Samstagsplausch 13.04.2019 (15/2019)

Samstagsplausch 13.04.2019 (15/2019)

(aus Nachbars Garten)

Samstags lädt Andrea von Karminrot wieder zum Samstagsplausch.. nun denn: Wie war sie denn, die Woche?

Tja.. die Woche…. ermüdend und ich finde, ich war doch sehr fleissig. Ich hab meinen Nähkurspulli fertig (den ich immer noch gescheit fotografieren muss) und habe mir eine ellenlange to-do-list geschrieben, die ich täglich versucht hab zu kürzen. Zwischendurch war ich 3 Tage Strohwitwe und musste die Hunderunde mit übernehmen und noch irgendwo einbauen und schlecht geschlafen hab ich auch (hauptsächlich weil Frau Hund so einen Aufstand geprobt hat, ein Rudelmitglied fehlt.. geht gar nicht). Und noch den blöden Zahnarzttermin hinter mich bringen (und nächste Woche hab ich noch einen vor mir… seufz).

Speisenfolge der Woche:

Samstag: Buffet beim Chinesen
Sonntag: Hähnchenkeulen mit Salat
Montag: gegrillte Hähnchenbrust mit Nudeln und Rahmkolrabi
Dienstag: Ich konnte nachmittags nicht essen, die Kinder hatten Brote, Reste vom Fleisch und Spiegelei
Mittwoch: Maultaschen in Brühe
Donnerstag: Die Kinder bestellten Texas Eintopf, ich bruzzelte mir eine Kichererbsen Hackfleischpfanne
Freitag: Schnitzel Melba

und für die nächste Woche hab ich schon wieder keinen Plan. Manchmal bin ich so müde…

gesehen: in der Flimmerkiste nix. Ansonsten zartes Grün draussen und Staub und Wollmäuse drinnen.. und das hier: 

 

gehört: Perry Rhodan. Band 31 inzwischen.. und gestern beim Bad putzen war plötzlich zuende… jetzt muss ich Band 32 suchen

gelesen: äh.. wieder nix, ausser Blogs und so

gebloggt: den Montagsstarter, die Dienstagsfrage und den Freitagsfüller..Ausserdem hab ich glaube ich täglich eine To-Do list gebloggt und am 12 auch die 12 von 12 . Ach ja.. und das Hörbuch Rhodan Band 30. Jetzt kann ich schon Band 31 einstellen..

gestrickt: ja.. ich hab die Ärmel vom Pulli angeschlagen,  die 12 für 19 April Socken muss ich noch verlängern am Schaft.. ist zu kurz so wie es jetzt ist, die Ostersocken sind an der Ferse angekommen. Mehr ging nicht

hobbiges: gesponnen hab ich auch nur wenig. Morgens hat es nicht geklappt und nachmittags war keine Zeit..

(was bei der Hunderunde am Wegrand blüht.. )

gesportelt: 5 km mit Frau Hund sind Sport genug find ich… Montag Yoga, Mittwoch und Donnerstag die Hunderunde… Freitag Putzwahn.. ach ja… Geht halt nicht alles.

genervt: Dienstag vom Zahndoctermin. Die Betäubung war lang .. dann von Frau Hund, weil die so unruhig war, Mittwoch weil ich so blöde Bauchschmerzen hatte und Freitag vom Kopfweh. Ansonsten hat mich meine Liste vortrefflich von Grübeleien ab- und ansonsten auf Trab gehalten.

gefreut: Ich bin ganz schön stolz auf meinen „Restepulli“.

was noch nicht erledigt ist: haha.. der Rest von der to-do list.. und was nicht drauf steht und ich trotzdem machen muss/will: Papierkram, einen Gutschein besorgen und schön verpacken (und dann noch Geld dafür sammeln und so… hmpf) und Bilder machen. Was ist so schwer Bilder zu machen? (ausser den Probs die mein Kopf hat.. keine Personen, Marken, blablabla)

was ich gerne machen würde: den Gutschein den ich besorgen muss/soll/darf einfach für mich nutzen. Ist nämlich für einen Wellnesstempel.. tja. Alternativ wäre ich gerne den Frust los, den ich über bestimmte Dinge schiebe.. bisher hab ich keine Lösung dafür.

(Frau Hund.. legt sich einfach mitten auf den Weg und beobachtet Hühner, die in einem Gehege im Wald rumscharren… )

Aussichten: Urlaub, Zahnarzt… irgendwie mit den Dingen fertig werden. Wie hiess das noch? Da gabs so einen Spruch übers klarkommen… ach hier bei Pinterest versteckt er sich:

   

So.. und jetzt muss ich ran an die Gardine. Sonst vergeht der Tag ohne dass ich irgendwas gemacht hätte….  To-do list kommt später… ;-). Bei Euch lesen mach ich auch später… als Belohnung.. Schönes WE wünsch ich.

2 Gedanken zu „Samstagsplausch 13.04.2019 (15/2019)

  1. Na klar warst du fleißig! Hab eben mal die Posts mit den To-Do Listen gelesen.
    Jetzt erst mal den Rest vom Sonntag genießen.
    Starte gut in die neue Woche und grüß mir die Frau Hund.
    Liebe Grüße
    Ivonne

  2. Hallo Ivonne,
    hab ich gemacht. Bin an meinen Socken ein ganzes Stück weiter.. *Freu*
    Grüsse ausgerichtet. Viele Grüsse zurück von Luna.
    Und Grüsse von mir
    illy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.