September Notizen -02.09.2022 (Freitag)

September Notizen -02.09.2022 (Freitag)

Tagesaufgabe(n):
– Arzttermin
– Startfotos der laufenen Handarbeitsprojekte machen
– 30 min an einem Projekt arbeiten
– bügeln?
– Fotos bearbeiten?
– Jahresprojekteposts lesen…

Und wie weit gekommen?
ooochh… nachdem es beim Doc doch kein Blutabnehmen gab und ich quasi nach 15 min fertig war, hab ich ziemlich rumgebummelt. Ich habe Wäsche gefaltet und Wäsche gewaschen. Einen Einkaufszettel geschrieben und eingekauft. Kaffee getrunken.. Blogs gelesen und konnte mich allgemein nicht gut aufraffen…

Wie war der Tag sonst?
Ich hab die Startfotos gemacht..mich noch zum bügeln aufgerafft und in 2 Etappen den Bügelberg bezwungen. Dazwischen telefoniert, Nagellack aufgetragen und wieder runter gemacht, die Hunderunde absolviert

An den Projekten weitergekommen?
Ja. ich hab mir eine Uhr für 30 min gestellt und wollte endlich mal mit dem roten Projekt anfangen. Die ersten 10 Minuten verbummelte ich mit Nadel suchen, dann einen Reihenzähler und dann musste ich noch grob überschlagen wie viele Maschen ich wohl brauchen könnte… Und dann hab ich 7 Minuten drangehangen um zumindest die ersten 2 Reihen fertig zu stricken..

in echt ist das dunkelrot.. nicht so lilapink.. aber wird schon so früh dunkel..

Was gabs zu essen?
Lachs mit Spaghetti in Senfsauce

Was Gutes für die Seele?
Hier nehm ich mal das Telefonat von heute rein..

Wetter?
bewölkt bei 22 Grad (die mir aber kühler vorkommen… )

Kontakte?
Kernfamilie, Frau Hund, Frauendoktorin, Kassiererin,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.