“ Jou.. kann man so sagen. Das kann man einfach so durchlesen. Interessant und kurzweilig. Das es von einem Neurowissenschaftler geschrieben wurde schadet gar nix, es ist weder langweilig, noch zu wissenschaftlich. Ich weiss jetzt nicht, ob spannend der richtige Ausdruck ist… es war jedenfalls so interessant, dass ich gar nicht soooo lange daran…

Weiterlesen Weiterlesen

Diverse Nr. 32 – 54 /2018

Diverse Nr. 32 – 54 /2018

Ich habe meine Rubrik „gehört/gelesen“ sträflich vernachlässigt, daher bringe ich sie jetzt in einem Rutsch auf den neuesten Stand (in der Hoffnung, dass ich sie noch zusammenbringe). Die perfekte Aufgabe für die „wenn ich mal Zeit habe“-Liste und dieser Tag (wo ich mal Zeit dafür exclusiv genommen hab) war am 5.11.18. 😉 Nr. 32 Die drei Fragezeichen ??? (Hörbuch) – schätze nicht, dass ich dazu noch was sagen muss. Bin Fan und höre immer mal wieder eine Folge. Und im…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Tyrannei des Schmetterlings – Frank Schätzing (31/2018)

Die Tyrannei des Schmetterlings – Frank Schätzing (31/2018)

Schon wieder einem Betrag im Radio zum Opfer gefallen und als in der Bücherei das Buch rumstand gleich mal mitgenommen. Was soll ich sagen? Das vierte Buch in diesem Jahr, dass eine düstere, von Computern dominierte Zukunft voraussagt.. (ja das vierte.. hab ich mich offenbar vor ein paar Tagen vertan.. ). Allerdings ist es ja nicht neu, dass die KI (künstliche Intelligenz) in Form von Maschinen/Computern/etc.  offenbar, egal was man programmiert, am Ende die Weltherrschaft oder Zerstörung übernimmt… das wusste…

Weiterlesen Weiterlesen

Das find ich aber gar nicht komisch – Hellmuth Karasek (30/2018)

Das find ich aber gar nicht komisch – Hellmuth Karasek (30/2018)

Ein kurzes Intermezzo, weil ich irgendwas zum hören brauchte… und da war es eben diesmal eine und ne halbe Stunde Witze.. Interessanterweise gab es bei manchen Witzen eine Vorgeschichte, eine Erläuterung sozusagen, und auch wenn ich den einen oder anderen Witz vorher schon witzig fand.. mit der Erklärung wars fast noch witziger. Nicht bei allen. Aber Witze sind eben auch Geschmackssache.. Oder nur? Ich weiss es nicht. War kurzweilig zu hören… Zweck erfüllt.

Fettlogik überwinden – Nadja Hermann (29/2018)

Fettlogik überwinden – Nadja Hermann (29/2018)

Irgendwann im Netz bin ich über witzige Cartoons gestolpert und bin den Links zum Ursprung gefolgt. (Und jetzt verunsichert mich dieses Datenschutzdings und ich weiss gar nicht ob ich jetzt was verlinken darf oder wieviel kleingedrucktes ich dazuschreiben muss.. ). Also, googled schnell selbst, ok? Fettlogik, Hermann und vielleicht noch erzählmirnix.. 😉 In der Bücherei stand dann plötzlich das Buch da und zack, mitgenommen. „Eine längst fällige Abrechnung mit den weitverbreiteten Diätlügen“ steht auf der Rückseite. Und ja, kann man…

Weiterlesen Weiterlesen

Tim Mälzer – Kochbuch (28/2018)

Tim Mälzer – Kochbuch (28/2018)

Vor 14 Büchern.. (hihi) hatte ich ja schon ein Kochbuch von dem anderen Koch.. (dem Herrn Oliver) und dann fiel mir ja dieser Wälzer in die Hände. Ja gut, dachte ich .. schadet ja nicht da auch mal reinzuschauen.. Dieses Buch ist sortiert in: Kulinarische Erinnerungen, Milchprodukte, Salat/Gemüse, Fisch/Meer, Fleisch, Geflügel, Saucen/Dressings, Kartoffeln, Reis/Pasta, Brot/Kuchen und Schokolade. (Es gibt noch ein Dankeschön, ein Register und eine Seite wo das  Kochbuchteam drauf ist). Ich habe es durchgesehen.. muss nur feststellen, dass…

Weiterlesen Weiterlesen