September Notizen – 17.09.2021 (Freitag)

September Notizen – 17.09.2021 (Freitag)

Tagesaufgabe(n):
– arbeiten
– ein Projekt weiter
– Projekte Zwischenstand Fotos bearbeiten und in die begonnenen Beiträge sortieren
– kochen

Und wie weit gekommen?
Punkt 1: %&Ӥ oder auch Mist, Mist, Mist.
Ja.. ein Projekt läuft.. das mindlesseste überhaupt
Kochen ist ausgefallen, weil ich *hustkrächz* länger gearbeitet hab, obwohl ich wirklich nicht wollte, wollte nur die Sorgen der Kollegin eindämmen.Bleibt die frage, ob das klappt…. Herrje.

Wie war der Tag sonst?
nervig. Hatte ich die ganze Woche keine Anrufe, dann eben ALLE *schwör* alle heute.

An den Projekten weitergekommen?
Ja.. an der Restedecke schon.

Was gabs zu essen?
Döner

Was Gutes für die Seele?
Stricken und Hörbuch. Und diese abgezwackte Zeit ist Gold.

Wetter?
Höchst: 18 Grad, Tiefst: 9 Grad, meist bewölkt ; ich sag mal so: es ist definitv kälter als gemeldet und eher *ichmachdenofenanundkuschelmichdavor*Wetter

Der Blaue Hibiskus ist verblüht und hat schon alle Blätter verloren, jetzt blüht der rosafarbene…

 

Kontakte?
Familie, Arbeitskollegen (live exakt 2, davon war 1 Chef), übel viel Telefon heute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.