Monatshappen – Juni 2022

Monatshappen – Juni 2022

  • Wort/Satz des Monats: Gehts noch?
  • Wetter: schwankend… entweder ist Hochsommer oder regentrüb. Dazwischen scheint nichts…
  • Buch / Bücher des Monats: habe diesen Monat exakt 2 Bücher ausgelesen… sonst nur angelesen, aber komme nicht weiter…
  • Musik/CD des Monats: nur Gedudel.. Hintergrundrauschen.
  • Friseurtermin: jepp… aufgefrischt… hoffentlich bleibts regelmässig
  • Arzttermin: ja… tatsächlich kurz vor Monatsende und Urlaubsanfang wegen plötzlicher Verstummung. Derartig heiser (fast 3 Tage lang) war ich noch nie. Aber C isses zum Glück lt. Test nicht..
  • Essen und Trinken: ich glaube, der Mann hat ziemlich über das Käse-Johannisbeer-Kuchen-Rezept geschimpft, aber der Kuchen ist ein Träumchen.. (Rezept via Ch*ef*ko*ch)… Ansonsten an den Sonnentagen gekühlte Melone…
  • Schlimmstes Erlebnis:  eigentlich gibt es konret keins. Derzeit zermürbt es Tropfen für Tropfen, Nachricht für Nachricht und Tag für Tag..
  • Lustigstes/schönstes Erlebnis: wir konnten Abi und Hochzeitstag einigermassen angemessen feiern
  • Ärgernis: wo anfangen? Die überquellende Arbeit, die daraus resultiernde allseits entstehende üble Laune, überflüssige Heiserkeit inclusive malade fühlen und wieder vorn vorne, weil die Arbeit liegen bleibt… dazu noch ein zickeliges Auto (es macht komische Geräusche, nur woher die kommen ist unbekannt… grmpf)
  • Und sonst so ? : ich kann wieder sprechen, eventuell schlaf ich auch tagsüber nicht mehr ein.. und wenn ich noch einige Arbeitsdinge (seufz) aus der Krankschreibung raus telefonisch irgendwie “under control” bringe .. kann vielleicht sogar der Urlaub starten…
Kommentare sind geschlossen.