Luna Update II

Luna Update II

Kontrolltermin bei der Haustierärztin: die ist ganz fasziniert, dass es Luna so gut geht. Die OP-Naht sieht gut aus, der Bauch ist so weich wie er sein kann, kein Fieber, Herzschlag ok…

Frau Luna selbst ist nicht begeistert, dass sie nicht laufen und springen darf/soll und dass wir nicht in den Wald gehen findet sie ziemlich blöd. Und diese Frechheit mit den Miniportionen beim essen.. und warum sind es nur 2 Tabletten.. das ist viel zu wenig von der Leberwurst..

Ich glaub, wir haben hier grad ziemliches Glück gehabt..

4 Gedanken zu „Luna Update II

    1. Hallo Andrea,
      bisher schauts ganz gut aus.. Mittwoch ist die nächste Kontrolle (Fäden ziehen).
      Ich hab mir zu Magendrehungen noch nie einen Kopf gemacht. Insgesamt hatte ich bisher 3 Hunde, alle in Lunas Grösse und sowas gabs nicht.
      Liebe Grüße
      illy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.