Samstagsplausch 16/2021 – 17.04.2021

Samstagsplausch 16/2021 – 17.04.2021

(brrr…. Am letzten Wochenende lag hier noch Schnee.. alles weiss…   )

Andrea von Karminrot läd zum Samstagsplausch… Wie lief denn diese Woche .. ?

Was war die Woche?

Samstag:  rumbummeln, bloggen, frühstücken, lesen, spinnen, Wäsche waschen, kochen, Hunderunde, Buch zuende lesen, abendessen, stricken… nur die Laune ist irgendwie im Keller .. muss am Wetter liegen.. es hat nur einmal am Tag geregnet: von morgens bis abends.
Sonntag:
wohoo… die Laune ist nicht nur im Keller sondern eher unterirdisch… zuviele Dinge, die mich triggern und auf die ich NULL Einfluss habe. Aber ich bin ja komisch und was ich bloss immer habe. Grummel.
Montag: supi.. endlich mal wieder eine schlaflose Nacht…ick freu mir… also nicht. Der Tag ist entsprechend chaotisch, weil ich halt nachts dann lieber stricke, als Dinge vorzubereiten, die ich dann morgens noch irgendwie erledigen muss. Ich bin halt auch schon selber doof. Auf Arbeit leider auch mehr geärgert als gefreut, vermutlich wird alles schlimmer als ich mir bisher ausgemalt hab aber nicht so schlimm, dass es jemanden außer mir stören würde (oh sorglose Jugend… oder sowas in der Art).
Dienstag: naja… Schlaf nachholen hat nur so mittel geklappt… Und das Leben geht einfach weiter…
Mittwoch: nun ja… es schwirren weiter viele „Informationen“ herum und wenn man die gelesen/gehört hat (alle kann man weder lesen noch hören, dafür sind es schlicht viel zu viele), dann ist man unwissender und verwirrter als jemals zuvor. Um es in Abwandlung von Obelix Worten zu sagen: “ Die spinnen doch alle“.
Donnerstag: Homeoffice. Verführererisch vom Bett über einen Umweg durchs Bad gleich auf Arbeit sein. Der PC war noch nicht ganz hochgefahren, kam schon der erste Anruf rein. Boah.. das war aber gar nicht sooo schlimm. Schlimmer war das Update, dass dafür sorgte, das der Apparat nur noch in Zeitlupe reagierte… Das war sehr lang… (ein Klick – bis 4 zählen – Reaktion… astrein).
Freitag: … ich muss was verändern. dringend. und deshalb wird sich der Samstagsplausch nächste Woche etwas verändern. Und das hoffentlich zum positiven.

(Schnee hin oder her.. die Natur findet einen Weg.. (äh.. das ist aus Jurassic Parc nicht von mir)… tatsächlich muss ich heute mal schauen ob sich da was getan hat.. (außer Schnee weg). Dieses zarte Grün wächst auch am Wegrand der Hunderunde und ich wollte wissen, ob das nicht eine Fetthenne ist. (sie sieht meiner im Garten recht ähnlich?)

Was gabs zu Essen?

Samstag: Rindersuppe mit Gemüse und Sternchennudeln
Sonntag: Schweinefilet mit Nudeln mit Spargel und Zitronensauce (war sehr lecker.. und frischer Spargel und so)
Montag: Reste und Nudeln mit Pesto
Dienstag: Koteletts mit Kartoffeln aus dem Ofen und Salat.. (Die Kotletts waren nicht geplant, das Kind übt einkaufen.. und manchmal kauft es einfach was anderes als auf dem Zettel steht.. Koteletts statt Schweinefilet, Gelierzucker statt Gelantinefix… )
Mittwoch: irgendwas mit Nudeln, Erbsen & Möhren, Mais … gebratenes Geschnetzeltes… bissi Frischkäse
Donnerstag: der Mann scherzte vegetarisch und ich machte gequetschte Kartoffeln und einen Quarkdip (was erstaunlich lecker war) und für NUR Kartoffeln auch wenig sättigend..
Freitag: chinesische Bratnudeln mit Gemüse… es hatte noch eine Zucchini, 3 Paprika und Lauch im Kühlschrank, dazu noch ein paar Karottenstreifen, ein bisschen Geschnetzeltes mit Sojasauce und irgendwann ist das alles mit Nudeln in einer Pfanne vermischt und ein Mittagessen.

 

(Gebäck der Woche war: eigentlich Käse-Sahn-Torte.. aber mit Gelierzucker geht das nicht… und mit meiner unterirdischen Laune ist dann gar kein Kuchen passiert, sondern Osterschoki und Süsskramschublade..UND gekaufte (Zucker)Schnecken…  )

gelesen/gehört:
Samstag: nachdem ich jetzt Band 5 + 6 gehört habe, hab ich jetzt Band 1 gelesen. Vielleicht schaffe ich morgen noch Band 2.. ab nächste Woche wird es wohl nur noch seitenweise weiter gehen.
Sonntag: ja Band 2 geschafft. Bilde mir ein diesen Teil als Serienfolge gesehen zu haben, konnte aber die Handlungen nicht überein bringen… vermutlich muss das so?
Mo-Di: nicht allzuviel Zeit, aber immer mal ein Kapitelchen im 3ten Band…
Mi: Band 3 fertig, Band 4 angefangen
Do: Band 4 fertig.. der war aber auch wirklich kurz… also echt.
Fr: Band 7 angefangen.. und geschafft bewusst in die 1te Serienfolge im TV zu schauen. Ich sag mal: nö. Da passt mir zu wenig zusammen, da bleib ich lieber bei den Büchern.

gesehen: Death*in*Paradise
Bond, L*astO*neL*aughing (leider auch Teile der australischen Version… der Humor dort ist.. nicht meiner, deshalb nur Teile davon)

gemerkt: ich bin reizbar und unzufrieden.. das kann mal sein, geht mir aber insgesamt schon viiiiiel zu lange.

(der zu beobachtende Schneeball… macht wohl grad Pause.. )

Hobby:
Samstag: ein bißchen Spinnrad.. ein bisschen Aprilsocken.. und festgestellt, dass ich schneller lese als die Gute, die das Hörbuch vorliest. Man kann einen Band/Tag locker schaffen.. Nun ja..wenn man Urlaub hat.. sonst eher nicht
Sonntag: Band 2 der Raisin-Reihe fertig, dabei u.a.  halbe Spule Alpaka gezwirnt, bei Bond die Aprilsocken bis Mitte Schaft und bei der Jacke ein Rückenteil fertig. Und in der Schlaflosen Nacht die Bündchen der beiden Jackenvorderteile… Fragen?
Montag: ich wollte, nachdem ich die 12 von 12 hochgeladen hatte noch stricken.. wirklich… aber dann wollte ich plötzlich nur noch Schlaf nachholen..
Dienstag: ein paar Alibirunden an den Socken und morgens ein bißchen Alpaka gezwirnt… *dauertalleswiederewig*
Mittwoch: nochmal Alibirunden an den Socken und zwar nur ein eine… sonst gar nix.
Donnerstag: es ergab sich, dass die Alpakaspule fertig gezwirnt ist.. kann ich Samstag den Strang fertig wickeln.. dann die Socken wieder auf Gleichstand gebracht.
Freitag: irgendwann muss es ja mal voran gehen.. daher an den Socken weiter. eine ist bis Zwickel fertig, die andere bis Schaft fertig.


(irgendwann die Woche war dann auch mal der Schnee weg (ausser an besonders hartnäckigen Stellen… ) und ich finde es nach wie vor fasznierend wie aus diesen puschelig, weichen Dingern Blätter werden.. )

nebenbei:
mehr als 10tsd Schritte?  Sa: 11.193 (15.920), So: 14.470 (12.379) , Mo: 15.162 (10.808) , Di: 14.169 (11.789) , Mi: 13.335 (12.859), Do: 13.203 (12.524), Fr: 14.758 (11.757)

immerhin …

Genervt: ja ziemlich. Grr

Gefreut: am Wochenende werde ich vermutlich die Geranien in die Balkonkästen stecken und ich habe mal wieder eine Passiflora und noch so ein Rankenzeugs und hoffentlich kommen die Zuckererbsen und die Chilis.. und mit etwas Glück werde ich heute nochmal ein paar Blumen besorgen, weil… eben.
Außerdem hab ich mir einen ganz tollen Nagellack gekauft und hier, jetzt  auch ein weil: wird am Montag noch mehr davon einziehen. In anderen Farben natürlich. Dann muss ich eben selber malern.

Irgendwas besonders gut geklappt?  leider nix wo ich Einfluss gehabt hätte.. die Pflänzchen wachsen grad quasi alleine. Na gut.. ohne dass ich sie giesse ginge das nicht.
Ach wo ich grad die nächste Kategorie sehe.. jaja.. etwas hat gut geklappt: ich hatte Rhabarber und Erdbeeren gekauft und hab mich am gleichen Tag spät am Abend noch zur Verarbeitung aufgerafft. Und das war gut.. den die übrigen 3 Stängel Rhabarber waren am nächsten Tag nicht mehr zu gebrauchen. Dafür war das Schichtdessert aus Löffelbisquit, Erdbeeren, Rhabarberkompott und Quark/Joghurt wirklich mega.

Irgendwas superlecker? ja.. die Obstnachspeise, die Filet-Nudel-Spargel-Pfanne, auch die Kartoffeln auf verschiedene Weise im Ofen zubereitet: sehr lecker (wieso kannte ich Drillinge vorher nicht? Machen so viel weniger Arbeit?), und auch die Nudelpfanne von gestern war gut…

(es blüht noch… trotz des Schneeeinfalls letzte Woche.. wie schön.  )

Was gebloggt?

Sa, 10. April: Samstagsplausch
So, 11. April: ein gelesenes Buch.. den ersten Band der Elb-Reihe
Mo, 12. April: Montagsstarter und es ist 12von12
Di, 13. April:  die zwei Hörbücher der Raisin-Reihe
Mi, 14. April:  die Foto-Reise 46: hell etwas später, weil ich auf den Sonnenaufgang gehofft hatte
Do, 15. April: die ersten 3 Bände der Raisin-Reihe
Fr, 16. April: Freitagsfüller
Sa, 17. April: der Samstagsplausch (da bist du grad.. )

Ausblick: nun ja.. ich hab mir wieder einiges vorgenommen und einiges kommt ohne mein zutun wohl auf mich zu. Und den Rest schau ich mir hoffentlich bald nur noch an und geh nicht sofort auf die Barrikaden. Dafür will beginnen ganz viele Schöne Sachen aufzuschreiben (minimum ist eine pro Tag, nicht gleich die ganze Welt).. und tatsächlich will ich die 2 Sonnengrüsse täglich beibehalten und eventuell find ich auch eine Lücke für kurze, gedankliche Auszeiten.

(nochmal ein Bild von Anfang der Woche: zartes Grün mit Schnee. Es wird… )

Tja.. soviel zu dieser Woche… und bei Euch so? Sehen wir uns bei Andrea Karminrot?

(Ich hab schon wieder nur Flausen im Kopf und Frauchen war gestern sauer auf mich.. )

11 Gedanken zu „Samstagsplausch 16/2021 – 17.04.2021

  1. Wenn der Schnee dann weg ist, die Sonne wieder wärmt, der kalte Wind aufhört, kann ich der Welt wieder gelassener entgegen blicken. Nur, die Welt ist eigentlich schon in Ordnung. LG von Regula

    1. Hallo Regula,
      ja.. Sonne und Wärme macht es hoffentlich wieder etwas besser. Der Rest findet sich dann bestimmt auch ..
      Liebe Grüße
      illy

  2. Hallo Illy,
    Deine Woche liest sich gut gefüllt – aber es schwingt auch mit, wie genervt du bist. Bei dieser Grundstimmung ist es nicht verwunderlich, dass du nicht gut schläfst.
    Die Elb-Reihe habe ich mir jetzt mal auf die Merkliste gesetzt und gespannt bin ich auf deinen „anderen“ Samstagsplausch nächste Woche. Schön, dass Frau Hund wieder fit ist.
    Liebe Grüße
    Ivonne

    1. Hallo Ivonne,
      ich bin auch gespannt, ob das klappt, was ich mir da ausgedacht hab.. Ein kleines bisschen Energie hat es schon gebracht.. immerhin.
      Frau Hund könnte sich aber auch auf 80% aufdrehen beschränken und nicht gleich wieder übertreiben. Heute war allerdings besser. Scheint sich erinnert zu haben..
      Eine schöne Woche
      wünscht
      illy

  3. Oh, da bin ich aber gespannt auf deinen veränderten Samstagsplausch ab kommende Woche und wünsche dir ein wunderschönes Wochenende. Das Wetter kann einen derzeit auch mächtig die Laune verderben.
    Liebe Grüße, Catrin.

    1. Hallo Catrin,
      heute hat mich das Wetter überrascht: Sonnig, mit kaltem Wind. Aber: Sonne!
      Da war die Hunderunde schon fast wieder schön
      Bis Samstag dann
      Liebe Grüße
      illy

  4. Ach ja, Obelix konnte ich diese Woche auch oft zustimmen, besonders wenn ich mir die Nachrichtensendungen ansehe…
    Deine schlechte Stimmung kann ich gut verstehen…da kommt so einiges zusammen, aber du hast ja tolle Ideen aus dem Loch rauszukommen…das wird….freu mich davon zu lesen…
    Liebe Grüße
    Augusta

    1. Hallo Augusta,
      bin gespannt, ob die Umsetzung klappt. Und die Ideen sind aus dem Netz zusammengesucht. Manchmal denke ich, alle Informationen sind da, nur anwenden ist der Haken bei der Sache
      Liebe Grüße
      illy

    1. Hallo Andrea,
      herrje.. hoffentlich wird das keine Gewohnheit. So Flausen brauch ich nicht. Bisschen Quatsch machen ist ok, aber hören muss sie einfach.
      Ganz so optimistisch, dass nächste Woche sich sämtliche Wolken lichten bin ich (noch) nicht. Vielleicht gibts ein paar Lücken. Das wäre ja schon mal was.
      Eine schöne Woche wünscht
      illy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.