Urlaubs to-do – 04.02.2021

Urlaubs to-do – 04.02.2021

Völlig dreist und ohne Grund hab ich 2 Tage frei. Das bescherte mir am Mittwoch kurzzeitig ein Hochgefühl.. yeah.. arbeitsfrei. Endlich Zeit für ein paar Projekte…

Heute morgen ist die Euphorie schon etwas abgeklungen. Liegt vor allem daran, dass ich viel machen möchte, aber nicht weiss wo ich anfangen soll. Und auch ein bisschen draran, dass, schon wieder (wär hätte es gedacht?) nix so läuft wie ich es erwarte (nervig).

Bevor es jetzt Frühstück für alle gibt, schon mal eine kleine to-do…

  • Haushalt
  • durch Badezimmer wischen
  •  Seife auffüllen
  •  Wäsche einsammeln
  •  Duschvorleger waschen
  •  testen, ob die Gummidinger von der Dusche mit Zitrone sauber werden

2 Sachen davon hab ich schon… brauch ich das morgen schon nicht.. (ist eigentlich ist Handtücher und Badvorleger waschen eine Freitagsaufgabe)

Was ich auch schon gemacht hab ist Yoga, duschen, spinnen und lesen. Für 9 Uhr find ich das gar nicht so schlecht…

Was ich noch alles machen müsste und könnte in loser Reihenfolge

  •  weiterlesen
  •  Socken weiter stricken oder eins der anderen Projekte
  • Fensterbankprojekt weitermachen und Notizen dazu machen
  •  BuJo Eintragungen
  •  neue Seite im Bujo anlegen
  •  Pflanzjournal anlegen
  •  Einkaufsliste Lebensmittel
  •  Einkaufsliste Pflanzenprojekt
  •  Mittagessen kochen
  •  die Wäsche versorgen
  •  die Hunderunde
  •  den eingerissenen Fingernagel versorgen (vorm stricken, denn der hakelt mit der Wolle.. grrr)
  •  Projektideen aufschreiben und in einzelne Aufgaben teilen (ich möchte noch was nähen, was häkeln und ev was basteln… vergesse es aber immer wieder)
  •  Die Frage: Was essen wir am Wochenende beantworten
  •  …

Äh.. ja… reicht noch für morgen zum Tagebuchbloggen. Jetzt erstmal Frühstück und dann alles sortieren und irgendwomit anfangen…

  • den Ventilator reinigen
  • Zahnarzttermin machen (die Erinnerungskarte liegt schon einige Wochen hier)
  • Backen

 

Orr… jetzt wollte ich mir die Pflanzensteckbriefe auf Karteikarten schreiben und jetzt fehlt mir exakt eine Karteikarte… Und der Schublade sind nur noch 100 Stück in A7 und welche in noch kleiner.. Nur die grossen sind ALLE.. orr.. Die fehlenden 3 Bilder drucken sollte kein Problem sein. Hoffentlich find ich im Chaoszimmer noch so eine Karteikarte…oh.. ich glaube die Rezeptkartei hat die gleiche Grösse..  (mal sehen ob ich noch neue Blumen kaufen darf *kicher*).

Neue Blumen kaufen wird schwierig.. allerdings möchte ich gerne noch 2 fürs Südfenster. Für heute bin ich aber fertig mit den beiden Fensterbänken. Morgen mach ich Fotos fürs Projekt und den nächsten Schritt. Und vielleicht noch was von der to-do. Für heute bin ich müd.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.