Seltsame Zahlen

Seltsame Zahlen

Ich hatte ja gestoppt, dass ich fürs verzwirnen von 100g gesponnenem ca. 1 Stunde brauche.

Heute morgen hab ich beim spinnen gestoppt und festgestellt, dass ich für 15g Wolle ca. 30 min brauche.

Heisst also: wenn ich täglich eine halbe Stunde spinne, ist nach 7 Tagen die Spule voll. Und die könnte ich dann binnen einer Stunde verzwirnen.

Ich finde, dass da irgendwas nicht stimmt. Oder?

Muss ich wohl gleich noch mal stoppen, ob das wirklich so ist. ca. 15g sind noch, dann ist die zweite Spule voll… 😉

Die Kommentare sind geschloßen.