Sommerpause – Sommerchallenge ;-)

Sommerpause – Sommerchallenge ;-)

Ich hab mir was überlegt… Ein bisschen Blogpause, so weil die Kinder Ferien haben und Sommer ist (äh.. ) und man ja auch was mal zusammen unternehmen will,  ist ja ganz schön, aaaber: ganz ohne bloggen und Euch besuchen will ich nicht sein. Also probiere ich folgendes:

Der Plan:

Stricken: In den nächsten 3-4 Wochen werde ich verstärkt an den folgenden Sachen arbeiten und dann bei Fertigstellung* bloggen ;-):

angefangener Kram:

  • 6f19 (Fuchs Socken)
  • Pulli (Ärmel + Rest.. Kragen, zusammennähen und so)
  • 12 f. 19 Juli Socken (beerenfarbig)
  • 6 für 19 (Stulpen)
  • Sockenwollrestetuch (ist fertig, aber noch nicht blogfertig, will sagen getrocknet und fotografiert)

Kram, den ich stricken will, aber ständig nur vor mir herschiebe:

  • Tweedjacke
  • Stulpen grauweiss
  • Geheim
  • noch ein Pulli
  • und neu Spiralstulpen (über die Anleitung bin ich die Woche gestolpert, die scheint mir allerdings Strickzeit, Markierer, Geduld und Konzentration zu fordern).. aber will ich probieren

Dauerprojekt:

  • Restedecke.. da sollte auch mal wieder ein Stück dran kommen.

Lesen: Das halbe Jahr ist um.. ich hab 26 Bücher „gelesen“ (in „..“ weil zählen ja auch Hörbücher und Bilderbücher wie Koch- und Nähbücher, die werden nach und nach in den Blog eingetragen)… Das könnte auch ein bissi mehr sein… die BüchereiMerkliste ist lang und ich lese zuwenig. Wobei 26 rein rechnerisch fürs 1. Halbjahr ein Buch pro Woche bedeutet… Dann könnte ich ja in der zweiten Hälfte nochmal 26 probieren… Und ein kleiner Vorsprung durch mehr Lesezeit in den nächsten 4 Wochen schadet sicher nicht… ;-)… So 5-6 Bücher wäre schon sehr cool.

Das Wie?

Vermutlich werde ich die eine oder andere Blogaktion überspringen, ganz auslassen oder nachholen… Da bin ich mir noch nicht ganz einig. Auf jeden Fall hab ich ja genug Zeug rumzuliegen und mit 2 Pubertieren wird es bestimmt auch nicht langweilig.. und falls bis zum 25. keine Fertigstellungsmeldung eingeht, dann kommt da auf jeden Fall das Update… Blogpause mit vielen Hintertürchen also… ;-). Wir werden ja sehen wie das so läuft..

Macht es Euch schön!!

*spätestens da muss ich es bloggen, weil Zettelaufzeichnungen bei mir unauffindbar verschwinden und damit alle Projektinfos nur noch schwer und mit grossem Aufwand reproduzierbar sind, wenn überhaupt

Ein Gedanke zu „Sommerpause – Sommerchallenge ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.