52- Die Fotoreise vom Blogzimmer – 41/52 Leseratte

52- Die Fotoreise vom Blogzimmer – 41/52 Leseratte

Bild Nr. 41 der Fotoreise: Leseratte

tja.. wie fotografiert man eine Leseratte? Ich hab keine Ahnung. Ich würde mich schon irgendwie als Leseratte bezeichnen, denn ich lese gerne und viel. Eigentlich war es mal ein Traum, ein Zimmer nur mit Büchern bis unter die Decke gefüllt zu haben, mit verschiebbaren Leitern und sonst nur Lesesessel, eine schöne Leuchte  (oder je nach Anzahl der Sessel halt passend) und vielleicht noch kleine Tischchen für Getränke. Und dann einfach abtauchen… Für ein ganzes Zimmer hats nicht gereicht (und tatsächlich sind wir von der Idee wieder abgekommen..).

Aber eine Wand voller Bücher gibt es doch… (Lieblingsromane stehen in einem anderen Regal und Strickbücher/Zeitschriften haben ihr  eigenes Domizil)

Worum geht´s eigentlich?

Martin vom Blogzimmer  hat zur Fotoreise aufgerufen. Jede Woche gilt es ein Foto zu posten.. muss nicht in der Reihenfolge der Themen sein (auch wenn ich mich dran halten werde, schon alleine weil ich sonst total durcheinander komme) und die Themen gibts oben im Foto..  Genaue Regeln bitte dem Link ins Blogzimmer folgen…

Zur Linkparty hier entlang

Weil das oben im Bild so winzig ist, hier die Themen nochmal:

——————————————————
01. Willkommen
02. Täglich
03. Ich mag
04. Bunt
05. Spielerisch
06. Hobbys
07. Blüten & Blumen
08. Lecker
09. Ohne geht’s nicht
10. Einfarbig
11. Sonnenschein
12. Weiß
13. Mein Wegbegleiter
14. Ganz neu
15. Überraschung
16. Wolken
17. Leider
18. Zukunft
19. Tipp
20. Unterwegs
21. Daheim
22. Wetter
23. Ganz nah
24. Weit weg
25. Entspannung
26. Immer dabei
27. Genussvoll
28. Rot
29. Himmel
30. Natur
31. Tierisch
32. Eingang
33. Für
34. Veränderung
35. Knuddelig
36. Praktisch
37. Abseits
38. Nass
39. Kleinigkeiten
40. Mein Platz
41. Leseratte (dieser Beitrag)
42. Ohne Reue
43. Schon alt
44. Blau
45. Stadt
46. Hell
47. Dunkel
48. Das zeichnet mich aus
49. Weg damit?!
50. Schwierig
51. Ungewohnt
52. Abschluss

5 Gedanken zu „52- Die Fotoreise vom Blogzimmer – 41/52 Leseratte

  1. Tach meine Liebe,
    ich hatte ein solches Lesezimmer, mit etwa 2800 Büchern … und die habe ich dann bis auf 20,30 alle verkauft, ein hübsches Sümmchen bekommen und das Zimmer wurde zum Hobbytempel, mit mittlerweile 3 Strickmaschinen und 4 Nähmaschinen (Stoffe und Wolle musste ich dann in andere Räume verteilen ;-)…) Frag aber nicht, wann ich das letzte Mal eine Maschine bedient habe …
    Gehts Frau Hund besser? Könnt ihr den Halter der Dogge „greifen“, damit er sich an der Tierarztrechnung beteiligt – der Hund muss doch versichert sein, oder?
    Ich werde nächste Woche Freitag geimpft!!!! und
    bin, seitdem ich das weiß, viel entspannter …
    Umärmler
    SannA

    1. Hallo Du Liebe,
      oooch.. meine Strickmaschine staubt auch ein… unglaublich.
      Ja.. das mit dem „Bezahlen“ soll schon gehen (zieht sich aber noch). Der seelische Schaden indes… naja.. der lässt sich nicht in Zahlen pressen leider..
      Hey supi mit der Impfung. Soweit isses hier noch nicht..
      Liebe Grüße
      illy

    1. Hallo Regula,
      echt? Woran hängts? Fehlen Dir die Bücher? Der Raum?
      Spannend, dass noch wer den Traum hatte oder hatte. Oder sein Bücherzimmer wieder aufgelöst hat..
      Liebe Grüße
      illy

  2. Ein toller Gedanke. Ein Zimmer mit vielen tollen Büchern und lese Möglichkeiten. Aber ich glaube so richtig nutzen würde man es nicht. Die Wand ist aber auch schon beeindruckend. 😊

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.