Browsed by
Kategorie: Dienstagsfrage

Die verstrickte Dienstagsfrage – 31/2019

Die verstrickte Dienstagsfrage – 31/2019

Für viele ein leidiges Thema: die richtige Wollmenge abschätzen. Bleibt bei dir immer zuviel übrig, oder ist das Garn in den letzten Reihen zu Ende? Wie „ermittelst“ du deinen Bedarf? Vertraust du auf die Anleitung, sofern vorhanden? Hast du Faustregeln?    Die Antwort ist beides. Also nacheinander. Am Anfang meiner Stricklaufbahn war es IMMER zu wenig Wolle. Ich hatte nämlich wenig Plan von Maschenproben, Lauflängen und ob eventuell Zöpfe den Wollverbrauch erhöhen. Inzwischen neige ich dazu, die auf den Banderolen…

Weiterlesen Weiterlesen

Die verstrickten Dienstagsfragen – 26-30

Die verstrickten Dienstagsfragen – 26-30

Die verstrickten Dienstagsfragen gibts beim Wollkistchen. Danke dafür ;-). Ich hab mal die letzten Fragen noch nachgeholt und mir das grosse Logo gemopst.. 😉   Frage 30: Der Sommer neigt sich ganz langsam dem Ende zu. Steigt Ihr jetzt schon in die Weihnachtsproduktion ein oder hat das für Euch noch  Zeit? Hm.. also gestrickte Weihnachtsgeschenke… Also da gehen höchstens Socken und ja, meist will ich die schon direkt nach den Feiertagen beginnen (damit sie pünktlich im nächsten Jahr fertig sind),…

Weiterlesen Weiterlesen

Die verstrickte Dienstagsfrage – 25/2019 (09.07.2019)

Die verstrickte Dienstagsfrage – 25/2019 (09.07.2019)

Kombiniert ihr Stricken mit anderen Handarbeitstechniken in einem Projekt, z.B. Gestricktes mit Genähtem, Strick-Häkel-Projekte, Gesticktes auf Gestricktem? Fällt Euch noch etwas dazu ein? Hm… nicht so wirklich… Ich hab wohl mal versucht einen Reissverschluss in eine gestrickte Kissenhülle zu nähen (mit weniger Erfolg als gehofft). Ich hab schon Kanten an Strickstücken umhäkelt (wegen wellig oder ungleichmässig, nicht weil ich das unbedingt gewollt hätte). Und sticken kann ich gar nicht.. hab nur mal, weil ich mehrfarbig stricken auch (noch) nicht sooo gut…

Weiterlesen Weiterlesen

Die verstrickte Dienstagsfrage – 24/2019 (02.07.2019)

Die verstrickte Dienstagsfrage – 24/2019 (02.07.2019)

Was macht ihr bei Löchern in handgestrickten Socken? Könnt Ihr sie fachgerecht stopfen oder näht Ihr die Löcher einfach nur zu? Strickst Du Teile Deiner kaputten Socken neu oder wirst Du sie einfach weg und strickst ein neues Paar? Hm… hatte ich schon mal Löcher in meinen selbstgestrickten? Ich glaube nicht. Eher verfilzen sie mal in der Waschmaschine oder werden dünn an der Sohle oder an der Spitze. Bisher hab ich noch nicht die Notwendigkeit gehabt irgendwas an Socken zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Die verstrickte Dienstagsfrage – 23/2019 (25.06.2019)

Die verstrickte Dienstagsfrage – 23/2019 (25.06.2019)

Was macht ihr mit Wollresten? Nein, ich meine nicht die Sockenwoll-Reste, die alle die gleiche Lauflänge haben, sondern ein halbes Knäuel hiervon, 2 1/2  Knäuel davon, 270g von was ganz anderem, 120g Effektgarn und alles in  unterschiedlicher Nadelstärke. Reste, die für ein einzelnes Projekt zu wenig sind, aber zum Wegwerfen eben doch zu schade.  Wollreste, die keine Sockenwollreste sind… hm… hab ich da überhaupt was? Mein Problem ist meistens, dass ich bei einem Projekt zu wenig Wolle habe und einfach nix übrigbleibt…..

Weiterlesen Weiterlesen

Die verstrickte Dienstagsfrage – 22/2019 ( 18.06.2019)

Die verstrickte Dienstagsfrage – 22/2019 ( 18.06.2019)

Wo und wann strickt ihr? Begleitet euch das Strickzeug immer oder nur zu besonderen Gelegenheiten? Strickt ihr schon morgens auf dem Weg zur Arbeit oder nur abends, z. B. Zuhause auf dem Sofa vor dem Fernseher? Habt ihr spezielle Projekte für die verschiedenen „Strickzeiten“ und „Strickplätze“?   Hm… ich glaube, hier gibts ein früher und heute. Früher hab ich nämlich zum einen deutlich mehr gestrickt und zum anderen mein Strickzeug deutlich öfter herumgeschleppt. Stricken ging besonders gut vor der Berufsschule…

Weiterlesen Weiterlesen