Samstagsplausch 46/2022 – 12.11.22

Samstagsplausch 46/2022 – 12.11.22

(Hunderunde… Wetter ist propper..   )

Andrea von Karminrot läd zum Samstagsplausch…

Wie war denn die Woche… ?
durchwachsen

Die Wochenzusammenfassung:

GoodThings der Woche?
werd mal wieder versuchen, nur das GUTE (und vielleicht ein bissi drumherum) aufzuschreiben

Samstag: den hab ich ja bei WmDedgT verbloggt… und mich ja zwischendrin aufgeregt, weil mein Blog weg war. Dann ging alles wieder.. und irgendwann ist wieder alles weg gewesen… aargh
Sonntag: nur aufgeregt.. weil der Blog wieder nicht ging. Und das liegt nicht an mir. Ich bin etwas angefressen.
Montag: schlecht geträumt, Stimmung hängt in irgendeinem Untergeschoss. Büropflicht hilft da jetzt auch nicht. Außerdem noch schlecht geschlafen. hilft auch nicht..
Dienstag: Nichts hebt die Stimmung so sehr, wie sich einen freien Tag zu planen.. Nach grübeln, hab ich mir für morgen Überstundenabbau erlaubt, denn nächste Woche geht nicht, da hat der Kollege schon Urlaub. Dafür geh ich Donnerstag ins Büro und Freitag ins HO… Wenn das mal alles klappt… Aber der Laune tats grad  supergut. Immerhin. Und auch immerhin scheint der Fehler auf der Homepage nach 3 (drei!!) Anrufen bei der hotline jetzt repariert. Es war wohl ein update bei denen… ja Mahlzeit..
Mittwoch: ok… den Tag hab ich mal gepflegt im Sessel und mit Serie schauen und stricken verbracht. Nix reden, nix machen… nur zwischendurch Frau Hund kuscheln. Sie war beim Tierdoc und nun ja.. alter Hund, Arthrose, dies das… mist.
Donnerstag: ins Büro wegen Besprechung.. ach ach…alles nicht gut. Ich hab zwar was gearbeitet, aber gefühlt nicht. Und ich hab eine Absage vergessen und jetzt ist die Kollegin etwas angefressen.. ach ja… ich hab doch mehr Gehirnsieb als gedacht… Und weil ich einundzwölfzig (Arbeits)Baustellen bei mir jetzt (glaub ich unter Kontrolle habe) möchte ich natürlich eine neue aufmachen… und eine weitere Grosse leuchtet schon… alles meh…
Und heute im Angebot: jede Menge Rechnungen und tanken muss ich auch… supi.
Freitag: uff.. den hab ich auch geschafft.. späten Nachmittag (also so gegen 16 Uhr) eine Runde mit Frau Hund (am 12tel Spot vorbei) und da ging schon die Sonne unter… Danach doch Essen machen, dann völlig ausser der Reihe noch in einen Laden wegen Sonderangeboten und Zeug, was es nur dort gibt.. Erster Tag nach C mit wieder über 10.000 Schritten.

(das leuchten des bunten Laubes müsst ihr euch hier vorstellen…  )

Der Kuchen der Woche:  kein Kuchen.. gar kein Kuchen… einfach nichts..

Was gabs zu Essen?

Samstag: Lachs mit Spaghetti in Senfsauce
Sonntag: Wirsing-Hack-Pfanne
Montag: Wegen Essenrumtauschen gabs heute den Putenbraten .. mit Kroketten
Dienstag: Nudeln mit Pesto…
Mittwoch: Fertigpizza
Donnerstag
e: gebratene Schweinesteaks mit Maiskolben aus dem Ofen und im Bratfett geschwenkte Pellkartoffeln..
Freitag: Nun ja .. es gab da noch ein Problemchen.. der Mann hatte nämlich Donnerstag 2 Fertigpizzen mitgebracht und zwar keine Tk Pizza.. und nun musste die 2te auch weg und so buk ich noch Pizza dazu und weil ich IMMER 2 Bleche backe (wegen Belag.. der eine mag dies der andere das).. wird es heute nochmal Pizza geben… nun ja…

(und ruckizucki wird es dunkel.. )

gelesen/gehört: das 3te Buch mit der fiktiven Stadt ist ausgelesenhört.. ich bin jetzt in der Toskana..

gesehen: .. Ele*mentar*y… ,Heute*Show, Kabarett aus der Mediatheke..und nebenher schau ich mir an wie 7 Leute auf einer einsamen Insel zurecht kommen…

(eine Nebensonne.. ist mit der Kamera kaum einzufangen.. im Original ist einfach schöner.. . )

Hobby:
Samstag: ein bischen an den Dezembersocken…
Sonntag: habe versucht das Muster der Novembersocken einzuteilen und anzustricken. Jetzt muss ich hoffen, dass die Maschen der Raute oder Quadrat (weiss noch nicht was meine strickfestigkeit draus macht) an den Rändern auch gleichmässig wird.. maaaan…
Montag: ich hab so überhaupt keine Lust mehr auf irgendwas, das kann sich keiner ausdenken.. Immerin hab ich vielleicht 4-5 Runden an eine Novembersocke gestrickt.. Ich brauch dringend mehr erholsamen Schlaf.. grummel.
Dienstag: hmpf.. nicht notiert.. weiss nicht mehr.
Mittwoch: ich hatte mir eigentlich was vorgenommen, aber beim lesen der to-do schon keine Lust mehr. Also habe ich die zunächst letzen Stulpen aus dem 6 für 2022 Tütchen angefangen und ich hätte sie sooo gerne fertig bekommen. Aber es fehlen noch Abschlussbündchen und Daumen… Ob es den Akku aufgeladen hat? Ich hab keine Ahnung.
Donnerstag: unglaubliche 10 runden Abschlussbündchen hab ich geschafft.. mehr nicht…
Freitag: nichts.. keine Zeit dafür…

(Wolkengemälde)

nebenbei:

mehr als 10tsd Schritte?

am Freitag  (also gestern) hatte ich tatsächlich 13 tausend irgendwas Schritte.. aber nur wegen der Hunderunde und abends noch einkaufen.. Wie hab ich das vorher geschafft?

Was gebloggt?

Sa, 05. November: Samstagsplausch und WmDedgT?
So, 06. November: nichts
Mo, 07. November:  Montagstarter
Di, 08. November: nichts
Mi, 09. November: nichts
Do, 10. November: nichts
Fr, 11. November: Freitagsfüller
Sa, 12. November: Samstagsplausch (da bist Du grad)

Ausblick: tja.. die Bilder dieses Plausches sind alle von der Hunderunde gestern… und heute ist der 12te, da wird es nochmal 12 Bilder des Tages geben… Ansonsten möchte ich heute oder morgen ins Kino, auf jeden Fall noch stricken und ja der Haushalt muss auch noch Aufmerksamkeit bekommen.. und der Papierkram, den ich jetzt schon in die 2te Woche schiebe.. und wenn ich 2x blinzle ist bestimmt Montag und ich muss ins Büro..

(ich humple nicht.. außerdem bin ich gut getarnt.. und ich hab Hunger… gibts was? )

Sehen wir uns später bei Andrea Karminrot?

 

4 Gedanken zu „Samstagsplausch 46/2022 – 12.11.22

  1. Hatte ich mitbekommen, dass dein Blog weg war und hatte mich sehr gewundert. Hoffentlich ist nun alles wieder okay und man ärgert dich und deine Leser nicht weiter.
    Liebe Grüße Catrin.

    1. Hallo Catrin,
      ich hab mich auch gewundert.. vor allem darüber, wie das Problem zunächst 2x nicht gelöst wurde… orr..
      Nun ja.. geht ja wieder….
      Schönes Wochenende
      illy

    1. Hi Regula,
      Frau Hund und ich finden IMMER was zu essen… *grins*
      Aber jetzt muss ich zur Hunderunde…
      Später komm ich hoffentlich noch zu einer ausgiebigen Blogrunde… So ein Tag ist verdammt kurz (oder die to-do) zu lang..
      Grüße von hier
      illy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert