Check In – Juli 2021

Check In – Juli 2021

uiuiui… das erste Halbjahr 2021… holla die Waldfee… Schauen wir doch mal was im Juni so geplant war und wie die Jahresplanung mal irgendwann ausgesehen hat und wie der Stand der Dinge ist…. Seid Ihr auch so neugierig wie ich?

Der Plan für Juni:

  1. Restedecke: jetzt mal unbedingt die 50 Reihen.. nicht das das nochmal Jahre dauert mit der Decke
  2. Schneeflocken: Juniflocken
  3. Friedel: puh… das erste Muster vom Schaft wäre ja mal supi, oder? das sind nur ein paar Runden an sich… (aber mit Nadelstärkenwechsel und 2 farbig… ). Das bremst…
  4. 6 für 21 (Mär/April) Jacke: die Ärmel sind kurz vor fertig, dann werde ich das ganze Zusammennähen… und dann Entscheiden ob erst Kragen und dann Blende oder erst Blende und dann Kragen… Muss schauen wie das bei der Musterjacke ist. Und Knopfanzahl muss entschieden werden UND die Frage: hat der Knopfladen geöffnet? Hmpf.
  5. Türkis: ach… die ja auch noch… die wollte ich ribbeln und neu starten, oder?
  6. 6 für 21 (Mai/Juni) Kissen: ja.. erstmal das neue Dings weiter stricken. Damit ich die Quardratgrösse habe auf die ich das erste Teil runterribbeln muss… Hoffentlich wird das auch ein Quadrat, es wird nämlich rundgestrickt und rund sieht es auch aus bisher… Die Hälfte wäre schon superst.
  7. 12 für 21 Junisocken: Noch einen Rapport an den Schaft und dann die Ferse, Fuss und Spitze.. das muss ja in 4 Wochen definitv fertig sein.. kein Pardon. (Wenigstens 1 Jahresprojekt sollte in der angepeilten Zeit fertig werden… )

 

Wie weit bin ich gekommen?

  1. Restecke: 50 Reihen
    14.05.2021 schon etwas mehr.. könnte aber noch ein Stück

    15.06.2021: hab keinen Zwischenstand. Nur aktuell
    30.06.2021
  2. Schneeflocken: Die Juni Flocken..Yeah.. fertig.

    Blogeintrag dazu hier
  3. Friedel-Socken: (mehrfarbig): die hängen seit Beginn fest… hoffe hier mal dran zu kommen. Schaft fertig wäre cool
    vorher (Stand 30.4.21):

    30.06.2021 – bin ich nicht dran gekommen
  4. 6 für 2021 Jacke
    01.06..2021 Stand: 1 Rückenteil, 2 Vorderteile und 2 unfertige Ärmel…

    15.06.2021:

    zusammengenäht ist inzwischen… Fehlen Blenden und Knöpfe annähen und Kragen
    30.6.2021

    sorry.. hängt schief. Ist mir aber auch dauernd runtergefallen…
  5. türkisbunt
    Ich glaube, die muss ich nochmal ribbeln…und im jetzigen Anfangszustand ist neu beginnen einfacher als kompliziert rumraten
    30.05.2021 wollte wirklich .. hab ich aber nich
  6. 6 für 2021 (Mai/Juni): die neue Zahl ist gezogen, es ist die 4 und da hab ich mir Kissenbezüge vorgenommen (aus der grau/weissen Wolle)

    01.06.2021 ein graues Rechteck und ein angestricktes hellgraues Quadrat
    22.06.2021 noch ein angefangenes hellgraues Quadrat
  7. 12 für 2021 die Neue Zahl für Juni war die Nr. 5
    30.05.2021: weil ich unpedinkt wissen wollte, ob Muster und Farbe zusammenpassen, hab ich angestrickt:

    15.06.2021: Foto vergessen
    19.06.2021:

    Blogeintrag dazu: hier
  8. Dann gabs ja die neue Nr. bei 12 für 2021
    Da wurde für Juli die Nr. 7 gezogen.. das werden Socken mit einem kleinen Zopfmuster
  9. für 6 für 2021 sind auch wieder 2 Monate um und daher gabs da auch eine neue Nummer und zwar die 5:

    das soll ein Zopfpulli werden …

Tja.. und so sieht der neue Plan für Juli aus:

  1. Restedecke: wieder 50 Reihen immerhin hab ich schon einen grossteil der Fäden vernäht
  2. Schneeflocken: Juliflocken
  3. Friedel: ich hab keine Ahnung wann ich die weitermache
  4. 6 für 21 (Mär/April) Jacke: die Blenden und die Knöpfe, ich möchte endlich fertig werden
  5. Türkis: ach ja.. die wollte ich ribbeln.
  6. 6 für 21 (Mai/Juni) Kissen: erstmal lauter Quadrate.. sind noch 3 Farben übrig. Und dann wird gepuzzelt
  7. 12 für 21 Junisocken: tja.. keine Wahl.. nur den Juli Zeit dafür
  8. 6 für 21 (Juli/August): ein Zopfmusterpulli.. einfacher Zopf, nichts kompliziertes. Erstmal muss ich aber eine Mapro machen…

Kommen wir zum Halbjahresfazit… Was war eigentlich Anfang 2021 der Plan? Im Check Out 2020 schrieb ich es sehr allgemein:

Zitat:

“Für 2021 wird es also weiter gehen mit

  1. der 12 für 21 Aktion (die Knäule sind schon eingetütet)
  2. mit der 6 für 21 Aktion (fertig ausgesucht und nummeriert)
  3. mit einem Spinnprojekt
  4. mit spontanen Projekten
  5. Schneeflocken
  6. Bücher lesen
  7. Blogeinträgen
  8. dem BulletJournal
  9. Hunderunden
  10. mit anderen Worten: chaotisch wie sonst auch..”

Da hab ich mich gar nicht so genau ausgelassen, was für 2021 geplant war. Mit Punkt 1 und 2 nehme ich ja am Jahresprojekt der Zitronenfalterin teil und hab da noch ein drittes Projekt “Zimmerdschungel” dazu genommen (fällt wohl unter Punkt 4 *gg). (Informationen zu den Jahresprojekten im nächsten Blogeintrag, zum Teil werden Euch die wolligen Sachen (also die Projekte 6 und 12 für 2021) nochmal begegnen… vielleicht ein bißchen ausführlicher.. )

Bisher hab ich das auch gut eingehalten.. besonders das “chaotisch”. Aber ich hatte auch für die Strick-Häkelprojekte noch einen Plan, den ich aber offenbar nur bei der ravelry-challenge gepostet hab. Da hab ich mich nämlich herausgefordert dieses Jahr 45 Projekte zu beenden.
äh.. ja..

Bisher hätte ich 14 geschafft.. (ravelry sagt: yeah, 31% ) ich sage.. oh Oh… da fehlen noch 31 Projekte (in Worten EINUNDDREISSIG) wie soll ich das denn noch schaffen?

Grob hab ich so gerechnet: 12 Paaar Socken, 6 Projekte bei 6 für 21, 12 Schneeflocken = 30 Projekte. Und dann strick ich ja immer mal wieder noch Socken einfach so zwischendurch.. oder Handstulpen.. oder einen Schal aus einem Einzelresteknäuel.. und dachte so, dass da bestimmt so 15 Sachen zusammenkommen… Wie man/frau sich doch irren kann…
Zum einen werden die 6 für 21 Projekte gar nicht alle fertig (klarer Fall von übernommen) und nebenher geht gerade gar nix…

Lasse die 45 Projekte trotzdem stehen. Zum einen um zu sehen, wie weit ich tatsächlich komme und zum anderen übernehme ich die dann einfach neu für 2022. Irgendwann wird das schon klappen. Ich mein, 2020 hab ich mir 35 Projekte als Ziel gesetzt und 40 geschafft. Es ist also durchaus noch einiges möglich… werd wohl noch Handstulpen zum stricken finden… *kicher*

 

Am Schluss dann wieder die Aufstellung der Fertigstellungen:(da wo Verlinkungen fehlen, muss das Projekt noch einen Eintrag bekommen ;-))

Socken
01/2021 12f21 Nr. 4 (Januar) 70g
02/2021 Cable (socken ohne Aktion) 63 g
03/2021 12f21 Nr. 6 (Februar)
04/2021 12f21 Nr. 8 (märz)
05/2021 12f21 Nr. 1 (April)
06/2021 12f21 Nr. 3 (mai) 82g
07/2021 12f21 Nr. 5 (Juni) 69g

anderes aus Sockenwolle
Schal aus Sockenwollresten 135 g
Nadelkissen 22g

andere Wolle
c2c Kissen 234 g

gehäkelt
Schneeflocken Januar 5g
Schneeflocken Februar 3g
Schneeflocken März
Schneeflocken April 3g
Schneeflocken Mai 3g
Schneeflocken Juni 3g

gesponnen
Alpaka schwarz (500g)

Kommentare sind geschlossen.