Frohes Neues – 2020 Statistik

Frohes Neues – 2020 Statistik

Statistik sollte auch noch sein… (vielleicht demnächst lieber Mitte des Jahres, weil sonst alles so geballt am Jahreswechsel kommt?)

2011 insgesamt: 2.366 g
2012 insgesamt: 3.812 g
2013 insgesamt: 3.341 g (Korrektur: 2.870 g*)
2014 insgesamt: 2.438 g
2015 insgesamt: 1.325 g
2016 insgesamt: 578g
2017 insgesamt: 1.767 g
2018 insgesamt: 3.273 g

2019: 2.120 g

Macht aufgedröselt nach Wollarten:

Socken aus Sockenwolle: 1.604 g
anderes aus Sockenwolle:   283 g
andere Wolle:                    224 g
Häkelgarn:                            9 g

Für 2019 hatte ich bei ravelry bei der Projekt Challenge 35 Projekte für 2019 eingetragen. Und leider hab ich nicht so viele geschafft.. „nur“ 31 (und da sag ich mal immerhin…2018 hatte ich mir 20 vorgenommen und 32 geschafft.. was sagt mir das?).

Da ich hier nichts mehr zu meinem Wollberg finden konnte, hab ich am 19.12.2019 meinen Wollberg mal wieder gewogen und am 28.12.2019 noch mal aktualisiert (noch 2 Kisten nur umsortiert und geballte 9 g Häkelgarn abgezogen)… und komme auf ca.  25 kg Wollbestand… Reicht noch für die nächsten 7 – 10 Jahre wie mir scheint.. Auf einem Ausdruck der mit 30.12.2015 datiert ist, steht noch die beeindruckende Zahl von 34,95 kg.

So.. warum ist so wenig verstrickt worden und was hat es mit der Korrektur für 2013 auf sich. Tja..

*2013:
ich habe festgestellt, dass ich den 1. Streifen der Restedecke in der Statistik 2013 berücksichtigt habe, der 2te taucht nirgends auf und den 3ten hab ich 2019 erst fertig gestellt. Der einfachste Weg scheint mir nun, die Statistik für 2013 um Streifen 1 zu korrigieren und die Decke komplett nach Fertigstellung, vermutlich 2030, in der Statistik zu berücksichtigen.

so wenig in 2019:
Also.. nu eigentlich würde der 3. Streifen der Decke von diesem Jahr mit 485 g zu Buche schlagen.. aber das ist ja jetzt nicht..
Ich hatte mir zwar vorgenommen mindestens den Stand von 2018 zu erreichen….nur hab ich 2018 halt eine ganze Decke komplett gestrickt (zwar klein.. nur 600g) und ein relativ grosses Tuch mit 427 g. Und dieses Jahr hab ich einfach kein grosses Stück (ausser den Streifen fertig stricken) hinbekommen. Und letztes Jahr waren 4 Paar Socken mehr…
Der Pulli liegt ja immer noch unfertig im Korb herum.

Und mit 23 Paar Socken, ein paar Handstulpen und dem leichten Löchertuch, den kleinen Kürbissen und den geballten 9g Häkelschneeflocken ist halt nix zu reissen. Und der schöne Schal von Anfang des Jahres ist zwar zum einwickeln gross, aber ein Leichtgewicht mit seinen 46g (ja wirklich, hab nochmal gewogen).

Was hab ich mir vorgenommen?

Also auf jeden Fall die 12 Paar Socken bei 12 für 2020 und die 6 Teile aus Sockenwollresten bei 6 für 2020.  Dann den Pulli fertig machen.
Weitere Planung:
– noch ein Pulli
– 2 Jacken
– Geheimprojekt
– Restedecke
– dann hab ich noch Handstulpen in zweifarbig geplant
– eine Mütze gegen Zug am Ohr

Naja.. nähen und spinnen will ich auch noch..und wer weiss was ich 2020 grosses häkeln werde?? 😉
(und wer genähtes, gesponnenes und gelesenes auch noch anschauen will (und die 23 Paar Socken, die Handstulpen und den ganzen Rest), der klickt bitte oben in der Linkleiste auf Kreativ und wählt 2019 aus… )

Also realistisch könnten es vielleicht 25 Projekte werden…Planen tu ich aber wieder grossspurig 35…

Na denn mal los…

 

Socken
01/2019 68 g
02/2019 82 g
03/2019 62 g
04/2019 64 g
05/2019 65 g
06/2019 78 g
07/2019 62 g
08/2019 69 g
09/2019 65 g
10/2019 70 g
11/2019 66 g
12/2019 70 g
13/2019 87 g
14/2019 69 g
15/2019 65 g
16/2019 79 g
17/2019 60 g
18/2019 92 g
19/2019 64 g
20/2019 62 g
21/2019 76 g
22/2019 68 g
23 /2019 61 g

anderes aus Sockenwolle
Handstulpen 45 g
Blue Vibes 154 g
MojoMitts 44 g
Stulpen grau/weiss 40 g

andere Wolle
Edelschal 46 g
Kürbis I & II 120 g
Kürbis III 58 g

Häkelgarn
7 Schneeflocken 9 g

Gesponnen
Alpaka wollweiss 389 g
Unbekannt blau 100 g
Alpakaflausch 500g
Unbekannt beige 250g

 

Kommentare sind geschlossen.