04/2024 Buona Notte – Ein Lago-Maggiore-Krimi – Andrea Di Stefano

04/2024 Buona Notte – Ein Lago-Maggiore-Krimi – Andrea Di Stefano

304 Seiten  (2ter Teil, 1. Teil war Tutto Bene.. gelesen 2021 (link geht auf meinen damaligen Eintrag)

Aus dem Klappentext (Auszug): „Im blassen Licht liegt der Lago Maggiore und schweigt. Der Ex-Zeugenschützer Lukas Albano Geier hat sich am See ein neues Leben als Musiker aufgebaut. Doch die Vergangenheit scheint ihn nicht loszulassen. Eines Morgens findet er seinen Gitarristen tot im Studio neben seinem mittelalterlichen Wohnturm in Maccagno. Vergeblich wartet Lukas Geier auf Kriminalkommissarin Cristina Conte, die er nicht nur als Ermittlerin gut kennt. Die Polizeidirektion in Varese will ihm keine Auskunft über ihren Verbleib geben. Als Lukas Nachforschungen anstellt, sieht er sich mit einem gefährlichen persönlichen Auftrag konfrontiert.“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert