Montagsstarter 02/2022 (10.01.2022)

Montagsstarter 02/2022 (10.01.2022)

Im neuen Jahr wird sich soooo viel vermutlich nicht ändern.

Will ich anderen eine Freude bereiten geht das manchmal superleicht und manchmal fällt mir dazu partout nix ein.

Was sagst du eigentlich zu einem kleinen, gebogenen Schälmesser? (Ich sag Knippchen dazu).

Am Wochenende hab ich einiges geräumt, und insgesamt zu wenig gestrickt oder gelesen.

Das Sammeln von Hobbykrams (Wolle, Papier, Anleitungen, generellem Bastelzeug) hat hier überhand genommen.

Mittlerweile ist klar, dass ich das alles nur mit einem ausgeklügelten Plan und ohne Neukäufe reduzieren kann (oder Punkt 2? *gg*).

Ich freue mich auf 1x am Tag Feierabend, habe einen Arzttermin zu erledigen und dann bin ich obergespannt, ob ich da überhaupt hin kann (sind ja immerhin 4 Tage hin und heute Schulbeginn und den Nachrichten nach gilt alle 5 Minuten wieder was Neues..das ist übrigens kein Widerspruch zu Punkt 1, denn das Chaos haben wir ja schon seit 2 (!!) Jahren.).  

 

Der Montagsstarter ist eine Aktion weitergeführt von  antetanni
Satzfragmente werden gerne genommen und wer welche beisteuern möchte, damit der Montagsstarter erhalten bleibt und Anni sich nicht alle alleine ausdenken muss, darf bitte hier nachlesen, was zu tun ist.

Startet schön in die neue Woche.

6 Gedanken zu „Montagsstarter 02/2022 (10.01.2022)

  1. Liebe Illy,
    dein Starter gefällt mir. Durch deine Querverweise auf 2. und 1. liest er sich witzig und humorvoll.
    Zu 3. mag ich dir eine Antwort geben, die nicht nicht ganz ernst zu nehmen ist. Ich sag “grünes” Messer, weil meines einen grünen Griff hat. Und dann hab ich noch “gelbes Messer”, aber das ist nicht gebogen. *hüstel*
    Du hast leider recht, sooo viel wird sich wohl nicht ändern in diesem Jahr, und das, was sich ändert {zumindest bei mir} ist der Notwendigkeit geschuldet, nicht dem neuen Jahr.
    Hach jaaa. *seufz*
    Was sich gar nicht ändert: Ich wünsche dir, dass du eine gute Woche hast und auch ein wenig Zeit für dich findest, zum stricken oder/und lesen.
    Herzliche Grüße
    von Mira

    1. Hallo Mira,
      ich wünsch Dir auch eine gute Woche.
      Farblich bezeichnete Messer sind bei uns die Brötchenmesser mit einem roten Griff *gg*. Lustigerweise gibt es an einem Tag keins davon in der Schublade und am nächsten Tag sind gleich 3 davon da…. das ist so ähnlich wie mit den Einzelsocken…
      Erstaunlich
      Liebe Grüße
      illy

  2. Hallo illy!
    Das Sammeln von “Kreativ-Dingsbums” hat bei mir auch überhand genommen, deshalb habe ich jetzt ein paar Kartons voll für den Kindergarten zusammen gestellt und einiges auch auf ebay-kleinanzeigen gestellt. Irgendwie muss man das Zeug ja auch mal wieder los werden… *lach*
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche!
    Alles Liebe, Susana

    https://susana-stier.com/montagsstarter-02-2022

    1. Hallo Susana,
      jo… das loswerden ist so eine Sache. Zunächst muss man sich ja auch davon trennen wollen. Und irgendwie finde ich das das schwierigste. Ich glaube unser Kindergarten nimmt nix mehr an. Ich muss aber mal schauen, dass ich einen Abgabeort für die Spiele finde, die wir nicht mehr spielen… Ich kann sie nicht ewig aufheben und wegwerfen find ich auch blöd…
      Luxusprobleme…
      Liebe Grüße
      illy

  3. Im Grunde hätte ich es genauuuuu so auch in meinem Starter schreiben können. Lediglich die Wolle wäre durch Stoffe zu ersetzen. 😉 Okay, das Knippchen heißt bei uns “kleines Schneidemesser”, aber auch ich liebe diese kleinen Schneidemaschinen, ob mit gebogener oder gerader Klinge (je nach Anwendung).
    Ich wünsche dir eine möglichst ruhige Woche und dass du gut vorankommst mit allem, was du dir vorgenommen hast.
    Herzensgrüße
    Anni

    1. Moin Anni,
      ein vernüftiges Messer ist eine tolle Sache… Unser teuerstes Messer war auch das, was als erstes kaputt ging (Spitze abgebrochen… fallen lassen darf man das Zeug nicht.. *gg).
      Ich weiss zwar immer noch nicht, welches Messer für was genau konzipiert ist, aber hauptsache ich finde eins, dass das schneidet was ich will. Die Brötchenmesser mit dem Wellenschliff schneiden hervorragend Cocktailtomaten.. *kicher*.
      Liebe Grüße
      illy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.