Samstagsplausch – 20.07.2019 (29/2019)

Samstagsplausch – 20.07.2019 (29/2019)

(Hunderunde… mit himmelblau.. )

Samstags lädt Andrea von Karminrot wieder zum Samstagsplausch.. und diese Woche fragt sie nach dem Zeitgefühl…

Tja.. ich fasse mal meine erste Woche der „Teil“-Blogpause zusammen:

Alles verschiebt sich.

Ich hab mir keinen wirklichen Plan gemacht. Ich wollte etwas weniger bloggen, dafür mehr stricken und lesen. Ganz so einfach scheint das nicht zu sein und offenbar geht es nicht „von allein“. Die Zeitlücken, die das „nicht bloggen“ lässt werden rappzapp gefüllt… z.B. durch Hausarbeit… Dann wollte ich ein bisschen Sport machen.. dauert auch länger als gedacht… Gestern gab es Hecken- und Häckslerarbeiten, da hätte ich mich gar nicht auf stricken oder lesen konzentrieren können, während draussen alles schuftet.. (Immerhin hatten wir exakt vor Gewittereinsatz allen Grünschnitt versorgt und alles verräumt).

Ich hab nicht mal Bilder gemacht, brauchte ja eigentlich für den Blog keine.. 😉

Was hab ich gemacht?

Gearbeitet… ein bißchen Haushalt hier und da, ein wenig gesportelt… Die Kinderlein an ihre Aufgaben erinnert und sie gebeten beim Kochen zu helfen… (nicht das Kochen dadurch leichter wäre oder schneller ginge… ich wünsche mir einfach, dass sie es irgendwann können… geht leider auch nicht „von allein“).  Ich habe gestrickt und festgestellt, dass es nicht nur lange dauert, weil ich zuwenig Strickzeit habe, sondern auch, weil es einfach lange dauert… Ach ja.. und weil ich zwischendrin wieder aufspringe, weil die Waschmaschine fertig ist oder Frau Hund raus will, oder ich doch noch Sport machen wollte, bevor der Tag zuende ist…oder weil noch nicht eingekauft ist und wieder mal eine (oder mehrere) Zutaten zum kochen fehlen… 

Ich schätze in den nächsten 2 bis 3 Wochen werde ich hoffentlich herausfinden, wie ich meine Zeit besser einteilen und nutzen kann…(wenn ich das oben so lese, hilft eigentlich wirklich nur ein PLAN!)

Wo wir von Plan reden, ich lass Euch noch den Essensplan der letzen Woche da:

Samstag: da wir in Sachen Fahrrad unterwegs waren (was kaufen wir es auch soweit weg?) gabs Buffet beim China Restaurant
Sonntag: Schweinebraten mit Kartoffeln und Erbsen & Möhren
Montag: Schnitzel Melba
Dienstag: Spaghetti mit Pesto
Mittwoch: CurryReis mit Würstchen
Donnerstag: Hähnchenbeine mit Rosmarinkartoffeln
Freitag: BrokkoliQuiche
Samstag: Bratwurstkringel mit Kartoffelpüree und Knobimöhren

So… ich schätze gleich steht die Hunderunde an und später der 70. Geburtstag… (erinnert Ihr Euch? Aus der to-do Liste… der Plan war an sich ganz gut, wird aber jetzt doch alles anders, reden hilft halt doch und Änderungen sind ja immer möglich… )… Apropos to-do: Gestern hab ich noch einen Punkt davon erledigt: die Altkleider sind weggebracht… yeah. Und inzwischen hab ich auch den Edelstahlreiniger gekauft… 😉

Im Garten blüht grad der Sonnenhut und auch der Flieder lockt Bienchen, Hummeln und Schmetterlinge an…

Ich wünsch Euch ein schönes Wochenende und einen schönen Start in die neue Woche…Ich verlinke mich mit dem  Samstagsplausch bei Karminrot  und versuche die nächste Woche mal grob zu planen… 😉

Die Kommentare sind geschlossen.