12 von 12 – September 2020

12 von 12 – September 2020

Es ist mal wieder der 12te des Monats und da nehme ich an 12 von 12 teil.  Infos gibt es  hier. Kurz Zusammengefasst: mache am 12. des Monats 12 Bilder von Deinem Tag und verlinke Dich, wenn Du fertig bist hier bei Caro

So.. nu ist aber spät geworden, da will ich mal schnell noch den heutigen Tag in Bildern hochladen…

Erst mal die Auflösung aus dem heutigen Bild der Foto-Reise Woche 15 ;-). In dem Karton, den ich heute morgen gleich noch im Bett geöffnet habe, ist mein SockenwolleNachschub.. 1x im Jahr schenk ich mir was…

Blumen gabs auch.. Die Farben sind schön, oder?

Schwiegervater denkt praktisch und bringt gleich mal einen 10 kg Kürbis vorbei…

eine Tomate ist vom Busch gefallen.. Luna mag keine Tomaten.. aber neugierig ist sie. Sie mag Äpfel, Bananen und für Möhren macht sie ALLES ;-). Aber Tomaten.. näh..

Linden vor blauem Himmel… sie duften nicht mehr.. und die Blätter sind nicht mehr alle grün…

Ich habe heute den Tag genutzt und mein Chaoszimmer um- auf- und überhaupt geräumt. Die Schränke stehen jetzt an der anderen Wand (rumgetragen haben die Kinderlein, ausgerichtet hat sie der Mann), und wie man sieht ist der Tisch frei ;-). Eigentlich hätte ich ja das Wasser aus dem Eimer fotografieren sollen… totale Dreckbrühe. iiihh.. Ich hab dann hin und her geräumt und vor und zurück und hier raus und da rein.. Sachen gefunden, von denen wusste ich gar nix… und ich hab jetzt noch 2 Klappkisten mit Zeug zu verräumen und sortieren… Viel zu viel Zeug. Ehrlich.
Aussortiert hab ich auch was… einen Gitterschubladenschrank, ein Holznähkästchen (eher Kasten) und ein paar Bücher. Und morgen hängen wir noch die Bilder auf. Die standen bisher immer blöd in der Ecke rum..

Und mal noch ne Frage: kann man Bastelfilz in der Waschmaschine waschen?

Dann genug geräumt.. war ja dann auch schon 5 Uhr nachmittags und wir haben Essen geholt. Auf den Maskenball im Restaurant hatte keiner Lust, daher haben wir es mitgenommen. Lecker chinesisches Essen.. Und dann musste ja noch die grosse Hunderunde… und die wurde zu einer Nachtwanderung (zum Glück hatte der Mann in weiser Vorraussicht Licht mitgenommen)

Ist das nicht schön?

Ein Stückchen weiter mit Frau Hund nochmal..

2 Hügel und ca. 45 min später

da hatten wir ca. 3/4 des Weges geschafft… ein Reh und Fledermäuse beobachtet..

Und dann war auf einmal dunkel… hier mal ein Foto von Frau Hund im Dunkeln 😉

Und zum Abschluss und während ich fasziniert in den sternenklaren Himmel gestarrt hab, stolpert der Mann über diesen Gesellen:

Jetzt ist es 22 Uhr.. und für heute mache ich Feierabend… Beim Apfelkuchen, den der Mann (und der Sohn) gebacken und den wir heute gar nicht probiert haben, werd ich wohl morgen eine Menge zu lesen haben, wenn ich Euch besuchen komme. 😉

Ich wünsch Euch was

(verlinkt bei 12 von 12 bei Caro)

5 Gedanken zu „12 von 12 – September 2020

  1. Zur Nachtwanderung wird die Abendrunde jetzt schnell. Wir haben uns unterwegs – mit Abstand – mit anderen verquatscht, und schon war es recht finster…
    Du kannst Dich auch noch auf einen feinen Apfelkuchen freuen, klasse! Bastelfilz habe ich mal probiert zu waschen, wird dadurch aber nicht wirklich schöner… Und – Tomaten sind Nachtschattengewächse, also für Hunde nicht so das Wahre. Sommerfavoriten bei Frau Lockenhund: Gurke und Melone.
    Liebe Wochenendgrüße
    Andrea

    1. Hallo Andrea,
      ;-).
      Also kaufe ich neuen Filz .. irgendwann.
      Frau Hund mag keine Gurke. Melone hab ich noch nicht zum probieren weiter gegeben.. ;-).
      Schon interessant das auch Fellnasen da besondere Vorlieben haben.
      Liebe Grüße
      illy

  2. Deine Frau Hund ist clever, Tomaten sollte sie lieber nicht essen und sie weiß es wohl 😅
    Solche Hunderunden mag ich sehr, liebe Illy und bin fast aweng neidisch….
    Hab einen gemütlichen Sonntag, Liebste Grüße
    Katrin

    1. Hallo Katrin,
      äh.. Frau Hund und clever.. äh.. glaub ich nicht. Das ist bestimmt Zufall, dass sie Tomaten ignoriert. Ich kenn die doch. So schnell kann ich manchmal gar nicht gucken..
      Liebe Grüße
      illy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.