Samstagsplausch 06/2022 – 05.02.2022

Samstagsplausch 06/2022 – 05.02.2022

(orr…. ich will weiter und keine Übungen machen… )

Andrea von Karminrot läd zum Samstagsplausch…

Wie war denn die Woche… ?
welche Woche? Das war doch nicht nur eine?

Die Wochenzusammenfassung:

GoodThings der Woche?
werd mal wieder versuchen, nur das GUTE (und vielleicht ein bissi drumherum) aufzuschreiben

Samstag: … puh.. wer hatte nochmal die Idee die Decke im Wohnzimmer zu streichen? Ach, ich? ups. Und weil der Mann ALLES aus dem Raum geräumt hat, schlug ich vor auch gleich die Wände… nun ja. Jetzt haben wir erstmal eine gestrichene Decke. Morgen weiter. Während der Mann gemalert hat, hab ich gebügelt, Wäsche gewaschen und tatsächlich noch ein bißchen im Chaoszimmer gewühlt. Zwischendurch die Hunderunde (bei Fissel, dann ist wenigstens keiner sonst unterwegs).
Sonntag: Witzisch… ich stehe früh auf, backe Kuchen und miste aus… Und ein paar Stunden später kommt das Minikind (also der jüngere Sohn*grins*) und räumt sein Zimmer um und aus… *lol*. Die Wände im Wohnzimmer sind mit Farbe bepinselt, ich hab 2 Blogeinträge verbrochen (wollte eigentlich noch für morgen und übermorgen vorbereiten) und versuche zu stricken. Aber ich will auch für mein onlineSpiel 200 Taschenmonster an einem Tag fangen (ist Challenge) und äh.. das sind ganz schön viele. (Mittagszeit 58 gefangen)
Montag: Die Monsterchallenge hab ich geschafft. Und arbeiten hab ich auch irgendwie hinter mich gebracht. Einige Sachen fangen langsam Feuer. Aber trotzdem hab ich Dienstag frei. Ich hab auch wieder probiert bei blog*spot zu kommentieren. Es scheint weder mit Name/Url noch anonym zu klappen. Gibts hier Experten die wissen, ob ich irgendwo im browser oder der firewall ein häkchen setzen/wegklicken muss? Ist doch lästig so. Vielleicht muss ich auf Mail umsteigen. Postkarten? Ich werde bei Gelegenheit einen anderen Browser probieren.
Dienstag: frei… und Arzttermin. Viel gemacht hab ich nicht.. 2 Maschinen Wäsche gewaschen, bissi Dinge verräumt, bissi gestrickt… die Hunderunde im Regen mit viel Wind… .
Mittwoch:
Homeoffice.. Der Rechner updated sich und lässt mich nur in Zeitlupe arbeiten.. dafür arbeite ich unbezahlt länger (janz schön doof). Bissi was hab ich vom Tisch bekommen, vieles geht von zuhause gar nicht und natürlich ist ein großer Haufen Arbeit dazugekommen. jettzt hoffen, das die Technik auch wirklich funzt. Hunderunde fast bei Sonnenschein… .
Donnerstag: hm ja… was war am Donnerstag… wenn ichs nicht gleich notiere.. ich glaub irgendwas mit Wäsche waschen, Fisselregen bei der Hunderunde und… hm…
Freitag: Bürotag… nun ja.. War so´n Zeitraffertag.. 2x geblinzelt, schon Feierabend… gefühlt nix geschafft und der Stapel ist immer noch hoch.. Dann noch etwas rumgeräumt (dazu Sonntag mehr) und jetzt hab ich diese Woche nicht mal genug Bilder für den Samstagsplausch… *zusammenkratz*

(die Amarillis hat noch eine zweite Minispitze.. ob die noch wächst? Die Blüte am anderen Stengel ist ein wenig.. weiss nicht.. geht nicht richtig auf.. )

Was gabs zu Essen?

Samstag: FleischkäseNudelPfanne… das gabs schon lang nicht mehr. Sehr lecker
Sonntag: Schweinefilet mit Nudeln und Rucola
Montag: Hähnchenbrust mit MöhrenCurrySauce
Dienstag: das Kind wollte was vom Hähnchenbräter, kochen gespart
Mittwoch: Das Kind kocht eine Zucchini-Gnocchi Pfanne und macht ein bissi viel Salz rein. Sehr hart an der Grenze.
Donnerstag: Hähnchengulasch mit Paprika und Spätzle (und beim nächsten Mal muss ich die Paprika schälen, denn neuerdings isses mir zu bitter .. schon wieder neues Feature..)
Freitag: tjö.. hab ich heute nix gekocht. Einfach nix. Es gab belegte Brötchen.. und fertig. Pf.

(Apfelkuuuuuuuchen…..  )

Der Kuchen der Woche: letztes Wochenende gabs ja nochmal Apfelkuchen.. Sehr lecker das . Und Freitag (also gestern) abend hab ich mich aufgerafft und einen KIRSCHkuchen gebacken. Eigentlich sollten Streusel drauf, aber ich schätze Sahne tuts auch.

gelesen/gehört:
“Chroniken*der*Weltensucher”….  Band 3 wollte ich lesen, aber seit 2 Wochen komm ich nicht dazu oder mag nicht.. Was ist da los?

gesehen:  Death*in*Paradise.. Dr*Who… Dieter*Nuhr…

(hach .. Tulpen… so schön…  )

Hobby:
Samstag:  Anleitung zu Wolle sortieren zählt auch, oder? Abends noch die Fersen an die 12f22 Februarsocken geschafft
Sonntag: an den Februarsocken ist ein Zwickel fertig
Montag:  hab glaub ich nix gestrickt.. nur Fotos für den CheckIn gemacht..
Dienstag:  hab die weissen Socken weiter gestrickt… die Perlen sind sehr winzig und nervig aufzuziehen.. vermutlich lass ich die Perlen nur im ersten Muster und ansonsten weg. Die brauchen dünneres Garn als Sockenwolle…
Mittwoch: habe mich eine Weile mit den weissen Socken beschäftigt…
Donnerstag: ja stimmt abends hab ich noch mit den weissen Socken gekämpft.. Die Perlchen sind sehr dünn und lassen sich nur schwer auf den Faden puzzeln..jetzt sind sie drin, der eine Schaft fast fertig und im zweiten kämpf ich mich nochmal da durch…
Freitag: äh… also wenn ich 2 Runden gestrickt habe… dann war das viel.. .

(ich hoffe, der hält noch eine Weile.. )

nebenbei:
mehr als 10tsd Schritte?

Sa: 17.271 (15.456 )
So: 11.544 (12.791 )
Mo: 14.120 (15.102 )
Di: 11.846 (14.547 )
Mi: 10.722 (5.598 )
Do: 10.313 (13.788 )
Fr: 14.167 (12.415 )

ungefähr 12.000 Schritte im Schnitt /Tag. Geht ja.. und diese Woche kein Schwächeltag.. Keine Ahnung wie das zuging..

(Platz da.. ich hab ein Stöckchen….. )

Was gebloggt?

Sa, 29. Januar: Samstagsplausch
So, 30. Januar:  Entrümpelbericht und den 12tel-Blick
Mo, 31. Januar: Montagsstarter uns CheckIN
Di, 01. Februar:   Jahresprojekt
Mi, 02. Februar: nichts
Do, 03. Februar: nichts
Fr, 04. Februar: Freitagsfüller
Sa, 05. Februar:  den Samstagsplausch (da bist Du grad)

(Tja.. irgendwo war die Sonne… hat Löcher in die Wolkendecke gebohrt… )

Ausblick: oooch… keine Ahnung. Länger als 10 Minuten kann man ja kaum planen derzeit… Müßig sich aufzuregen. Müßig was zu planen.. Heute ist ja auch Tagebuchbloggen angesagt…. Da werden wir wohl sehen, was heute zumindest noch so geht…

Sehen wir uns später bei Andrea Karminrot?

6 Gedanken zu „Samstagsplausch 06/2022 – 05.02.2022

  1. Ja, probiere einen anderen Browser aus. Das hat bei mir geholfen vor einem Weilchen.

    Decke streichen, Wände streichen. Wie schön! Aber man muss es sich verdienen.

    Ein schönes WE dir

    Regula

    1. Hallo Regula,
      ja.. ich bin irgendwie noch nicht dazu gekommen einen anderen Browser zu installieren. Habs mir fürs Wochenende in die to-do geschrieben…
      Vielleicht gehts jetzt auch nach dem Update..
      für irgendwas müssen diese ganzen Aktualisierungen doch auch gut sein?
      Liebe Grüße
      illy

  2. Ich finde, du hast ne Menge geschafft. Es ist manchmal wie mit den Schritten. Da läuft und schafft man mehr als man denkt. Paprika schäle ich übrigens auch immer mit dem feinen Sparschäler.
    Die Luna ist immer so süß! Dafür ist mein Colliepubertier zur Zeit ein Monster.
    Liebe Grüße
    Andrea

    1. Hallo Andrea,
      das täuscht.. die kleine Luna ist manchmal ein Wölfchen im Schafspelz… Einen ganz schönen Dickkopf hat sie.
      Hm.. hab ganz verpeilt Paprika auf den Einkaufszettel zu schreiben.. Mal sehen, ob ich nächste Woche nochmal was mit Paprika koche..
      Liebe Grüße
      illy

  3. Ich denke oft an den Strassenfeger, der aus “Momo”, der Schritt für Schritt fegt und dann plötzlich alles geschafft hat.
    Und ab und an muss man sich auch die Teilerfolge ansehen
    Die Tulpen sind jetzt richtig schön anzusehen, nicht wahr?
    Liebe Grüsse
    Nina

    1. Hallo Nina,
      ich liiiiiebe Tulpen um diese Jahreszeit. Bringen Farbe in die Bude. Und derzeit ist ja draussen davon noch gar nichts zu sehen.
      Liebe Grüße
      illy

Kommentare sind geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.