Gekocht is auch…

Gekocht is auch…

Das Essen ist im Ofen.. und falls das schmeckt (von den Zutaten her sollte es das), dann muss ich irgendwo notieren, was das war. Nämlich: Hähnchenbrust auf Spinat mit Currysoße überbacken.

Irgendwann werde ich es wohl schaffen einen Fundus an leckeren Rezepten, die flott zu kochen sind anzulegen, so dass ich nicht mehr jeden einzelnen Tag fragen muss „Was koche ich denn bloss morgen?“ sondern quasi eine Sammlung habe, wo ich weiss, dass geht so und so schnell, da brauch ich eher viel Zeit, dafür hab ich alles im Haus.. etc. Die Idee ist nicht neu und es gibt so Sammlungen, Pläne und Krims zuhauf im Netz.. ich fürchte nur, dass ich es einfach selber für uns passend basteln muss. Und dazu war ich bisher schlicht viel zu faul…

Zum Rezept: ich hatte tatsächlich alle Zutaten passend im Haus. Für die Sosse braucht man etwas mehr Geduld als ich bis die durch rühren und köcheln sämig wird. Wenn man 3 Töpfe benutzt hat und die in die Spülmaschine stellt, hat man noch 20 Min Zeit die Küche wieder aufzuräumen (oder zu bloggen, sehr fein) und den Reis ziehen zu lassen bis das Essen im Ofen noch fertiggebacken ist.

Ich überlege gerade, ob es sich lohnt eine Rubrik anzulegen… Das hatte ich ja schon mal früher versucht… Ich warte mal ab.. 😉

Edit: Boah.. war das lecker.. wow.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.