Montagsstarter – 29/2022 (18.07.2022)

Montagsstarter – 29/2022 (18.07.2022)

Ich mag über sehr viele Dinge nicht mit jedem sprechen.

Ich koche gerne nach Rezept..nur wandel ich Rezepte fast immer ab.. *kicher*.

Hochwertige Kopfhörer und Ladekabel  kann ich empfehlen. (da muss man fast studiert haben, aber Ohrhörer, die nicht klingen wie Blecheimer und Ladekabel, die auch wirklich laden… wichtige Sache…auch Powerbanks…  )

Hörbücher sind für mich wunderbar… kann ich prima bei stricken oder spinnen….oder bügeln… (apropos büglen: ein hochwertigeres Bügeleisen macht büglen erfreulicherweise leichter… wird keine Lieblingsbeschäftigung aber auch nicht mehr so krampfig)

Warten macht mich, je nach dem worauf ich warte, meistens kirre…(Arztdiagnosen… Untersuchungstermine… das jemand eine aufgetragne Aufgabe erledigt.. das Nagellack trocknet… ach ach) .

In der Zeit könnte ich andere Dinge tun als mich zu zergrübeln (was wenn es xy ist, was wenn das alles nicht klappt… blabla).

Diese Woche habe ich einen Friseurbesuch geplant und außerdem steht/stehen Rückkehr ins Hamsterrad ab Donnerstag (und ich versuche mir gerade zu überlegen, wie ich das besonders aufregungsarm gestalten kann) im Kalender.

Der Montagsstarter ist eine Aktion  von  antetanni.

Satzfragmente werden gerne genommen und wer welche beisteuern möchte, damit der Montagsstarter erhalten bleibt und Anni sich nicht alle alleine ausdenken muss, darf bitte hier nachlesen, was zu tun ist.

Startet gut in die neue Woche.

8 Gedanken zu „Montagsstarter – 29/2022 (18.07.2022)

  1. Ein herrlicher Starter. Und bis auf “Nagellack trocknet” unterschreibe ich quasi alles. 🙂

    Genieße die noch freien Tage, im Hamsterrad kannst du dich früh genug wieder austoben. Aber auch dort gilt: eins nach dem anderen.

    Herzensgrüße
    Anita

    1. Hallo Anita,
      hrch… es fällt mir grad schwer, die 2 noch vorhandenen Urlaubstage zu geniessen…
      *vorsichhinbrummelt*
      Liebe Grüße
      illy

  2. Dann wünsche ich dir ab Donnerstag einen guten Start in den Alltag und vor allem: lass dich nicht gleich stressen und gehe es langsam an.
    Liebe Grüße, Catrin.

    1. Hallo Catrin,
      naja… immerhin hab ich heute schon mal die nötigen aber sehr nervigen Updates incl. An- und Abmeldungen für den ArbeitsPC gemacht. DAs sollte mir am Donnerstag mehr Zeit für die eigentliche Arbeit geben…
      Wir werden sehen…
      Liebe Grüße
      illy

    1. Hallo Katrin…
      aufregungsarm klingt soo schön.. und scheint sooo unerreichbar…
      Ja.. mit allem rechnen… ob was Gutes dabei sein wird? Tja… wir werden sehen…
      Liebe Grüße
      illy

  3. Liebe illy,
    für manche Themen brauche ich auch den richtigen Ansprechpartner.
    Für mich sind Rezepte nur “Orientierungspunkte” – letztendlich koche ich doch frei Schnauze…
    Bei Hörbüchern könnte ich mir vorstellen, dass meine Gedanken abschweifen. Allerdings habe ich es noch nicht versucht.
    Kirre… Wie schön, dass Du auch diesen Ausdruck kennst! Ja, mich macht es auch ganz kirre…
    Viel Spaß beim Friseur!
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche und einen guten Arbeitsstart!
    Alles Liebe, Susana

    https://susana-stier.com/montagsstarter-29-2022

    1. hihi. ja “kirre” ist doch ein völlig gebräuchliches Wort… Ich mag so Wörter.
      Und ich finds lustig, wenn es für ein Ding viele Wörter gibt, solange man sich verständigt, das alle am Ende wissen wovon man spricht..
      Könnte so einfach sein..
      Liebe Grüße
      illy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.