September Notizen -01.09.2022 (Donnerstag)

September Notizen -01.09.2022 (Donnerstag)

So.. probiere diese Monat nochmal täglich zu bloggen… so wie letztes Jahr im September… Mal sehen wie weit ich komme *skeptischguck*

Tagesaufgabe(n):
– arbeiten
– nachmittags Büroausflug
– Startfotos der laufenen Handarbeitsprojekte machen
– 30 min an einem Projekt arbeiten
– bügeln?
– Fotos bearbeiten?

Und wie weit gekommen?
Puh.. nicht sehr weit.. bevor ich los musste, hab ich noch schnell ein Foto vom Stand der Restedecke gemacht.. ich muss ca. 58 Fäden vernähen und erstmal noch 36g verstricken..

Wie war der Tag sonst?
joah. könnte schlimmer sein. Wir waren eine Runde spazieren und sind dann eingekehrt… Wegen des tollen Wetters haben wir draussen gesessen und es fühlte sich wie Urlaub an. Und dann gabs auch noch leckeres Essen. Leider habe ich nur einen leeren Teller für Euch… ich musste nämlich schnell essen, damit die Wespen gar nicht erst auf dumme Ideen kommen…

Gefüllt war der Teller mit Schweinelendchen, Kroketten und Speckbohnen an einer Pfifferlingrahmsoße.

An den Projekten weitergekommen?
äh… nein. Heute nicht.

Was gabs zu essen?
siehe oben.

Was Gutes für die Seele?
also vernünftig zusammensitzen ohne Abstände und einfach normal quatschen und so …. das tut schon echt gut… sogar mit Kollegen *grins*

Wetter?
Sonnig und warm..

Kontakte?
Arbeitskollegen, Mann, Kinder, Frau Hund…

Ein Gedanke zu „September Notizen -01.09.2022 (Donnerstag)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.