Schaltest…

Schaltest…

ich hatte nur 1 Knäuel von der Wolle und was fängt man damit an…. ?

Man sucht einfach mal in der riesigen Datenbank nach Anleitungen für 1 Knäul… und wird fündig… 😉 und nach der Wäsche ist das auch ordentlich groß geworden.

zunächst sah das fertige Gestrick etwas klein aus… Aber ein entspannendes Wollbad und hängende Trocknung über der Duschabtrennung brachte einiges an Länge. Jetzt passt der Schal locker geschwungen um den Hals. Endlich hat dieses „auseinanderflutschen“ nach der Wäsche einen Sinn. Allerdings hab ich es vorhergesehen.. denn gestrickt hatte ich schon mit Nadelstärke Nr. 5.. und die Wolle ist Sockenwollstärke. Ob es ganz wirklich Sockenwolle ist, kann ich nicht mal sagen, sie kam ohne Banderole als glatt rechts gestricktes Strickstück zu mir.. egal.

sieht locker fluffig aus und fühlt sich auch so an…

SCHAL
Angefangen: 12.07.2020
Muster: the one hank scarf (Ravelry-Link)
Material: unbekannt.. tippe auf Sockenwolle
Gewicht: 83g  (das Knäuel hatte 93, aber der Rest hätte nicht mehr für eine weitere Reihe + Abketten gereicht)
Beendet: 18.07.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.