Montagsstarter –37/2022 (12.09.2022)

Montagsstarter –37/2022 (12.09.2022)

Warum ich immer so müde bin, frag ich mich und kann mir das jemand sagen?

Ich muss noch sooo viel lernen und verstehen.

Eigentlich kann ich immer essen.

Gute Angewohnheit ist Punkt 3 definitiv nicht.

Gestern habe ich versehentlich (wirklich) Wolle gekauft.. ich konnte dem Angebot auf dem Stadtfest nicht widerstehen….

Am Ende des Tages weiss ich aber noch gar nicht, was ich daraus (und aus der ganzen weiteren Wolle, die hier in Kisten über die Jahre gesammelt lagert) machen werde.

Ich freue mich auf oder eher über den freien Montag heute, habe wie üblich einiges zu erledigen und dann die Woche noch einen Geraderücktermin. Und über mehr will ich mir einfach keinen Kopf machen oder mich schon im voraus aufregen. Pf.

Der Montagsstarter ist eine Aktion  von  antetanni.

Satzfragmente werden gerne genommen und wer welche beisteuern möchte, damit der Montagsstarter erhalten bleibt und Anni sich nicht alle alleine ausdenken muss, darf bitte hier nachlesen, was zu tun ist.

Startet gut in die neue Woche.

Ein Wolkenherz für Euch…

6 Gedanken zu „Montagsstarter –37/2022 (12.09.2022)

    1. Hallo Katrin,
      ja.. total aufdringlich.. und dann hat sie noch Freunde gerufen… (also eine Wollbestellung ausgelöst.. ).. also echt jetzt.. Geht doch so nicht?
      *zwinker*
      Grüße von hier
      illy

  1. Das ist ja wirklich gemein mit dieser Springwolle… sie springt einem einfach in die Arme und dann hat man sie zu Hause liegen.
    Du wirst schon ein Projekt dafür finden.
    Liebe Grüße
    Ivonne

    1. hihi.. springwolle.. find ich super. So heisst sie jetzt…
      Und jetzt bringt sie auch noch Freunde mit und so langsam müsste ich auch wirklich mal zum stricken zurück finden..
      Die Tapetenrolle mit zu strickenden Projekten ist ja an sich lang genug…
      Liebe Grüße
      illy

  2. Huch, jetzt liegt da ein Haufen Wolle in meinem Einkaufskorb… Gut, dann muss ich sie eben bezahlen, denn Diebstahl ist keine gute Alternative… So oder so ähnlich… dir blieb ja gar nichts anderes übrig. 😉
    Ich bin gespannt auf die neuen (Woll-)Projekte und aufregen? Ach, lohnt sich meistens doch eh’ nicht. Pass auf dich auf, Herzensgrüße
    Anita

    1. Hallo Anita,
      ja diese Wolle war wirklich anhänglich… bin ja nochmal zu dem Stand zurück gegangen… und ich glaube, das war richtig so.
      Stimmt, aufregen lohnt sich nicht. Ich hab nur den Knopf noch nicht im Griff… bzw. finde nicht den Draht, den ich abklemmen muss..
      Liebe Grüsse von hier
      illy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.