Samstagsplausch 08/2022 – 19.02.2022

Samstagsplausch 08/2022 – 19.02.2022

(schnelle Wasser.. aber an den Zweigen hat sich Eis gebildet…. )

Andrea von Karminrot läd zum Samstagsplausch…

Wie war denn die Woche… ?
hm.. windig… arbeitsreich… hamsterrädrig..

Die Wochenzusammenfassung:

GoodThings der Woche?
werd mal wieder versuchen, nur das GUTE (und vielleicht ein bissi drumherum) aufzuschreiben

Samstag: seufz.. durchwachsene Nacht (mittendrin wachgelegen, dann Buch gelesen, dann wohl sehr oberflächlich geschlafen… also nicht wach und auch nicht erholt). Gemütlich gestartet mit Kaffee und Internet.. dann Hunderunde bei Frost und Sonnenschein und wir haben Rehe gesehen… , dann Frühstück, Duschen.. Wäsche…und dann hab ich mich zugekuddelt… ich wollte doch “mal eben nur”… und plötzlich war gefühlt alles Chaos…  ich hab meine Bürsten und Lockenwickler gereinigt, dann versucht im Kleiderschrank für Ordnung zu sorgen… dann noch flott durchsaugen.. und wie sieht eigentlich der Flur schon wieder aus… und dazwischen Wäsche… Wäsche… Und dieser Krampf beim Klamotten räumen… Es passt nicht (sagt der Verstand). ach geht doch noch, irgendwas muss ich ja anziehen, ausserdem war teuer/ist kaum getragen/selbstgemacht/blablabla.. Und dann der Moment wo ich aufhören muss, weil sonst die kleine Stimme im Kopf gemeine Sachen denkt und Tatsachen verdreht… Außerdem war 12 von 12
Sonntag: Ich hatte doch Freitag Usselwetter bestellt, damit ich  vorm Ofen chillen kann.. und was war: Strahlendes Sonnenwetter mit Frost und blauem Himmel. Nun gut. Also auf zu einer Hunderunde und Sonne tanken. Wenn der Wind mal ne Pause machte, wars mega. Mit Wind bitterkalt.. Den Rest des Tages verbrachte ich mit suchen, denn für den Entrümpelungseintrag wollte ich eigentlich ein Bild posten, aber es gibt keins. Ich habe einen aus selbstgesponnener Wolle selbstgestrickten Pulli entsorgt und es gibt kein Bild davon. Kein Projekt kein nix. Und es gab weitere Projekte, die nirgends protokolliert sind. Oder auffindbar… Sehr interessant.. und etwas ärgerlich. No pics.. didn´t happen.
Montag: Willkommen im Hamsterrad… Schlafen, arbeiten, Haushalt, Hunderunde, repeat… maaaan. Immerhin hab ich gestrickt. Und Wäsche gewaschen. Und gelesen… oh ha.. stimmt, hab ich alles in den Tag gequetscht. Dafür hab ich vergessen mein Frühstück für die Arbeit zu richten.
Dienstag: Hab ich aber erst heute morgen gemerkt. Wie stressig das ist morgens alles zusammenzusuchen..Der Tag selbst dann wie Montag. Heute immerhin Ärgernisse auf Arbeit, dann Einkaufszettel geschrieben, gestrickt, das Buch zuende gelesen… zu wenig Schritte gemacht. Frühstück wieder vorbereitet..
Mittwoch:
3:40 Uhr war die Nacht um. Sehr merkwürdig aufgewacht und gedacht, ich sei schon seit ungefähr Mitternacht wach. War ich wohl nicht, Tiefschlaf hatte ich 0 Minuten. und so fühl ich mich auch..heute nicht nah am Wasser.. sondern eher so mittendrin… Die morgendliche internetzeit genutzt um im Forum bei der Strickdatenbank mal was zu kommentieren und mein Sockenprojekt hochzuladen… Schlafen wird doch eh überbewertet, oder? Arbeit wird nochmal stressig, weil wir heute nur zu zweit sind… ist ja noch nicht anstrengend genug da. Puh.. den Tag streich ich auch gerne… Update auf Arbeit -> 1 Stunde mit neustarten verbracht, der Kopierer wollte plötzlich scannen statt kopieren, nach 2 kopien war Papier alle.. zu allem Überfluss mein Frühstücksobst vergessen.. Maaaaan..
Donnerstag: oh… hab am Donnerstag nix notiert… was hab ich also gemacht? Gearbeitet .. klar.. Hunderunde war eine andere als sonst wenn ich mich recht erinnere. Tja.. weg..  ach ja .. und Sturm war ja auch.. genau.. ich hab mir kritisch die Bäume vorm Bürofenster angeschaut und war kurz versucht so eine Zeichnung wie bei Tom*&*Jerry zu machen um zu berechnen, ob der wohl ins Bürofenster krachen könnte.. ist nix umgefallen (also vor dem Fenster nicht.. ansonsten schon)
Freitag: jaja.. irgendwas mit Arbeit.. irgendwas mit kochen.. ach.. könnte sein, dass ich Donnerstag Essen vorbereitet hab. Stimmt. Ich hab für Donnerstag Kartoffelauflauf gemacht und zeitgleich Braten..Was ne Menge schnippelei war.. und Freitag war ja nochmal Sturm und es waren nicht alle zu Hause. Was sehr doof war. Aber kurz vor 22 Uhr waren alle safe hier. Trotz Strassensperrungen, trotz alle 3 Minuten Feuerwehr… phew. Im Keller war ein bisschen Wasser (also wirklich nur ein bisschen… es schlängelte sich wegen Bodenunebenheiten herum bis in den Abfluss.. Als wäre beim Duschen die Duschtür nicht richtig zu)

(Blüten im Garten… )

Was gabs zu Essen?

Samstag: Hähnchengeschnetzeltes mit Pilzen und Spätzle..
Sonntag: die grosse Schlachtplatte vom griechischen Restaurant… lecker.
Montag: Reste der Schlachtplatte..
Dienstag: Nudeln mit Pesto
Mittwoch: Ofengemüse mit Paprika und Drillingen (ich hatte vor der Arbeit plötzlich 15 Min Zeit, weil wir den Sohn noch zur Schule gebracht haben und in der Zeit hab ich Paprika geschnippelt und gewürzt und Hähnchenbrust mariniert und beides in den Kühlschrank und schon mal die Drillinge gewaschen..vorbereiten und machen… und dann 50% meines Frühstücks vergessen)
Donnerstag: Kartoffelauflauf mit eine Parmesansauce.. das war ziemlich lecker
Freitag: Reste vom Auflauf und eine Gemüsesuppe

(Kein Kuchen… da guggste in die Röhre.. oder in ein Loch in einem Baumstumpf..  )

Der Kuchen der Woche: tja.. kein Kuchen… seufz.

gelesen/gehört:
“Chroniken*der*Weltensucher”….  Band 3 hab ich jetzt durch.. jetzt ist mir Frau*Morgenstern übern Weg gelaufen… ich bin nicht sicher, ob ich das gut finde. Interessant ja.. unterhaltsam .. joah.. zwischendurch find ich es aber eher meh.

gesehen:  heute*show, extra*3

(schon wieder Eiskunst… )

Hobby:
Samstag:  ich glaube ich habe eine Ferse an de weissen Socken gestrickt
Sonntag: nichts.. ich hab außer der Hunderunde und Bilder machen/bearbeiten/suchen nichts gemacht..
Montag:  immerhin ein paar Runden an den grünbunten Schaft… (ich habs offenbar grad mit grün.. ist das Zufall?)
Dienstag:  die grünbunten haben beiden fertige Schäfte; abends vesucht die ersten Socken bei Sockenjahr 2022 zu verlinken.. aber: sie werden nicht angezeigt? Ich bekomme eine Meldung:  Form has been successfully submitted. Thank you.  und dann ist mein Eintrag weg… (so ist das auch bei blogspot, nur ohne Meldung, einfach so weg… ach guck an.. heute isser drin. Na gut.. Geduld ist derzeit nicht meine Kernkompetenz..eher bei jeder Kleinigkeit hochgehen)
Mittwoch: an die weissen Socken 2 Zwickel fertig… vorbereiten, jede Lücke nutzen und den Haushalt liegen lassen… schätze da muss ich morgen…
Donnerstag: die Fersen an den grünbunten… also eine fertige Fersenwand und eine halbe
Freitag: beide grünbunten Fersen fertig… aber: die Anleitung sah eine andere Ferse vor und jetzt weiss ich grad nicht, wie ich bei meiner Ferse das Muster weiterstricken müsste. daher gings noch nicht weiter.. ..

(nix für Allergiker… die Hasel blüht.. )

nebenbei:
mehr als 10tsd Schritte?

Sa: 16.065 (17.070)
So: 12.503 (8.189)
Mo: 14.316 (11.907 )
Di: 9.512 (12.633 )
Mi: 11.380 (8.591 )
Do: 10.032 (11.554)
Fr: 12.582 (13.097)

hm.. war diese Woche schwierig mit Schritten..

 

(andere Hunderunde .. andere Aussichten. )

Was gebloggt?

Sa, 12. Februar: Samstagsplausch und 12von12
So, 13. Februar:  Entrümpelbericht
Mo, 14. Februar: Montagstarter
Di, 15. Februar:   mein 2tes Sockenpaar
Mi, 16. Februar: nichts
Do, 17. Februar: 1 gelesenes Buch
Fr, 18. Februar: Freitagsfüller
Sa, 19. Februar:  den Samstagsplausch (da bist Du grad)

(hier nochmal Frühlingsandeutungen… find ich gut. Hoffentlich ist nicht alles weggeflogen.. )

Ausblick:  Gestern hab ich mal den Papierhaufen auf dem Schreibtisch gesichtet.. örks.. Ich hab einen Riesenstapel Zeug zum abheften, und die Steuerunterlagen.und komisches Zeug.. . gna.. und ratet warum das alles noch da rum liegt? Nun ja… die Ordner sind voll. Das wird dann wohl heute meine Aufräumaufgabe.. Ich will aber auch u n p e d i k t Kuchen backen und einkaufen müsste ich auch noch.. (wenn ich rausgefunden habe, was ich die nächsten Tage kochen will… ). Hunderunde .. und Wäsche sowohl zum waschen als auch zum bügeln… püh.. ich glaub ich steh einfach nicht auf, oder?

Sehen wir uns später bei Andrea Karminrot?

8 Gedanken zu „Samstagsplausch 08/2022 – 19.02.2022

    1. Das bisschen Haushalt… macht sich von allein… tralala…
      Bitte sehr.. Ohrwurm erledigt..
      *grins*
      Grüße von hier
      illy

    1. Gebacken : ja
      Lecker: wird sich noch rausstellen
      Heute ist er fällig. Und vermutlich wird er schwierig zu essen sein, weil der durchzuschneidende Boden die Konsistenz von hartem Keks hatte und die Füllung in der Mitte ist halt Quark/Sahne…
      *augenzuhalt*
      Grüße von hier
      illy

  1. Warum erinnerst du mich, dass da noch Wäsche nach einer Bügelaktion schreit… Du warst total fleißig beim Stricken! Mir hat der Rücken das Nähen vergällt. Gut, dass ihr keine Sturmschäden zu beklagen hattet!
    Liebe Grüße
    Andrea

    1. öhm.. tut mir leid. *grins*
      *singmodus*:
      Wäscheberg… gibt es hier und dort und überall,
      er ist für Dich da , doch Du brauchst.ihn nicht…..das ist ein Wäscheberg…
      Na? Neuer Ohrwurm? Text passt leider nicht ganz so akkurat zur Melodie..
      Für heute wandle ich das ab auf: Papierberg…
      Ich hol mir besser mal einen zweiten Kaffee.. vielleicht wirds dann besser..
      Grüße von hier
      illy

  2. Letzte Woche war ich mit Schritten unterm Durchschnitt, was aber auch dran liegt, dass ich am Donnerstag den Schrittzähler den ganzen Tag nicht dabei hatte. Das hat mich so demotiviert, dass Freitag und Samstag grad ebenfalls minus-Tage wurden. Mal schauen, was heute noch drin liegt. Bis ich das wieder aufgeholt habe …

    Sonnenwetter nähme ich gerne vor Hudelwetter, auch wenn ich mir einen Tag im Haus drin vorgenommen hätte.

    Ein frohes Wochenende und eine gute Woche wünsche ich dir.

    Regula

  3. Hallo Regula,
    oh.. aufholen… bei Schritten… das hab ich noch nicht beachtet. bzw. versucht..
    Erstaunlich .. mich demotiviert das auch recht schnell, wenn ich die Uhr am Ladegerät vergessen hab. Ganz merkwürdig.
    Liebe Grüße
    illy

Kommentare sind geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.