Novembernotizen – 11.11.2020 (Mittwoch)

Novembernotizen – 11.11.2020 (Mittwoch)

Tagesaufgabe(n):
arbeiten
Hunderunde
kochen
Papierkram
Das PAKET!!!

 

Und wie weit gekommen?
ok.. heute war eng getaktet.. Arbeiten, Hunderunde, zwischendrin noch in die Bäckerei.. (es gab keinen einzigen Stutenkerl mehr?! also 4 Martinsbrezel)..und ich wollte noch dies und das… und dann war irgendwie die Luft raus.. weil ich mich (unnötig?) gehetzt hab.

Leider liegt das Päckchen noch da. Da fehlt der letzte Schliff bevor ich es zuklebe.. Es fühlt sich noch nicht vollständig an. Komische Sache..

Der Papierkram ist, soweit es Ablage betrifft erledigt. Jetzt gilt es noch 2 – 3 Sachen zu erledigen und der Sohn möchte wissen, wie mein Ablagesystem funktioniert. Prasseln doch gerade jede Menge Zettel und Gedöns auf ihn ein.. Und schön, dass er nicht alles einfach übereinander heften will. Meine persönlichen Beobachtungen (bei mir bekannten Menschen) mit unsortiertem Papierkram ist keine Gute. Weshalb ich damit ziemlichen Aufwand treibe, das unter Kontrolle zu halten.

Wie war der Tag sonst?
weiss auch nicht. Heute morgen ein kleines Stimmungstief, weil ich was absprechen wollte.. der Mann aber wohl eher nicht. Und irgendwie ist es noch nicht weggegangen…

An den Projekten weitergekommen?
derzeit sind die Restesocken irgendwie fällig. Inzwischen bin ich bei Mitte Fuß

Was gabs zu essen?
Tja.. eigentlich sollte es Hähnchencurry geben.. uneigentlich hatte dann aber keiner rechte Lust zu kochen und lange Rede gar kein Sinn: wir haben Pizza geholt. Morgen koch ich dann wieder.. schon alleine weil die Mango verbraten werden muss

Was Gutes für die Seele?
ich habe meine Martinsbrezel auf 2 Tage aufgeteilt und die 1. Hälfte zum Kaffee genossen. Und ich habe mir Walnussbrot vom Bäcker mitgebracht. Einfach weil es geht und weil ich es mag, wenn man am Brot was zu beissen hat. So.

Wetter?
bewölkt und trüb. Und es wird deutlich kälter.

Suchbild… *grins*

Kontakte?
2 Kollegen und Chef im Büro kurz und alle maskiert.. , sonst nur alles per Telefon
bei der Hunderunde die eine Radfahrerin mit Hund von gestern schon wieder…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.