Samstagsplausch 26/2022 – 25.06.2022

Samstagsplausch 26/2022 – 25.06.2022

(nanu… was bewegt sich denn da hinten auf der Wiese? Ich sage: wird ne Katze sein… und zücke die Kamera)

Andrea von Karminrot läd zum Samstagsplausch…

Wie war denn die Woche… ?
äh… megaanstrengend und nerv(l)ich…

Die Wochenzusammenfassung:

GoodThings der Woche?
werd mal wieder versuchen, nur das GUTE (und vielleicht ein bissi drumherum) aufzuschreiben

Samstag: uuh… so faul. Nur in der Sonne (bzw. unterm Schirm sitzen), stricken, drei Fragezeichen, zwischendrin 2 kleine Hunderunden, irgendwas essen, Melone naschen.. zwischendrin ein bißchen gebügelt, Seife aufgefüllt.. was halt so sein muss… eine Woche im Bujo nachgetragen… Es ist nicht wie Urlaub.. irgendwas ist noch nicht richtig.. (jaja.. muss Montag arbeiten.. stimmt).
Sonntag: es ist ein fauler Tag geworden… sehr warm.
Montag: BilderbuchMontag… aber in der Alptraumversion. Die Nacht war auch nur semi-erholsam. Erst ewig nicht einschlafen, dann hatte Frau Hund offenbar einen Nachtschreck (ich bin wach geworden als Mann und Hund von ihrer Rumgeisterei zurück kamen), dann eingeduselt, dann hochgeschreckt wegen Gewitter, eingeduselt, Wecker…. Maaaaaan.
Dienstag:Puh.. was für Tach… meine Nerven sind soooo dünn. Aber: Friseurtermin geschafft.. Wäsche läuft auch, Kind kutschiert, natürlich gearbeitet… jaja…  .
Mittwoch:
HO..nicht mehr viel Zeit bis Urlaub.. Übergabe fällt auch aus, muss  überall Notizen dran machen… Krieg kaum was erledigt, weil gefühlt alle Urlaub haben und es dort auch keinen Vertreter gibt… Wirds halt auf allen Seiten nicht erledigt… Was solls? Und nachmittags war dann auf einmal die Stimme weg.. aber komplett. C-SchnellTest negativ. Und nu?
Donnerstag: Grummel. Meine Stimme ist immer noch weg. Trotzdem Arbeit im/aus HO.  Sicherheitshalber heute vieles per Mail und doppelt. Wer weiss ob nicht gleich/morgen/zum Urlaubsstart der Test positiv ist und ich überhaupt nix mehr machen kann? Mehr geht nicht. Mir reichts eh.
Freitag: keine Stimme.. nur Husten. Bin superschlecht gelaunt. Termin beim Doc bekommen. Krankgeschrieben und PCR (Ergebnis in 24 Std… oder so). Ich bin so teilnahmslos… kann nicht mal sagen ob mir kalt oder warm ist.

Inzwischen kann ich sagen: C isses wohl nicht, jedenfalls ist der PCR- Test (mit Stäbchen gefühlt bis in Magen) negativ. Stimme schwankt zwischen krächzen und wegbleiben….

(ich mag diesen Geruch der einen plötzlich im Wald umweht… )

Der Kuchen der Woche:   weil der Apfelkuchen letzte Woche so gut war, hab ich gleich nochmal welchen gemacht… diesmal ohne Pflaumen… und ich hab nicht mal ein Foto gemacht.. ups. Nachher backe ich Johannisbeerkuchen, weil ich eine gaaaaaaaaaaanze Schüssel davon bekommen hab…(oder der Mann backt.. wir werden sehen..)

(lecker Beeren… )

Was gabs zu Essen?

Samstag: also außer das Frühstück haben wir wohl keine Mahlzeit zusammen eingenommen. Vermutlich kann man es nicht mal Mahlzeit nennen, wenn alle im Vorbeigehen etwas aus dem Kühlschrank naschen… Ansonsten gabs Reste vom grillen…
Sonntag: ein Sammelsurium an Resten gemischt mit frischem… Jetzt müsste alles aus dem Kühlschrank weg sein, was weg musste…
Montag: es gab Brote… und ein Probierstück vom Hackbraten…
Dienstag: den Hackbraten… (der übrigens nur so semilecker war… Geflügelhack mit Zucchini- Möhrenraspel und Ei und Zwiebeln.. irgendwas hat da gefehlt)
Mittwoch: Nudeln mit Pesto
Donnerstag: gebratene Zucchini mit Paprika und Putenschnitzel
Freitag: ich beschließe, dass der Mann das Rezept von antetanni kochen muss, weil es so lecker klingt. Von der Menge haben wir es auf 4 hungrige Menschen angepasst…

(nanu… ne Katze ist das nicht…  )

gelesen/gehört:  nix ausser 3 Fragezeichen..

gesehen: ich durfte mit dem Kind ein paar Videos schauen… die mochte ich sogar… ansonsten wenns geht: nix

(Brombeere mit Schmetterling…  )

Hobby:
Samstag:  nachdem die Mustereinteilung jetzt vollzogen ist, strickt sich das Muster ja einfach nach den Charts. Wobei  einfach relativ ist, denn ich brauche Platz um die beiden Charts lesbar auszulegen und die bereits gestricken Runden abzudecken.. Und das dauert soooo lang… hmpf
Sonntag: der erste Rapport der Junisocken ist fertig…Jetzt darf ich den nächsten Chart auslegen… es wird vielleicht irgendwann..
Montag: Keine eine Masche
Dienstag:  hahaha… nö..
Mittwoch: nun ja.. habe endlich die restlichen Fäden an der Restedecke I vernäht und sogar noch Zeit gehabt zum wiegen und draussen knipsen… gestrickt… äh.. hab ich trotzdem nix..
Donnerstag: wenn der Kopf Superkapriolen schlägt hilft nur mindless. Also hab ich Restedecke II vorgekramt und bei dem Streifen, wo ich die Ecke geribbelt hatte, die geribbelte Wolle wieder angestrickt… Jetzt messen und gucken wie lang noch…
Freitag: vor Sorge, Halsweh und Stress nur dazu gekommen den Streifen auszumessen und es fehlt noch ein superlanges Stück… Statt stricken hab ich mich aber lieber hingelegt und bin tatsächlich eingepennt…

(oh.. Hallo Hasi.. . )

nebenbei:
mehr als 10tsd Schritte?

Sa: 16.822 ( 17.677  )
So: 14.174 ( 12.324 )
Mo: 18.728 ( 12.307  )
Di: 11.813 (14.341 )
Mi: 11.526 (5.219 )
Do: 10.745 (12.187 )
Fr:  5.143 (14.138  )

jaja… Freitag keine Hunderunde… wusste ja nicht, ob der Test Quaratäne bedeutet… Ist aber negativ.  Hunderunden sind also erlaubt.. phew.

 

(was bekomme ich fürs stillsitzen?? )

Was gebloggt?

Sa, 18.Juni: Samstagsplausch
So, 19. Juni:  nichts, war zu faul zum bloggen
Mo, 20. Juni: Montagstarter (den hab ich grad so losgeschickt, aber morgens die Verlinkung nicht geschafft, weil rumgetrödelt)
Di, 21. Juni:   hahaha, ich komm ja nicht mal zum kommentieren geschweige denn Kommentare beantworten
Mi, 22. Juni: nichts, aber immerhin hab ich die Kommentare hier beantwortet… ich freu mich doch so, wenn mir jemand schreibt (ich glaub ich hab noch nicht alle…  )
Do, 23. Juni: nix.. ich wollte eigentlich die Restedecke I verbloggen… aber nü..
Fr, 24. Juni: Freitagsfüller
Sa, 25. Juni:  den Samstagsplausch (da bist Du grad)

Ausblick:  Erstmal möchte ich diesen Husten und diese Heiserkeit los werden…und viel weiter lässt sich ja derzeit eh nix planen.

Sehen wir uns später bei Andrea Karminrot?

Und hier noch ein Teaser zur fertigen Restedecke:

6 Gedanken zu „Samstagsplausch 26/2022 – 25.06.2022

  1. Oh, wie gemein, dieser Husten und die Heiserkeit. Eigentlich gehört sowas doch in Herbst und Winter. Hauptsache es ist nicht der doofe Virus! Ich drücke die Daumen. Mich erinnerte deine Beschreibung an meine Schilddrüsen-OP, bei der was schief lief und meine Stimme für Wochen wegblieb und nur mit logopädischer Hilfe wieder kam. Und bitte nicht flüstern, das ist für die Stimme ganz besonders schlimm.
    Liebe Grüße
    Andrea

    1. Hallo Andrea,
      uaaah… das klingt mir nach einer Erfahrung, auf die gerne verzichtet werden kann…Gut, wenn jetzt alles wieder im Lot ist.
      Ich hoffe, hier geht es so vorüber. Lt Test isses ja nicht das C-Ding. Ab und an hört man mich, dann ist Stimme wieder weg. Flüstern hat auch weh getan und nur zu Husten geführt. Gar nicht reden soll man ja aber auch nicht… Sehr kompliziert das. Und rätselhaft.
      Grüße von hier zu Dir
      illy

  2. Es war ja noch nie so, dass man nicht auch im Sommer eine Erkältung kriegen kann. Alles Gute deiner Stimme! Auf dass du bald wieder fit bist. Die Restedecke sieht sehr schön aus. Einen gemtütlichen Sonntag wünsche ich dir. Regula

    1. Hallo Regula,
      naja..und doch war ich überrascht und hatte erstmal Sorge…
      Zur Restedecke hab ich grad noch den eigenen Eintrag in Arbeit… mit mehr Fotos..
      Dir auch einen schönen Sonntag
      illy

  3. Oh wie fies. So eine Erkältung im Sommer ist richtig ätzend. Ich hatte auch mal eine Stimmbandentzündung dazu und fühlte mich nur noch mies. Alles Gute und komm’ schnell wieder auf die Füße.
    Liebe Grüße und ich hoffe sehr, das Pastarezept hat euch geschmeckt ♥
    Anita

    1. Hallo Anita,
      urks. Bitte keine Komplikationen hier. Husten und Krächzen reicht erstmal. Das schlaucht genug stell ich fest.
      Das Pastarezept war superlecker. Ein Träumchen sozusagen..
      Herzlichen Dank dafür und einen schöööönen Sonntag
      illy

Kommentare sind geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.