Samstagsplausch – 15.06.2018 (24/2019)

Samstagsplausch – 15.06.2018 (24/2019)

(Ich mag derzeit diese Wolkenbilder am Himmel… faszinierend.. )

Samstags lädt Andrea von Karminrot wieder zum Samstagsplausch.. nun denn: Wie war sie denn, die Woche?

Tja.. die Woche….

Samstag: Einkaufen… war das wieder voll.. klar, Montag Feiertag… dann putzen.. tatsächlich waren alle mal kurz an der Arbeit.. wow. Dann Hunderunde, dann Feierabend.. reicht auch.. War sowieso viel zu windig draussen.
Sonntag: Nix los. Hunderunde, später Pokemonrunde, draussen frühstücken, abends viel zu viel rumgezappt
Montag: schlecht geschlafen, rumbummeln, Frühstück, Hunderunde
Dienstag: Nähkurs.. ich schaffe ziemlich viel, obwohl ich viele Einzelteile schnippeln muss… und ohne die Chefin hätte ich jetzt 2 rechte Ärmel (oder zwei linke?) und überhaupt.
Mittwoch: Heute ist der 12te und was da getan oder nicht getan wurde, gibt es hier nachzulesen
Donnerstag: Der Mann hat aus Gründen frei und somit schaffen wir noch was im Garten.. Ich hab ein paar Lücken mit Blumen gefüllt und ich hätte gerne noch mehr Blumen aus dem Laden geschleppt… allerdings hätten die in den Töpfen leben müssen.
Freitag: Nachdem ich mir Donnerstag fest vorgenommen habe, heute was zu erledigen, mache ich mir selbst einen Strich durch die Rechnung in dem ich verkünde, dass wir Spätnachmittag ins Kino gehen… Jetzt hab ich halt Samstag viel vor…

(Bei der Hunderunde beinahe drübergefallen.. Über den Schmetterling, der mitten auf dem Weg ausruhte)

Speisenfolge der Woche:

Samstag: Wraps mit Salatfüllung und Ziegenkäse mit Speckmantel (ja doch.. sehr lecker)
Sonntag: Salattorte & Cevapcici
Montag: Braten mit Kartoffeln und Gemüse
Dienstag: Nudeln mit der restlichen Bratensauce und etwas Fleisch war auch noch da
Mittwoch: aufgetaute Schnitzel mit frischem Salat
Donnerstag: Ofengemüse mit Hähnchen
Freitag: also eigentlich sollte es Lachs geben, aber die Kocherei kollidierte mit dem Kinobesuch, also wird den wohl heute geben…

gesehen:  Sa: Casablanca (auf der Suche nach was guckbarem hängen geblieben),
So: in Ermangelung einer Guckidee, rumgezappt. Daher stückweise Harry Potter, Independence Day, James Bond, Thor (den tatsächlich fast ganz und dafür in Original Voice).
Montag mit „Good Omens“ (wie konnte das Buch denn wieder an mir vorbeigehen? jetzt eine Serie mit David Tennant … ich sollte besser aufpassen) angefangen..und dann wegen Feiertag und wer weiss wann Zeit ist alle Folgen wie im Rausch geschaut bis auf die letzte… wegen frühaufstehen am nächsten Tag…
Di: die letzte Folge geschaut und jetzt sehr traurig, weil zuende. Hmpf.
die restlichen Tage nix mehr.. die heute show hat Sommerpause…Bis auf Freitag nach dem Kino noch die Satire Show mit Florian Schröder (die ist bisher auch an mir vorbeigegangen)

(Die Pfingstrosen haben sich dann doch knapp pünktlich zum aufblühen entschlossen. Und wie schön die dieses Jahr sind. Und der Duft… )

gehört: Rhodan Nr.  34

Gelesen:  Grad les ich ein Buch über Ernährung. Das ist wie eine Fremdsprache. Und nervig auch. Gut das ich das nicht beruflich machen muss. Vielleicht sollte ich sowas gar nicht lesen. Ich tus trotzdem, in der Hoffnung das irgendwas gescheites davon hängen bleibt.. und wenns nur für ein, zwei Antworten bei Quizzen reicht 😉

gebloggt: den Montagsstarter, die Dienstagsfrage und den Freitagsfüller… und 12 Bilder am 12. (12 von 12)

gestrickt: Socken… Wochenziele wollen erreicht werden. Das heisst 2x Schaft (also eigentlich 4, weil 2 Paar zeitgleich). jaja… hab ich aber nicht erreicht. Tatsächlich hab ich kaum gestrickt. Und weil ich ja die 12 für 19 andersherum stricke, habe ich kurz Sorge gehabt (hab ich immer noch), dass das Muster sich am Fuss dann nicht mit der Spitze ausgeht.. Und wegen des Zopfmusters passen meine Rundenzahlen nicht so wirklich und das bremst mich… Die 6für19 Socken gehen auch nicht weiter, weil ich die Farbreihenfolge wegen Wollresten erst noch austinkeln muss. Also wird aufgeschoben und nach neuen Mustern geschaut… *seufz*

hobbiges:
Spinnrad : nix
LetteringKurs: nö..
Nähkurs: siehe oben.. 1x ist noch… Wollen sehen, ob der Pulli in pink fertig wird. Für den nächsten Kurs muss ich neue Stoffe kaufen. Bleibt die Frage, was ich dann nähe.. Weiter Pullis?
Bujo: hab mich diese Woche mit meinem Plan total verzettelt. Nicht nur, dass ich auf den falschen Seiten eingetragen hab, hab ich auch NIX gemacht davon.

gesportelt: äh… ich wollte ja… und dann…hab ich mir wieder selbst ein Bein gestellt.

genervt: ein bissi von der Arbeit. Ein bissi von meiner Aufschieberei…

gefreut: wir waren im Kino, Film war wie erwartet gut (MIB) und das Wetter ist gut.. ich hab Kaffee… es ist Wochenende…

(der Riesenmohn ist schon fast verblüht.. Aber wunderschöne Riesenblüten produziert er)

was erledigt/noch nicht erledigt ist: Ich fasse mich kurz: Ich hatte einen Plan, aber ich habe absolut nichts davon gemacht. Nur Tagesgeschäft und das was dazwischen kam oder spontan gemacht wurde (z.B. Donnertag Blumen kaufen, oder spontan einfach mal nix). Und damit mein ich nix. Nicht mal stricken. Habe mir fest vorgenommen heute etwas von der to-do zu erledigen und dann ausstreichen.

was ich gerne machen würde:  (neben meinem Wochenendtrip)… ich will meine Motivation zurück. Oder den Spass an irgendwas. Weniger: „das muss aber… „, mehr: „Oh schön, dass mach ich jetzt“.

gepflanzt: Katzenminze, Schmuckkörbchen… Schätze, heute gibts noch Buntnesseln eintopfen (habe mir Ableger gemacht) und die Pflänzchen aus dem Zimmergewächshaus in Töpfe für draussen.

Aussichten: nächste Woche gibt es bisher einen Termin für mich und der ist schön und wichtig. Ansonsten wird es auf Arbeit die nächsten 2 Wochen etwas anstrengend..mal sehen, wie das so läuft…

(beim Spaziergang entdeckt: Ein Wanzenquartett.. Was machen die bloss? Doppeldate?)

Dann mal auf ins Wochenende..

Den richtigen Link zu heutigen Party trag ich nach… ;-). (Was jetzt dann auch erledigt ist.. !!!)

4 Gedanken zu „Samstagsplausch – 15.06.2018 (24/2019)

    1. Hi Du,
      woher wusstest Du, dass die Motivation den Samstag noch auf eine kurze Stippvisite vorbeikommt? Die war zwar nur kurz da, aber immerhin… 😉
      Liebe Grüße
      illy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.