Samstagsplausch 30/2022 – 23.07.2022

Samstagsplausch 30/2022 – 23.07.2022

(wechselhaftes Wetter… )

Andrea von Karminrot läd zum Samstagsplausch…

Wie war denn die Woche… ?
wechselhafte Woche

Die Wochenzusammenfassung:

GoodThings der Woche?
werd mal wieder versuchen, nur das GUTE (und vielleicht ein bissi drumherum) aufzuschreiben

Samstag: der Schuhregalumräumplan wird umgesetzt.. die Wäsche wird versorgt.. ich brüte über dem Einkaufszettel… Essen planen.. warum ist das so nervig? Nach dem Einkauf kommt die Sonne raus… Eine abschließende Hunderunde..
Sonntag: hm… ein bisschen ein Durchhänger… Liegt es an dem Grübelanfall um 3:30 Uhr? Dem zerstückelten Schlaf danach? Dem Kopfweh? Wer weiss?… jedenfalls gabs Kino (omg, was haben die denn beim Dreh geraucht?) und dann Terrassien und dann noch Pizza von der Lieblingspizzeria… Nur die 2 eher schlechten Nachrichten hätte ich nicht gebraucht….
Montag: hm.. sollte doch erst morgen heiss werden. Holla.. Den heutigen Tag mit Hunderunden, einkaufen und auf Terrassien verbummelt.
Dienstag: Schon mal die Updates auf den Arbeitsrechner geladen… und angekündigt, dass ich trotz Urlaub mal kurz im Büro aufschlage um die Post zu holen..(dbddhkp*).. Um den Tag nicht völlig zu vertändeln nochmal schön auf dem Marktplatz essen gewesen.. (die Grillreste von gestern werden sicher von den Pubertieren verdrückt bzw. einen Teil hab ich eingefroren (ich weiss nicht, warum der Mann sooo viiiiiiel grillt… ))..
Ansonsten versucht an die to-do zu halten.. aber Putzen und Papierkram hab ich echt 0 Bock. Dafür lieber den August ins Bujo gezeichnet… immerhin 
Mittwoch:
gleich nach dem aufstehen… noch während der Kaffee läuft in der Küche gewirbelt. Die Oberflächen sind aufgeräumt und abgewischt. Der krümelige Mülleimerschrank entkrümelt… Gebügelt hatte ich Dienstag abend noch. Papierkram und weitere Wäsche heute… ausserdem Friseur (Haare wieder schön)… und quasi arbeiten (nur ebbes die Post geholt… sind nur 6 cm Papier… )…*örks*
kurz zu meinem Papierkram: Ablage erledigt, einen Teil Papierkram auch erledigt, fehlt aber noch was. Und dann ist immer noch was übrig…
Donnerstag: meh… wie gut das ich heute erstmal mit HO starte, meine Morgenroutine ist weg… Und noch besser, dass es quasi kurz vor Wochenende ist… bin jetzt schon irgendwie öhm… genervt? Ansonsten noch Internetfavoritenordner versucht aufzuräumen… herrje.. wie viele UnterunterundnocheinenUnterordner kann man bitte anlegen? So ein durcheinander…
kurz zur Arbeit: der dickste Haufen war eigentlich nur zur Info. Das ist ok.. Zum Teil sind es ja wirklich tolle Kollegen.
Freitag: Bürotag… nun ja.. was soll ich sagen? Besser nix. Später noch einkaufen.. und weil ich es kann, lese ich noch ein komplettes Buch in einem Rutsch, nachdem die Büchereiapp ihren Schluckauf durch Neuinstallation hoffentlich überwunden hat…

*doofbleibtdoofdahelfenkeinePillen

Der Kuchen der Woche:  gabs Kuchen? Ne.. Gab nur Apfeltaschen, glaub ich… und am Freitag Datschi…

(Tierbegegnungen… )

Was gabs zu Essen?

Samstag: Nudelauflauf
Sonntag: Pizza
Montag: Wir haben gegrillt… hurra … kochfrei für morgen…
Dienstag: Grillreste, bzw. Auswärts
Mittwoch: und ich sagte noch wir brauchen eine Idee für Essen und alle so näh.. viel zu warm und dann nachmittags die Frage: was gibts zu Essen? Ja nee.. is klar…  Ich hatte aber vorgesorgt bätsch. Und so hatte der Mann während ich beim Friseur weilte, Zutaten für Appenzeller Schnitten besorgt…
Donnerstag: überbackene Schweinesteaks mit Kartoffeln und Schmand vom Blech…
Freitag: Nudeln mit Pesto und für jeden noch ein Schweinesteak…

(auch kleine…. )

gelesen/gehört: Den Sizilienkrimi.. bin durch. Das letzte Dings sind angeblich 54 Min. Scheint mir eine Kurzgeschichte…. das werde ich auslassen…
Und dann bis Freitags nix gelesen und dann ein Buch in einem Rutsch… *Der*Kani*nchenfa*ktor*… das war schon ein wenig schräg.. aber gut zu lesen… 352 Seiten.. einige Logiklücken.. aber nu..

gesehen: äh.. nix?

(auch grössere Tiere.)

Hobby:
Samstag:  die blauen Julisocken ein Stück
Sonntag: die Stulpen ein Stück
Montag: die Stulpen… ich hatte auf Fertigstellung gehofft.. aber da muss noch ein Stückchen und die Daumen..
Dienstag: 1 Reihe an die Restedeckenecke und eine Nadel (1 von 4 ) an die Handstulpen… gelesen auch nix. Mir geht zuviel Mist im Kopf rum… das ist bäh.
Mittwoch: orr… 1 Handsstulpe wäre jetzt soweit, dass nur noch Daumen und vernähen fehlt… bei der anderen fehlt, neben Daumen und vernähen noch ein Stückchen..
Donnerstag: Handstulpen fertig.. das war aber auch jetzt mal Zeit… Jetzt 2 komplizierte Sockenpaare, eine mindless Restedeckenecke und eigentlich wollte ich ja noch was Neues anfangen….
Freitag: nichts… hab nur gelesen

(ein Nachtrag zum “Supermond”… ich war nicht mehr zum fotografieren zu bewegen.. aber das Kind hatte nachts noch Lust dazu… )

nebenbei:
mehr als 10tsd Schritte?

Sa: 20.730 (12.584)
So: 20-975 (12.159)
Mo: 17.105 (11.961)
Di: 18.417 (13.941)
Mi: 17.874 (24.838)
Do: 12.496 (22.474)
Fr:  17.073 (16.488)

uff… davon muss man müde werden, oder?

(tierisches auch in der Luft… )

Was gebloggt?

Sa, 16. Juli: Samstagsplausch und ne to-do
So, 17. Juli:  Entrümpelt und ne to-do
Mo, 18. Juli: Montagstarter  und ne to-do
Di, 19. Juli:  to-do
Mi, 20. Juli: to-do
Do, 21. Juli: hier sollte eine to-do sein… hab ich aber falsch… egal.. kam halt Freitag
Fr, 22. Juli: Freitagsfüller  und to-do
Sa, 23. Juli:  den Samstagsplausch (da bist Du grad)

Ausblick:  nun ja.. Hamsterrad nimmt Fahrt auf… die to-do wird nicht kürzer … Watt willste machen?

(Sonnenuntergang aufm Berg… )

Sehen wir uns später bei Andrea Karminrot?

2 Gedanken zu „Samstagsplausch 30/2022 – 23.07.2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.