Samstagsplausch 50/2019 (14.12.2019)

Samstagsplausch 50/2019 (14.12.2019)

(Hallo Vollmond)

Samstags lädt Andrea von Karminrot wieder zum Samstagsplausch..

Was war die Woche?

müde

Was genau?

Samstag: ich will was anderes sehen und fahre in den Einkaufswahnsinn (ShoppingDings). Von der Fülle der Menschen gehts noch so grad. Ein rotkarierter Rock mit einem schwarzen Stehkragenpulli machen mich auf einen Schlag 100 Jahre alt. Der graukarierte mit roten Streifen auch. Der schöne Rollkragenpulli macht mir am Hals Platzangst. Versehentlich finde ich einen schönen reduzierten schwarzen Pulli mit V Ausschnitt, das ist gut, mein schwarzer Pulli ist nämlich nicht mehr richtig schwarz (und wegen V-Ausschnitt oder mit Tuch getragen seh ich auch nicht aus wie 100 Jahre alt).
Sonntag: Man reiche mir den Rotstift, das Grosse Kind kocht (und ich schätze, er wird es nie wieder tun, weil er hat ja dann schon mal gekocht, das reicht ja dann auch fürs Leben). Aufgrund von Pubertät läuft der Tag dann aber ziemlich aus dem Ruder… *schweigt*

(Hm.. Mittwoch fotografiert…draussen schneits und drinnen blüht der Hibiskus… )

Was gabs zu Essen?

Samstag:  wegen Stadtbummel (und alle waren mit): Fastfood
Sonntag:  Falscher Braten (das Kind kocht)
Montag
: der Mann kocht.. ich würde es Hühnchencurry mit Reis nennen (war ziemlich lecker und mit chili)

Dienstag: niemand kocht für heute. Es gibt Reste und Brote
Mittwoch: ich kochte am Dienstag vor. Aus dem WinterkücheBuch ein Ofengulasch (saulecker trotz Rindfleisch *grins*).
Donnerstag ich versuch noch ein Rezept aus dem Buch: Rosenkohleintopf (unfassbar lecker)
Freitag: Schneetag, die Kinder kamen früher aus der Schule (warum?) und hatten schon Brote und Reste vom Eintopf gegessen, ich kam später wegen Friseur und bekam noch einen Rest des Eintopfs.. Der Mann hatte Weihnachtsessen (Buffet) und abends gabs für die Jungs noch was warmes (Fastfood.. nunja)

 

gestrickt:  Schlaflose Nacht von Sonntag auf Montag: Die Oktobersocken brauchen noch einen Rapport und die Spitze.
Die Restedecke ist durch die paar täglichen Reihen (die zudem immer kürzer wurden) doch noch fertig geworden (also der eine Streifen). Fäden müssen vernäht werden.
Wegen Montagsmüdigkeit den Rapport an die Socken gestrickt. Spitze fehlt noch.
Dienstag: die Socken fertig gestrickt. War nur noch die Spitze. Juchu.
Mittwoch: Fäden an der Restedecke vernäht, also an dem Streifen
Donnerstag: hier gerät die Woche aus der Spur… ich stricke nix mehr bis zum Wochenende

gehäkelt: ich schätze, es wird keine Schneeflockendeko geben… im Januar vielleicht?

genäht
: Aufgabe bis März:  Schulternähte versäubern (einzeln und auseinanderbügeln) und die Teilungsnähte (zusammen und nach oben bügeln). Hab ich das erledigt? Nope.. haha… ich hab derzeit nicht mal Platz für die Nähmaschine..

gebacken: Das Spritzgebäck ist alle. Der Mann buk neues.

(Restedeckenstreifen.. jetzt hab ich drei davon.. einer zwei muss müssen noch…  )

Bujo: doch mal am Montag die Woche eingezeichnet. Eintragen? Fehlanzeige..
Dienstag: soweit mir noch was eingefallen ist nachgetragen. Es ist wirklich seltsam zur Zeit. Wie im falschen Film
Mittwoch: da gings noch
Donnerstag und Freitag: nichts eingetragen..

gekauft: schwarzen Pulli

gedacht: Eltern sein ist janz schön schwierig. (Betonung auf „ganz“ und weniger auf „schön“ derzeit)

gelesen/gehört: vielleicht 1 Kapitel Rhodan.. die Rezepte aus dem ausgeliehenen Kochbuch… aber sonst?

gesehen: die verpassten „heute show“ Sendungen nachgeholt. Und weil wir theoretisch heute ins Kino wollen, den ersten Teil von Jum*anji…

 

gepapierkramt: ja.. der ist auch noch da… derzeit beschäftige ich mich mehr mit Geschenkpapier..  .

gefragt: Wie ein Wichtelgeschenk einen Streit auslösen kann.. Warum ich so genervt bin… Warum ausgerechnet die Fahrertür an meinem Auto zufriert und ich am frühen Morgen quer durchs Auto einsteigen muss (unter Beobachtung durch Fahrschüler.. )…

gefreut: ich hab die Haare wieder schön.. immerhin

Was gebloggt?

Die üblichen Verdächtigen:  Montagsstarter,  die Dienstagsfrage und natürlich den Freitagsfüller. Fertiges Gestricks gibts hier, leider kein gelesenes Buch .  Aber an 12 von 12 hab ich gedacht. Leider hab ich nicht genug Bilder für diesen Eintrag. Diese Woche war irgendwie nicht so dolle… und ich habe so einen Verdacht was die nächste angeht.

Ein schönes Wochenende wünsch ich Euch..

Die Kommentare sind geschlossen.